Startdatum
Enddatum
Zurücksetzen

Theater

  • 7. April 2020 um 18:00
  • Bad Gastein
  • Bad Gastein

Theaterworkshop im Gasteinertal 3.0

BRIEFING Ein „ENSEMBLE“ macht sich auf die historische Reise! Bist du dabei? Projekt 01: Mittelalterfest Burg Klammstein! Geschichtliche Kulturinszenierung im historisch ältesten Gebäude des Gasteinertals Status-Quo Gegenwärtig beschäftigen sich Gesellschaft & Wirtschaft im Gasteinertal mit dem Thema „1000 Jahre Gastein“, wonach 1020 erstmalig eine eigenständige Pfarre, mit der Mutter Kirche in Bad Hofgastein, eindeutig nachgewiesen wurde. Zahlreiche Dokumentationen, Broschüren und...

In "My Fair Lady" treffen zwei unterschiedliche Welten aufeinander.
  • 11. April 2020 um 19:30
  • Salzburger Landestheater
  • Salzburg

ABGESAGT: My Fair Lady

SALZBURG. Der Phonetiker und eingefleischte Junggeselle Professor Henry Higgins betreibt mit Vorliebe Feldstudien. Nichts kann sein Blut derart in Wallung bringen wie die Verunstaltung seiner Muttersprache durch den Dialekt. Und er wäre auch kein Fachmann erster Güte, wenn er nicht mit seinen phonetischen Übungen dazu in der Lage wäre, selbst einem Blumenmädchen wie Eliza Doolittle auch die letzte Spur ihres Dialekts auszutreiben. Siegesgewiss schließt er mit seinem Freund und Fachkollegen...

  • 14. April 2020 um 18:00
  • Bad Gastein
  • Bad Gastein

Theaterworkshop im Gasteinertal 3.0

BRIEFING Ein „ENSEMBLE“ macht sich auf die historische Reise! Bist du dabei? Projekt 01: Mittelalterfest Burg Klammstein! Geschichtliche Kulturinszenierung im historisch ältesten Gebäude des Gasteinertals Status-Quo Gegenwärtig beschäftigen sich Gesellschaft & Wirtschaft im Gasteinertal mit dem Thema „1000 Jahre Gastein“, wonach 1020 erstmalig eine eigenständige Pfarre, mit der Mutter Kirche in Bad Hofgastein, eindeutig nachgewiesen wurde. Zahlreiche Dokumentationen, Broschüren und...

  • 15. April 2020 um 19:30
  • Theater des Kindes
  • Linz

In 80 Tagen um die Welt

In 80 Tagen um die Welt Ein rasantes Abenteuer nach dem Klassiker von Jules Verne von Holger Schober, Uraufführung Um die Welt in 80 Tagen? Heute schafft man das natürlich in weniger als 80 Stunden, aber vor 150 Jahren war das noch ein Abenteuer, das so gut wie unmöglich schien. Der exzentrische englische Gentleman und Pünktlichkeitsfanatiker Phileas Fogg hat um 20.000 Pfund Sterling gewettet, dass er es schafft, in 80 Tagen einmal rund um die Welt zu fahren. Gemeinsam mit seinem...

  • 16. April 2020 um 09:30
  • Theater des Kindes
  • Linz

In 80 Tagen um die Welt

In 80 Tagen um die Welt Ein rasantes Abenteuer nach dem Klassiker von Jules Verne von Holger Schober, Uraufführung Um die Welt in 80 Tagen? Heute schafft man das natürlich in weniger als 80 Stunden, aber vor 150 Jahren war das noch ein Abenteuer, das so gut wie unmöglich schien. Der exzentrische englische Gentleman und Pünktlichkeitsfanatiker Phileas Fogg hat um 20.000 Pfund Sterling gewettet, dass er es schafft, in 80 Tagen einmal rund um die Welt zu fahren. Gemeinsam mit seinem...

  • 16. April 2020 um 19:30
  • Theater des Kindes
  • Linz

In 80 Tagen um die Welt

In 80 Tagen um die Welt Ein rasantes Abenteuer nach dem Klassiker von Jules Verne von Holger Schober, Uraufführung Um die Welt in 80 Tagen? Heute schafft man das natürlich in weniger als 80 Stunden, aber vor 150 Jahren war das noch ein Abenteuer, das so gut wie unmöglich schien. Der exzentrische englische Gentleman und Pünktlichkeitsfanatiker Phileas Fogg hat um 20.000 Pfund Sterling gewettet, dass er es schafft, in 80 Tagen einmal rund um die Welt zu fahren. Gemeinsam mit seinem...

In "My Fair Lady" treffen zwei unterschiedliche Welten aufeinander.
  • 16. April 2020 um 19:30
  • Salzburger Landestheater
  • Salzburg

ABGESAGT: My Fair Lady

SALZBURG. Der Phonetiker und eingefleischte Junggeselle Professor Henry Higgins betreibt mit Vorliebe Feldstudien. Nichts kann sein Blut derart in Wallung bringen wie die Verunstaltung seiner Muttersprache durch den Dialekt. Und er wäre auch kein Fachmann erster Güte, wenn er nicht mit seinen phonetischen Übungen dazu in der Lage wäre, selbst einem Blumenmädchen wie Eliza Doolittle auch die letzte Spur ihres Dialekts auszutreiben. Siegesgewiss schließt er mit seinem Freund und Fachkollegen...

3 Bilder
  • 17. April 2020 um 19:30
  • kleines theater - Haus der freien Szene
  • Salzburg

ABGESAGT: Komödie im "kleinen theater" - Schallmoos

Oh Gott, warum gerade ich?Himmlische Komödie von Friedrich Ch. ZaunerRegie: Gerard Es Bühne: Alois Ellmauer Kostüme: Lisa Tureczek Mit Sonja Zobel, Wolfgang Kandler, Judith Brandstätter & Jurek Milewski Stellen Sie sich vor, Sie wachen eines Tages auf mit einem Heiligenschein am Kopf. Genau das passiert nämlich Leonhard Plitz, einem Verkäufer für Haarwuchsmittel. Noch dazu völlig unverhofft, da er kein sehr religiöser Mensch ist, also eher „unheilig“. Nach anfänglichen Versuchen,...

  • 17. April 2020 um 19:30
  • Pfarre Hirschstetten
  • Wien

VERSCHOBEN: Theatergruppe SpielArt präsentiert die Komödie "Gerüchte...Gerüchte"

Ein Bürgermeister-Ehepaar lädt seine besten Freunde, darunter ein Lokalpolitiker und eine bekannte Fernsehköchin, an ihrem 10. Hochzeitstag zu einer Party ein. Doch als die ersten Gäste eintreffen, hören sie einen Schuss und niemand öffnet ihnen…... Eine der lustigsten und schrägsten Krimikomödien des Erfolgsautors Neil Simon („Ein seltsames Paar“, „Die Sunny Boys“ „Barfuß im Park“….), die in Zeiten von Fake-News und „stichhaltigen Gerüchten“ zu neuer Aktualität gekommen ist! Termine:...

Der Theaterverein D’Lebarner präsentiert "Ein gemütliches Wochenende" von Jean Stuart
  • 17. April 2020 um 20:00
  • Am Florahof

ABSAGE! Rasante Kriminal-Komödie von den Lebarnern

LANGENLEBARN. Schriftsteller Raymond (Ludwig Fleßl) wollte doch nur ein nettes Wochenende mit Monique verbringen. Da tauchen plötzlich Ehefrau Noelle, Schwiegermama und Freund Emile auf. Und damit nicht genug: Zwei Bankräuber brechen in das Haus ein und nehmen alle vier als Geiseln. Wie schön, dass Monique im rechten Moment kommt und sich in einen der Bankräuber verliebt ... Im wilden Durcheinander vergehen und entstehen Beziehungen, wie es nur die Komödie möglich macht.Nach einer einjährigen...

Zatsch_Plakat
2 Bilder
  • 18. April 2020 um 16:00
  • Casino Säle Steyr
  • Steyr

Mitmachtheater "Zatsch und die Suchstabenbuppe"

STEYR. Gruß - Fuß - Kuss? Stunde - Runde - Hunde? Beim Zwerg Zatsch und seinen Freunden purzeln die Worte und die Suchstaben, ähm Buchstaben nur so durcheinander. Und was hat es mit dem Besen der Hexe Ratsch und den Plänen des Riesen Muxelmil auf sich hat, erfährt man in diesem lustigen Mitmachtheater.Ein Stück um Verwechslungen, Missverständnisse, aber auch um Freundschaft und ums Füreinander-da-Sein. Und wenn alle zusammen helfen und mitmachen, löst sich vielleicht der ein oder andere...

  • 18. April 2020 um 16:00
  • Theater des Kindes
  • Linz

In 80 Tagen um die Welt

In 80 Tagen um die Welt Ein rasantes Abenteuer nach dem Klassiker von Jules Verne von Holger Schober, Uraufführung Um die Welt in 80 Tagen? Heute schafft man das natürlich in weniger als 80 Stunden, aber vor 150 Jahren war das noch ein Abenteuer, das so gut wie unmöglich schien. Der exzentrische englische Gentleman und Pünktlichkeitsfanatiker Phileas Fogg hat um 20.000 Pfund Sterling gewettet, dass er es schafft, in 80 Tagen einmal rund um die Welt zu fahren. Gemeinsam mit seinem...

  • 18. April 2020 um 19:30
  • Hohenburgerhof
  • Sankt Johann ob Hohenburg

Wenn der Landarzt schläft

Wenn der Landarzt schläft Ordinationszeiten: 18. April 2020 19.30 Uhr 24. April 2020 19.30 Uhr 25. April 2020 19.30 Uhr 26. April 2020 15 Uhr 1. Mai 2020 19.30 Uhr 2. Mai 2020 19.30 Uhr Söding-St. Johann im GH Hohenburgerhof Weitere Ordinationszeiten in Stainz: 8. Mai 2020 19.30 Uhr 9. Mai 2020 19.30 Uhr Stainz - Festhalle Rassach Infos: 0664 3456100

  • 18. April 2020 um 19:30
  • Pfarre Hirschstetten
  • Wien

VERSCHOBEN: Theatergruppe SpielArt präsentiert die Komödie "Gerüchte...Gerüchte"

Ein Bürgermeister-Ehepaar lädt seine besten Freunde, darunter ein Lokalpolitiker und eine bekannte Fernsehköchin, an ihrem 10. Hochzeitstag zu einer Party ein. Doch als die ersten Gäste eintreffen, hören sie einen Schuss und niemand öffnet ihnen…... Eine der lustigsten und schrägsten Krimikomödien des Erfolgsautors Neil Simon („Ein seltsames Paar“, „Die Sunny Boys“ „Barfuß im Park“….), die in Zeiten von Fake-News und „stichhaltigen Gerüchten“ zu neuer Aktualität gekommen ist! Termine:...

2 Bilder
  • 18. April 2020 um 20:00
  • Bogentheater
  • Innsbruck

Der Vorname - April Vorstellungen abgesagt!

Wegen der aktuellen Entwicklungen bezüglich des COVID 19 werden im BogenTheater die Vorstellungen abgesagt. Neue Termine werden bekannt gegeben, sobald es wieder möglich ist die Tore des BogenTheaters zu öffnen. (Le prénom) Matthieu Delaporte und Alexandre de La Patellière. Deutsch von Georg Holzer Das BogenTheater zeigt das Stück nach der berühmten Filmvorlage unter der Regie von Katharina Schwaiger und Jakob Rosin. Inhalt: Das Ehepaar Garaud hat Madame Garauds Bruder, seine...

  • 19. April 2020 um 16:00
  • Theater des Kindes
  • Linz

Ein Freund für immer

Ein Freund für immer Zu zweit ist man nicht allein von Alexander Kratzer, Uraufführung Der Bär hat Pech: Aus dem gemütlichen Winterschlaf in seiner liebsten Jahreszeit, den er in Ruhe genießen möchte, scheint nichts zu werden. Denn der Fuchs kommt zu Besuch, um sich aufzuwärmen und verwickelt den Bären in eine Diskussion darüber, welche Jahreszeit denn nun eigentlich die schönste und beste ist. Ist es wirklich der kalte Winter mit der glitzernden verschneiten Landschaft und dem...

  • 19. April 2020 um 16:00
  • Pfarre Hirschstetten
  • Wien

VERSCHOBEN: Theatergruppe SpielArt präsentiert die Komödie "Gerüchte...Gerüchte"

Ein Bürgermeister-Ehepaar lädt seine besten Freunde, darunter ein Lokalpolitiker und eine bekannte Fernsehköchin, an ihrem 10. Hochzeitstag zu einer Party ein. Doch als die ersten Gäste eintreffen, hören sie einen Schuss und niemand öffnet ihnen…... Eine der lustigsten und schrägsten Krimikomödien des Erfolgsautors Neil Simon („Ein seltsames Paar“, „Die Sunny Boys“ „Barfuß im Park“….), die in Zeiten von Fake-News und „stichhaltigen Gerüchten“ zu neuer Aktualität gekommen ist! Termine:...

