Ost-West Musikfest 2021

Ost-West Musikfest (c) Gernot Winischhofer / Ost-West Musikfest
  • Ost-West Musikfest (c) Gernot Winischhofer / Ost-West Musikfest
  • hochgeladen von Claudia Raidl

ST. PÖLTEN. Vom 4. Juli bis zum 18. September finden im Rahmen des diesjährigen Ost-West Musikfestes in St. Pölten, im Schloss Heiligenkreuz-Gutenbrunn, im Stift Göttweig und in St. Andrä an der Traisen insgesamt 10 Konzerte und eine Vernissage statt. Mit Künstlern aus Kasachstan, der Ukraine, Venezuela, Italien, Sizilien, Spanien, Rumänien und Österreich schlägt das Festival heuer wieder eine musikalische Brücke über den gesamten Erdkreis.

Den Beginn macht das Streichsextett um Gernot Winischhofer, dem Leiter des Ost-West Musikfestes, am Sonntag, dem 4. Juli, um 19.00 Uhr, in der Ehemaligen Synagoge in St. Pölten. Auf dem Programm: Werke von Dvorak, Schubert, Zemlinsky zum Thema „Liebe und Verführung“. Solistin ist Ioana Mitu, Sopran. Gernot Winischhofer, Dalina Ugarte, Wladimir Kossjanenko, Magdalena Bernhard, Luis Zorita und Danilo Ugarte spielen u.a. auf berühmten Instrumenten von Da Salo-Maggini (1600), Stauffer (1846), Stoss, Ruggieri (1680).

Infos finden Sie auf: www.ostwestmusikfest.at

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen