Ausstellung von Tex Rubinowitz

30. Januar 2020
08:00 - 22:00 Uhr
Hotel Warmbaderhof, Kadischenallee 22-24, 9504, Warmbad-Villach
auf Karte anzeigen
In Kalender speichern
12. Dezember 2019
08:00 - 22:00 Uhr
13. Dezember 2019
08:00 - 22:00 Uhr
14. Dezember 2019
08:00 - 22:00 Uhr
15. Dezember 2019
08:00 - 22:00 Uhr
16. Dezember 2019
08:00 - 22:00 Uhr
17. Dezember 2019
08:00 - 22:00 Uhr
18. Dezember 2019
08:00 - 22:00 Uhr
19. Dezember 2019
08:00 - 22:00 Uhr
20. Dezember 2019
08:00 - 22:00 Uhr
21. Dezember 2019
08:00 - 22:00 Uhr
22. Dezember 2019
08:00 - 22:00 Uhr
23. Dezember 2019
08:00 - 22:00 Uhr
24. Dezember 2019
08:00 - 22:00 Uhr
25. Dezember 2019
08:00 - 22:00 Uhr
26. Dezember 2019
08:00 - 22:00 Uhr
27. Dezember 2019
08:00 - 22:00 Uhr
28. Dezember 2019
08:00 - 22:00 Uhr
29. Dezember 2019
08:00 - 22:00 Uhr
30. Dezember 2019
08:00 - 22:00 Uhr
31. Dezember 2019
08:00 - 22:00 Uhr
1. Januar 2020
08:00 - 22:00 Uhr
2. Januar 2020
08:00 - 22:00 Uhr
3. Januar 2020
08:00 - 22:00 Uhr
4. Januar 2020
08:00 - 22:00 Uhr
5. Januar 2020
08:00 - 22:00 Uhr
6. Januar 2020
08:00 - 22:00 Uhr
7. Januar 2020
08:00 - 22:00 Uhr
8. Januar 2020
08:00 - 22:00 Uhr
9. Januar 2020
08:00 - 22:00 Uhr
10. Januar 2020
08:00 - 22:00 Uhr
11. Januar 2020
08:00 - 22:00 Uhr
12. Januar 2020
08:00 - 22:00 Uhr
13. Januar 2020
08:00 - 22:00 Uhr
14. Januar 2020
08:00 - 22:00 Uhr
15. Januar 2020
08:00 - 22:00 Uhr
16. Januar 2020
08:00 - 22:00 Uhr
17. Januar 2020
08:00 - 22:00 Uhr
18. Januar 2020
08:00 - 22:00 Uhr
19. Januar 2020
08:00 - 22:00 Uhr
20. Januar 2020
08:00 - 22:00 Uhr
21. Januar 2020
08:00 - 22:00 Uhr
22. Januar 2020
08:00 - 22:00 Uhr
23. Januar 2020
08:00 - 22:00 Uhr
24. Januar 2020
08:00 - 22:00 Uhr
25. Januar 2020
08:00 - 22:00 Uhr
26. Januar 2020
08:00 - 22:00 Uhr
27. Januar 2020
08:00 - 22:00 Uhr
28. Januar 2020
08:00 - 22:00 Uhr
29. Januar 2020
08:00 - 22:00 Uhr
30. Januar 2020
08:00 - 22:00 Uhr
31. Januar 2020
08:00 - 22:00 Uhr
Tex Rubinowitz mit Ausstellung im Hotel Warmbaderhof
  • Tex Rubinowitz mit Ausstellung im Hotel Warmbaderhof
  • Foto: Hertha Hurnaus
  • hochgeladen von Sophie Garz

VILLACH. Noch bis Ende Jänner kann man täglich von 8 bis 22 Uhr im Hotel Warmbaderhof eine Ausstellung von Tex Rubinowitz besuchen. Mit seinen unvermittelt direkten und absurden Zeichnungen zählt Tex Rubinowitz zu den wichtigsten Vertretern der sogenannten „Caricature brute“ – sein Werk steht in starkem Gegensatz zu den sorgfältig ausgearbeiteten und wohlüberlegten Arbeiten von Gustav Peichl.

Schräg, roh und unbearbeitet

Das französische Wort "brute" bedeutet so viel wie roh, unbearbeitet, ungeschliffen, was auf die Arbeiten von Tex Rubinowitz insofern zutrifft, da seine Zeichnungen schnell und skizzenhaft angelegt sind. Zugleich sind sie aber auch von einer unverwechselbaren Zartheit. Dargestellt werden schräge, abwegige Szenen, Momentaufnahmen einer anderen, sonderbaren Welt. Die Bildsprache ist unerwartet, skurril, manchmal auch literarisch, und er arbeitet mit Wortspielen und Worterfindungen.

Autor:

Sophie Garz aus Villach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.