Nach dem großen Erfolg im November 2019 finden 2020 weitere Aufführungen von Felix Mitterers modernem Mysterienspiel „Krach im Hause Gott“ statt.
  • 19. April 2020 um 19:00
  • Hotel Restaurant Alte Post
  • Wörgl

Theater unterLand spielt erneut „Krach im Hause Gott“

WÖRGL. Nach durchwegs ausverkauften Vorstellungen bringt das Theater unterLand auf Wunsch des Publikums im Frühjahr 2020 weitere Aufführungen von Felix Mitterers „Krach im Hause Gott“ in der Regie von Mike Zangerl auf die Bühne. Allerdings nicht wie geplant in der Zone Kultur.Leben.Wörgl, sondern aus technischen Gründen dank dem Entgegenkommen der Gaststubenbühne Wörgl im Astnersaal. Beendet wird die Spielsaison mit einem Gastspiel in der Kirche St. Leonhard in Kundl. Brauchen wir überhaupt...

  • 20. April 2020 um 16:00
  • Theater des Kindes
  • Linz

In 80 Tagen um die Welt

In 80 Tagen um die Welt Ein rasantes Abenteuer nach dem Klassiker von Jules Verne von Holger Schober, Uraufführung Um die Welt in 80 Tagen? Heute schafft man das natürlich in weniger als 80 Stunden, aber vor 150 Jahren war das noch ein Abenteuer, das so gut wie unmöglich schien. Der exzentrische englische Gentleman und Pünktlichkeitsfanatiker Phileas Fogg hat um 20.000 Pfund Sterling gewettet, dass er es schafft, in 80 Tagen einmal rund um die Welt zu fahren. Gemeinsam mit seinem...

  • 20. April 2020 um 19:30
  • Theater des Kindes
  • Linz

Orpheus

Orpheus Eine alte Geschichte neu erzählt und gesungen von Henry Mason, Uraufführung Wenn Orpheus singt, tanzen die Bäume, lauschen die wilden Tiere, glätten sich die Wogen auf dem Meer. Wenn Orpheus singt, steigen Nymphen aus den Bäumen, schlafen Höllenhunde ein, weinen sogar die Götter. Aber zu einem ist selbst der begnadete Musiker Orpheus nicht in der Lage: seine geliebte Frau Eurydike aus dem Totenreich heim zu holen. Orpheus erzählt: von einer Höllenmission, die zum Scheitern...

  • 21. April 2020 um 18:00
  • Bad Gastein
  • Bad Gastein

Theaterworkshop im Gasteinertal 3.0

BRIEFING Ein „ENSEMBLE“ macht sich auf die historische Reise! Bist du dabei? Projekt 01: Mittelalterfest Burg Klammstein! Geschichtliche Kulturinszenierung im historisch ältesten Gebäude des Gasteinertals Status-Quo Gegenwärtig beschäftigen sich Gesellschaft & Wirtschaft im Gasteinertal mit dem Thema „1000 Jahre Gastein“, wonach 1020 erstmalig eine eigenständige Pfarre, mit der Mutter Kirche in Bad Hofgastein, eindeutig nachgewiesen wurde. Zahlreiche Dokumentationen, Broschüren und...

  • 21. April 2020 um 19:30
  • Theater des Kindes
  • Linz

Orpheus

Orpheus Eine alte Geschichte neu erzählt und gesungen von Henry Mason, Uraufführung Wenn Orpheus singt, tanzen die Bäume, lauschen die wilden Tiere, glätten sich die Wogen auf dem Meer. Wenn Orpheus singt, steigen Nymphen aus den Bäumen, schlafen Höllenhunde ein, weinen sogar die Götter. Aber zu einem ist selbst der begnadete Musiker Orpheus nicht in der Lage: seine geliebte Frau Eurydike aus dem Totenreich heim zu holen. Orpheus erzählt: von einer Höllenmission, die zum Scheitern...

  • 22. April 2020 um 16:00
  • Theater des Kindes
  • Linz

In 80 Tagen um die Welt

In 80 Tagen um die Welt Ein rasantes Abenteuer nach dem Klassiker von Jules Verne von Holger Schober, Uraufführung Um die Welt in 80 Tagen? Heute schafft man das natürlich in weniger als 80 Stunden, aber vor 150 Jahren war das noch ein Abenteuer, das so gut wie unmöglich schien. Der exzentrische englische Gentleman und Pünktlichkeitsfanatiker Phileas Fogg hat um 20.000 Pfund Sterling gewettet, dass er es schafft, in 80 Tagen einmal rund um die Welt zu fahren. Gemeinsam mit seinem...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.