Theater

David Wagner - Oberösterreichs erfahrenster und vielseitigster Impro-Pianist
2
  • 18. Mai 2022 um 19:00
  • Kunstverein NH10
  • Linz

Wagner & Co - ALLES IMPRO (Open Air)

Die IchDuErSieEs Show – Spontan. Unterhaltsam. Innovativ. Virtuos. Improvisationstheater auf allerhöchstem Niveau: Ein Pool von Österreichs einschlägigem Spitzenpersonal tummelt sich um David Wagner, Oberösterreichs erfahrensten und vielseitigsten Impro-Pianisten und sorgt in Besetzungsstärken von vier bis acht Beteiligten für fulminant improvisierte Bühnen-Shows, bei denen sich beste Unterhaltung und künstlerische Tiefgang stets die Waage halten. Das Ensemble besteht aus einer handverlesenen...

  • 18. Mai 2022 um 19:00
  • Odeïon Kultur- und Veranstaltungszentrum
  • Salzburg

Theaterstück "Der Sturm der Zukunft"

Das Theaterstück "Der Sturm der Zukunft" wird gespielt.  SALZBURG. Am 17. und 18. Mai findet jeweils um 19:00 Uhr ein Theater zu "Der Sturm der Zukunft" - ein Achtklassstück der Rudolf Steiner Schule Salzburg im Odeion statt.  Theater der 8. Klasse Waldorf Schule Salzburg

1
  • 18. Mai 2022 um 19:30
  • Theater-Center Forum
  • Wien

BUNBURY

Komödie von Oscar Wilde 10. bis 21. Mai 2022 – Forum I (tgl. außer So. & Mo.) 19:30h – ca. 21:30h (inkl. Pause) Algernon, ein unverheirateter Bonvivant lebt in London. Um ab und zu den langweiligen Verpflichtungen der gehobenen Gesellschaft entrinnen zu können, erfindet er einen chronisch kranken Freund namens Bunbury, der auf dem Land wohnt und bisweilen seiner Hilfe bedarf.

  • Wien
  • Alsergrund
  • Ensemblebetreuung Theater-Center-Forum
  • 18. Mai 2022 um 19:30
  • Drachengasse 2 Theater
  • Wien

Einfach Radikal | Nachwuchswettbewerb des Theater Drachengasse

Im Rahmen des Nachwuchswettbewerbs 2022 lud das Theater Drachengasse erneut Theaterkünstler*innen ein, spannende Projekte zum diesjährigen Thema „Einfach Radikal“ einzureichen. Im Rahmen der 14. Ausgabe des Nachwuchswettbewerbs nahmen insgesamt 218 Theatermacher*innen die Chance wahr und reichten 71 Projekte ein. Von 9. bis 28. Mai werden nun an jedem Abend der 12-tägigen Spielserie vier ausgewählte Kurzstücke nacheinander aufgeführt. Die Gewinner*innen des Publikumspreises erhalten 1.000...

1
  • 18. Mai 2022 um 20:00
  • Theater-Center Forum
  • Wien

DAS (PERFEKTE) DESASTER-DINNER

Komödie von Marc Camoletti, Bearbeitung von Michael Niavarani 18. Mai – 25. Juni 2022 – Forum II (tägl. außer So. & Mo., sowie 26.05., 07.06. & 16. bis 20.6.) 20:00h – ca. 22:00h (inkl. Pause) Ein romantisches Dinner mit der Geliebten im idyllischen Wochenendhaus, das zum Desaster gerät. Die Gattin fährt zu ihrer Mutter. Ein Cateringservice ist bestellt um der Geliebten, die Geburtstag hat, einen wundervollen Abend zu bereiten.

  • Wien
  • Alsergrund
  • Ensemblebetreuung Theater-Center-Forum
Nach "oh, wie schön ist Panama" kommt die "Bärenfalle" im Theo Oberzeiring.
  • 18. Mai 2022 um 20:00
  • THEO - Theater Oberzeiring
  • Oberzeiring

Bärenfalle

Die österreichische Erstaufführung von "Bärenfalle" findet am 6. April um 20 Uhr im Theo Oberzeiring statt.

  • 18. Mai 2022 um 20:00
  • dieSTADTGALERIE.at - Mödling
  • Mödling

WAISEN

Theateraufführung der taschenspielerinnen. Karten: Normalpreis 20€ | Ü60 18€ | U30 14€ ticket@taschenspielerinnen.com alle Infos: www.taschenspielerinnen.com

  • 18. Mai 2022 um 20:00
  • Ehrenbrunngasse 24
  • Schwechat

EIN KÄFIG VOLLER NARREN (LA CAGE AUX FOLLES)

20 Jahre sind Georges und Albin ein Paar. Georges’ Sohn will die Tochter eines Spießbürgers heiraten. Um die Brauteltern zu überzeugen, spielen Georges und Albin ein normales Ehepaar. Die Verwirrungen und Verwechslungen geraten durcheinander, Ereignisse überschlagen sich und die Liebe triumphiert. Veranstalter Kartenbüro Mo, Di, Do 9-16h, Fr 10-14h, Online auf www.forumschwechat.com, Abendkassa 1 Stunde  E-Mail: karten@forumschwechat.com

  • 18. Mai 2022 um 20:00
  • Theater im KunstQuartier
  • Salzburg

Los Bernarrrdá`s!

Basierend auf *Bernarda Albas Haus* - Lorcas bis heute weltweit am häufigsten gespieltem Drama, in dem die Witwe Bernarda Alba mit diktatorischer Strenge über das Leben ihrer fünf Töchter herrscht und deren Haus den jungen Frauen zum Gefängnis wird - werden wir uns in *¡Los Bernarrrdá’s!* mit dem Gefangen-Sein, der Hysterie, der Angst vor dem Leben und der Sehnsucht nach Freiheit, als Urtrieb des Menschen, beschäftigen. Wir werden von Menschen erzählen, die zugleich Opfer und Komplizen ihrer...

Sabine Kristof-Kranzelbinder und Philipp Stix in "Gruber geht".
  • 18. Mai 2022 um 20:00
  • Kammerlichtspiele Klagenfurt
  • Klagenfurt am Wörthersee

Bühnenstück: Dem Gruber fehlt's letztendlich an Gefühlen

KLAGENFURT. Wunderwuzzi und Beau Manuel Rubey spielte in der Verfilmung von Doris Knechts Roman "Gruber geht" die Hauptrolle. Nun bringen die Theatermacher von KuKuKK in Kooperation mit dem Werk X-Petersplatz das Stück auf die Bühne der Kammerlichtspiele Klagenfurt – und zwar nach mehreren coronabedingten Absagen. Regie führt Sarah Rebecca Kühl. Diagnose: empathielosSabine Kristof-Kranzelbinder und Philipp Stix als John Gruber schlüpfen in die Hauptrollen. Worum geht's in dem Stück? John...

  • 19. Mai 2022 um 19:00
  • Markus PALLANITS Werkstätte
  • Brunn am Gebirge

Lastkrafttheater in Brunn

BEZIRK MÖDLING. Das Lastkrafttheater bringt mit seiner einzigartigen Bühne das Lachen in die Gemeinden: Der Zauber der Komödie findet vor der eigenen Haustüre statt und erlaubt dem Publikum, aus dem Alltag zu entfliehen und in seiner Heimatgemeinde Volkstheater im besten Sinne zu erleben. Auch heuer wird der LKW, von Frächter Karl Gruber mit sicherer Hand gelenkt, mehr als 6000 Kilometer zurücklegen und mit "Des is Afoch so - Ein sagenhafter Jux" von Peter Pausz durch die Lande ziehen. Im...

  • 19. Mai 2022 um 19:30
  • Drachengasse 2 Theater
  • Wien

Einfach Radikal | Nachwuchswettbewerb des Theater Drachengasse

Im Rahmen des Nachwuchswettbewerbs 2022 lud das Theater Drachengasse erneut Theaterkünstler*innen ein, spannende Projekte zum diesjährigen Thema „Einfach Radikal“ einzureichen. Im Rahmen der 14. Ausgabe des Nachwuchswettbewerbs nahmen insgesamt 218 Theatermacher*innen die Chance wahr und reichten 71 Projekte ein. Von 9. bis 28. Mai werden nun an jedem Abend der 12-tägigen Spielserie vier ausgewählte Kurzstücke nacheinander aufgeführt. Die Gewinner*innen des Publikumspreises erhalten 1.000...

3
  • 19. Mai 2022 um 19:30
  • BRUX / Freies Theater Innsbruck
  • Innsbruck

Siebzehn mal Leben

Siebzehn Mal Leben Altersempfehlung ab 15 Jahre Als Marlene ihren Freundinnen eines Tages erzählt, dass sie schwanger ist, kommen die sechs Mädchen auf die radikale Idee, trotz aller Zweifel und Ängste, gemeinsam schwanger zu werden. Sie schließen einen Schwangerschaftspakt. Dieser bündelt wie ein Brennglas Träume, Ängste, Gedanken und Lebensvorstellungen der Jugendlichen, ihre Sexualität und ihre Perspektiven. Die Jungen sind kritische Beobachter, beste Freunde, besorgte Brüder, Geliebte und...

  • 19. Mai 2022 um 19:30
  • L.E.O. Letztes Erfreuliches Operntheater
  • Wien

SEƎLIGER BEETHOVEN. Eine himmlische Piano-Komödie mit Roman Seeliger

Piano-Comedian Roman Seeliger spielt alle Rollen seines kabarettistischen Theaterstücks über Beethoven und greift zwischendurch in die Tasten: Beethoven als Rap, Boogie, Blues und im Original. Ludwig van Beethoven steht vor einem himmlischen Gericht. Er soll das berühmte Ta-ta-ta-taaa am Beginn seiner fünften Symphonie von einem anderen Komponisten abgeschrieben haben. Wird es gelingen, das Gegenteil zu beweisen? Den Titelhelden kümmert der Plagiatsvorwurf kaum, ist er doch in seinen Gedanken...

  • 19. Mai 2022 um 19:30
  • WERK X-Petersplatz
  • Wien

TRÜMMERHERZ

TRÜMMERHERZ von Bernhard Bilek Eine Produktion von Wiener*innen Wahnsinn in Kooperation mit WERK X-Petersplatz Uraufführung | Inszenierung: Martina Gredler „Siehst doch eh wie die Leut hier sind. Die tun: Vergessen. Verdrängen. Lügen. Wo ist hier die Moral? Wo ist hier der Anstand? Den Wiederaufbau schaffen´s doch nur: Weil's die frühere Gesinnung in die neuen Häuser miteinbauen.“ Rudi, eine junge Frau von Anfang 20, würde am liebsten immer nur Boogie-Woogie tanzen. Denn der Rest ihres Lebens...

  • Wien
  • WERK X Petersplatz
1
  • 19. Mai 2022 um 19:30
  • Theater-Center Forum
  • Wien

BUNBURY

Komödie von Oscar Wilde 10. bis 21. Mai 2022 – Forum I (tgl. außer So. & Mo.) 19:30h – ca. 21:30h (inkl. Pause) Algernon, ein unverheirateter Bonvivant lebt in London. Um ab und zu den langweiligen Verpflichtungen der gehobenen Gesellschaft entrinnen zu können, erfindet er einen chronisch kranken Freund namens Bunbury, der auf dem Land wohnt und bisweilen seiner Hilfe bedarf.

  • Wien
  • Alsergrund
  • Ensemblebetreuung Theater-Center-Forum
  • 19. Mai 2022 um 19:30
  • Stadttheater Mödling
  • Mödling

"Revanche" im Stadttheater Mödling

BEZIRK MÖDLING. Am 17. Mai hat im Stadttheater Mödling das Stück "Revanche - Mord mit kleinen Fehlern" Premiere. Insgesamt dreimal verfilmt, wohl am erfolgreichsten mit Michael Caine und Laurence Olivier in den Hauptrollen, ist Revanche (im Original Sleuth) das wohl bekannteste Stück von Anthony Shaffer, der u. a. auch für Alfred Hitchcock und Peter Ustinov zahlreiche Drehbücher verfasst hat. Regie führt Sam Madwar. Inhalt In seinem englischen Landhaus, das mit teuren Kuriositäten und witzigen...

Das Programm ist für Mitte Mai im Kulturkeller Gleisdorf fixiert. Jetzt muß noch fleißig geprobt werden.
2
  • 19. Mai 2022 um 19:30
  • Kulturkeller
  • Gleisdorf

Kellertheater Gleisdorf spielt im Mai "Burn Out 2.0"

Die Komödie "Burn Out 2.0" von Alexandre Lombard feiert am 19. Mai Premiere in Gleisdorf. Im Kulturkeller wird dieses heiter Stück unter der Regie von Peter Lotschak gespielt. GLEISDORF. Die Laientheatergruppen des Landes sind wieder froh, endlich wieder Live vor Publikum auftreten zu können. Die Online Aufführungen waren zwar zum Einproben nützlich, aber man spielte quasi ohne Gegenreaktionen vom Publikum. Deshalb fiebert das Ensemble vom Kellertheater Gleisdorf schon Mitte Mai hin, wo sieben...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
  • 19. Mai 2022 um 19:30
  • Dr. Hanns Schürff-Gasse 14
  • Mödling

Karl-Theater Gießhübl "Der Gwissenswurm"

DER GWISSENSWURM Ludwig Anzengruber Bäuerliche Komödie mit Musik Kartenvorverkauf ab 14.03.2022 Karten online unter oeticket.com und bei allen Ö- Ticket-Verkaufsstellen Restkarten an der Abendkassa! Karl-Theater Info-Tel.: 0664/797 11 09

  • 19. Mai 2022 um 20:00
  • Ehrenbrunngasse 24
  • Schwechat

EIN KÄFIG VOLLER NARREN (LA CAGE AUX FOLLES)

20 Jahre sind Georges und Albin ein Paar. Georges’ Sohn will die Tochter eines Spießbürgers heiraten. Um die Brauteltern zu überzeugen, spielen Georges und Albin ein normales Ehepaar. Die Verwirrungen und Verwechslungen geraten durcheinander, Ereignisse überschlagen sich und die Liebe triumphiert. Veranstalter Kartenbüro Mo, Di, Do 9-16h, Fr 10-14h, Online auf www.forumschwechat.com, Abendkassa 1 Stunde  E-Mail: karten@forumschwechat.com

  • 19. Mai 2022 um 20:00
  • Bahnstraße 33
  • Gänserndorf

Theatercollage: "hauptsächlich nebensächlich"

Theatercollage: "hauptsächlich nebensächlich" Theater T.A.B.U. am 13. Mai um 20:00 Uhr ist Premiere Karten ab 22. April und weitere Infos finden Sie unter 0680/117 33 14 oder www.theater-tabu.at

  • 19. Mai 2022 um 20:00
  • Schlosskeller
  • Waidhofen/Ybbs

Theaterverein IL SALOTTINO: Der Reigen frei nach Arthur Schnitzler in Waidhofen

„Schnitzler ist geil“ Der Theaterverein IL SALOTTINO präsentiert: Der Reigen frei nach ARTHUR SCHNITZLER Eine glückliche Verkettung erotischer Umstände Was passiert, wenn die Gattin mit einem Arm den Liebhaber und mit dem anderen den Ehemann umschlungen hält? Wenn dieser von den tödlichen Folgen des Ehebruchs schwadroniert und später selbst ein hübsches Mädel verführt? Und wenn er dieses dann zu absoluter Treue auffordert und es ihm trotzdem schon bald mit einem selbstverliebten Dichter Hörner...

Eine Collage unterschiedlicher Dramen erwartet Sie in "hauptsächlich nebensächlich"
  • 19. Mai 2022 um 20:00
  • Bahnstraße 33a
  • Gänserndorf

"Hauptsächlich nebensächlich"-Collage unterschiedlicher Dramen

GÄNSERNDORF. Die Gänserndorfer Theatergruppe T.A.B.U. („Theater als bewußter Umweg“) hat für die Aufführungsreihe auf der Kulturbühne dakig - in Anlehnung des diesjährigen Mottos des Weinviertelfestivals „Weitwinkel“ - Szenen verschiedener Nebenrollen aus weitgehend bekannten Dramen ausgewählt. Sind es nicht oft gerade die Nebenfiguren eines Dramas, die Spannung und Veränderung ins Stück bringen? Diese Randfiguren kommen virtuell über die Weingärten, Felder, Schlösser unserer Heimat und...

1
  • 19. Mai 2022 um 20:00
  • Theater-Center Forum
  • Wien

DAS (PERFEKTE) DESASTER-DINNER

Komödie von Marc Camoletti, Bearbeitung von Michael Niavarani 18. Mai – 25. Juni 2022 – Forum II (tägl. außer So. & Mo., sowie 26.05., 07.06. & 16. bis 20.6.) 20:00h – ca. 22:00h (inkl. Pause) Ein romantisches Dinner mit der Geliebten im idyllischen Wochenendhaus, das zum Desaster gerät. Die Gattin fährt zu ihrer Mutter. Ein Cateringservice ist bestellt um der Geliebten, die Geburtstag hat, einen wundervollen Abend zu bereiten.

  • Wien
  • Alsergrund
  • Ensemblebetreuung Theater-Center-Forum

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.