STURM 19 - Geschichte einer Legende

Die erste Kampfmannschaft des FC Sturm 19 feierte im Jahr 1919 seine Gründung. (c) Stadtarchiv St. Pölten
  • Die erste Kampfmannschaft des FC Sturm 19 feierte im Jahr 1919 seine Gründung. (c) Stadtarchiv St. Pölten
  • hochgeladen von Claudia Raidl

ST. PÖLTEN. VIRTUELLE ERÖFFNUNG der Ausstellung "STURM 19 – Geschichte einer Legende" am 10.03.3021 um 18:00 Uhr! Der legendäre St. Pöltner Fußballclub „FC Sturm 19“ erlebte in seiner rund hundertjährigen Geschichte zahlreiche Höhen und Tiefen. Im September 2016 wurde der Spielbetrieb endgültig eingestellt. Im September letzten Jahres beschloss dann der St. Pöltner Gemeinderat die Umgestaltung des ehemaligen Fußballplatzes in einen öffentlichen Park. Der öffentliche Aufruf für Vorschläge zur Namensgebung des neuen Grünraumes führte zur letztendlichen Benennung „Sturm 19 - Park“. Aus diesem Anlass wird im Stadtmuseum St. Pölten eine Ausstellung mit dem Titel "STURM 19 – Geschichte einer Legende", eröffnet. Die Ausstellung wird am 10. März 2021 um 18 Uhr mittels Live-Stream durch Bürgermeister Mag. Matthias Stadler eröffnet und ist bis zum 6. Juni 2021 zu sehen. Aufgrund der aktuellen Situation wird das Begleitprogramm ebenfalls virtuell stattfinden. Informationen hierzu finden sie auf der Museums-Homepage: www.stadtmuseum-stpoelten.at

Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
3 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Veranstaltungen

Corona-Hinweis zu Veranstaltungen:
Mögliche Absage beim Veranstalter
bitte direkt erfragen!

Veranstaltungen



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen