Konzert und Lesung zum neuen Buch von Marco Füreder "Neues um den Sagenkreis von Hellmonsödt"

15. Februar 2020
19:30 Uhr
Pfarrheim, Reichenau/Mühlkreis
Marco Füreder
2Bilder

Konzert und Lesung zum neuen Buch von Marco Füreder

Neues um den Sagenkreis von Hellmonsödt

Zum neuen Buch von Marco Füreder:

Die Marktgemeinde Hellmonsödt führt ihre Gründung auf einen sagenhaften Hans Helmon zurück. Aber um diesen Hans Helmon von der Öden Mühle am unteren Ausgang des Haselgrabens spinnt sich ein weiter Sagenkreis. Er umschließt die Gefangenschaft des Böhmenkönigs Wenzel auf der Burg Wildberg, dessen Befreiung durch Hans Helmon und führt so bis in die Prager Burg, den Hradschin.
Marco Füreder ist all diesen Sagen nachgegangen, erzählt in seinem Buch die verschiedenen überlieferten Varianten und fragt am Ende: Was davon ist ihr wahrer historischer Kern?

Valentin Lichtenberger (Chansons)
und Marco Füreder (Lesung)

Marco Füreder
Hans Helmon und die Helmonsödt
Sagen und Erzählungen aus Hellmonsödt
Geb., 100 Seiten, € 18,50
Buchverlag Franz Steinmaßl
ISBN-13: 978-3-902427-99-1
A-4264 Grünbach

Kontakt Verlag:
geschichte-heimat@aon.at
geschichte-heimat@aon.at
0650/76 22 060

Kontakt Autor:
Marco-Fuereder@gmx.at
Marco-Fuereder@gmx.at
0680 / 31 70 402

»G’sunga und G’lesn« am

Sa. 15.2.
19:30 Uhr

Pfarrheim
Reichenau/Mühlkreis

Marco Füreder
Neues Buch von Marco Füreder
Autor:

Bezirksrundschau Urfahr-Umgebung aus Urfahr-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen