Mit Rucksack und Akkordeon durch Südamerika

Ein musikalischer Streifzug durch Lateinamerika mit Daniel Stratznig

SACHSENBURG. Am Donnerstag, 19. September, findet mit Beginn um 19 Uhr im Sachsenburger Veranstaltungszentrum der Vortrag "Mit Rucksack und Akkordeon durch Südamerika" statt. 
Letztes Jahr wollte Daniel Stratznig in seinem Leben etwas verändern, auf Reisen gehen, als Mensch und Musiker wachsen und in dieser Zeit tief in die Musik und neue Kulturen eintauchen. Mit Rucksack und Akkordeon im Gepäck machte er sich auf eine Reise durch Südamerika. Nachdem er acht Länder besuchte, knapp 15.000 Kilometer zurückgelegt und dabei eine Vielzahl an prägenden Eindrücken gesammelt hat, wird es nun Zeit diese mit der Welt zu teilen.
Ein bewegender Abend voller Musik, Videos, Fotos und berührenden Geschichten.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen