In Würde Abschied nehmen

16. November 2018
16:00 - 20:30 Uhr
Festsaal Strass i. Z., Strass i. Z.
Der Pastoraltag steht unter dem Thema "In Würde Abschied nehmen"
  • Der Pastoraltag steht unter dem Thema "In Würde Abschied nehmen"
  • Foto: Heribert Rauch
  • hochgeladen von Dagmar Knoflach-Haberditz

STRASS: Zu einem Pastoraltag zur Bestattungskultur am Freitag, 16. November 2018 von 16 bis 20:30 Uhr im Festsaal Strass i.Z. lädt das Dekanat Fügen-Jenbach ein. 

Zum Themenfeld Bestattungskultur "In Würde Abschied nehmen" gibt es Impulsvorträge 
mit der Thanatologin Dr. Christine Pernlochner-Kügler, 
Pfr. Dr. Franz Weber und PK Mag. Raimund Eberharter.

Nach der Abendjause gibt es die Möglichkeit zu Gesprächstischen mit Fachleuten zu den Themen Letzte-Hilfe-Kurs Hospiz: Dr. Katrin Gerger, Bestattung in anderen Kulturen:  Prof. Franz Weber
, Krisenintervention bei tragischen Todesfällen: RK Tirol
, Bestattung im Islam: Mag. Hülya Ekinci, stärkende Rituale für Sterbende und Angehörige: Dr. Hildegard Anegg
,  Früh-/Todgeburt – Sternenkinder: Dr. Waltraud Stibernitz
, Trauern bei Kindern/Jugendlichen: Doris Stadlmair
, Männer trauern anders: NN.
,  Kirchliche BegräbnisleiterInnen: Dr. Christine Drexler u.a.

Die Veranstaltung ist offen für alle Interessierten, keine Anmeldung nötig, Eintritt frei.


Veranstalter: Dekanat Fügen-Jenbach, 
DA Bernhard Teißl-Mederer mit Team

Infos: www.dekanatjenbach.at

Autor:

Dagmar Knoflach-Haberditz aus Schwaz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.