Aikido Schnuppertraining in Landskron

17. Dezember 2020
18:30 - 20:00 Uhr
IN bewegung, Ossiacherstrasse 93, 9523 Landskron
In Kalender speichern
17. September 2020
18:30 - 20:00 Uhr
24. September 2020
18:30 - 20:00 Uhr
1. Oktober 2020
18:30 - 20:00 Uhr
8. Oktober 2020
18:30 - 20:00 Uhr
15. Oktober 2020
18:30 - 20:00 Uhr
22. Oktober 2020
18:30 - 20:00 Uhr
29. Oktober 2020
18:30 - 20:00 Uhr
5. November 2020
18:30 - 20:00 Uhr
12. November 2020
18:30 - 20:00 Uhr
19. November 2020
18:30 - 20:00 Uhr
26. November 2020
18:30 - 20:00 Uhr
3. Dezember 2020
18:30 - 20:00 Uhr
10. Dezember 2020
18:30 - 20:00 Uhr
17. Dezember 2020
18:30 - 20:00 Uhr

In Kalender speichern

4Bilder

Immer am Donnerstagabend von 18.30-20.00 gibt es die Möglichkeit, die Grundlagen der japanischen Kampfkunst Aikido kennen zu lernen. Beim Aikido steht das Lernen über den eigenen Geist und Körper im Vordergrund. Ziel ist es, innere Ruhe und Ausgeglichenheit in Bewegung zu finden – im Training wie im Leben.

Im Gegensatz zu anderen Kampfkünsten gibt es im Aikido keinen Wettkampf. Physische Kraft und Beweglichkeit sind deshalb keine notwendigen Voraussetzungen zum Erlernen der fließenden und harmonischen Techniken.

Jede Einheit dauert 90 Minuten und beginnt mit einer Aufwärmphase, gefolgt von Übungen für sicheres Rollen und Fallen. Gemeinsam mit einem Partner werden danach verschiedene Angriffsformen und Techniken geübt.

Aikido eignet sich für Menschen jeden Alters & Geschlechts.

Wann: immer Montag 18.30-20.00

Kosten: Schnupperstunde kostenlos!

Wo: IN bewegung, Ossiacherstrasse 93, 9523 Landskron

Leitung: Psychologin Andrea Stitzel, 5. Schwarzgurt

Mitbringen: lange Sporthose, T-Shirt

Anmeldung/Information: www.inbewegungvillach.com bzw. Tel. 0699-18192954

Regionale Nachrichten auf einen Swipe: Die neue „meinbezirk espresso”-App
3 9 10

Wisch-Funktion
"meinbezirk espresso"-App für Nachrichten aus der Region

Regionale Nachrichten auf einen Swipe: Die neue „meinbezirk espresso”-App bietet Leserinnen und Lesern eine völlig neue, einzigartige Möglichkeit, Nachrichten aus allen Bezirken Österreichs zu konsumieren.

 ÖSTERREICH. Die neue meinbezirk-App bedient sich einer innovativen Technik, um die jeweils 50 neuesten und relevantesten Neuigkeiten aus den gewünschten Bezirken schnell und unkompliziert zu konsumieren, wie einen Espresso. So einfach die Idee hinter der App, so einfach ist auch die...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen