Kinderadvent

27. November 2020
14:00 - 18:00 Uhr
Stadtsaal Vöcklabruck, Stadtplatz 22, 4840, Vöcklabruck
In Kalender speichern
  27. November 2020
14:00 - 18:00 Uhr
  28. November 2020
10:00 - 17:00 Uhr

In Kalender speichern

4Bilder

Malen, Basteln, Kekse backen

Am 1. Adventwochenende wird der Stadtsaal für zwei Tage zur bezaubernden Weihnachtswerkstatt! Denn auch heuer wird wieder gebastelt, gemalt und nach Herzenslust gebacken. Beim Kerzenziehen entstehen die schönsten Geschenke und auch süße Überraschungen dürfen nicht fehlen.

Das Puppentheater Sindri sorgt am Freitag mit der Geschichte Kasperl und die Glocke Klingeling für lustige und spannende Stimmung. Am Samstag isst der Ritter Kamenbert lieber Käse statt zu kämpfen. Doch sein Vater, der König des Reiches Gorgónzola, findet das gar nicht lustig – schließlich soll ein Ritter doch fechten und Turniere gewinnen!

_________________

Freitag, 27.11.2020, 14.00 - 14.30 Uhr
Traditionelle Weihnachtslieder
Jugendensemble der Stadtmusik Vöcklabruck
Stadtsaal-Passage, Eintritt frei!

Freitag, 27.11.2020, 15.30 - 16.15 Uhr
Kasperl und die Glocke Klingeling
Puppentheater Sindri
Altersempfehlung: ab 3 Jahren
Großer Saal
Der Kartenverkauf startet voraussichtlich im Oktober.

__________________

Samstag, 28.11.2020, 11.00 - 11.30 Uhr
Traditionelle Weihnachtslieder
Jugendensemble der Stadtmusik Vöcklabruck
Stadtsaal-Passage, Eintritt frei!

Samstag, 28.11.2020, 14.00 - 15.15 Uhr
Ritter Kamenbert
Schauspielhaus Salzburg
Altersempfehlung: ab 6 Jahren
Großer Saal
Karten ab sofort erhältlich.

_________________

Der Kinderadvent ist die perfekte Einstimmung auf das Christkind für die ganze Familie!

Der Eintritt zum Kinderadvent ist frei, für Bastelmaterialien ist ein Kostenbeitrag zu leisten.

Karten für den Kasperl sind voraussichtlich ab Oktober, für Ritter Kamenbert ab sofort im Tourismusbüro Vöcklabruck bzw. online unter www.kuf.at erhältlich.

Veranstalter: Kultur und Freizeit GmbH in Kooperation mit dem Stadtmarketing Vöcklabruck und TV1

 8  20

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen