JELKA – auf den Spuren der zeitgenössischen Mutter Courage

Jelka, die zeitgenössischen Mutter Courage
  • Jelka, die zeitgenössischen Mutter Courage
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Ruth Innerkofler

EISENKAPPEL-VELLACH. Helene Kuchar-Haderlap ist die zeitgenössische Version einer Mutter Courage. Unter dem Decknamen „JELKA“ (Tanne) schloss sie sich im zweiten Weltkrieg dem Widerstand an und auch danach kämpfte sie weiter. Heute steht ihr Partisanenname für Zivilcourage, Gewitztheit, Beharrlichkeit und Schlauheit sowie für den alltäglichen Kampf um eine gerechtere Welt und Freiheit. Die etwa sechsstündige zeithistorisch-literarische Wanderung zitiert Orte und Worte und zeigt Originalschauplätze und Lebensorte der außergewöhnlichen Frau.
Information und Anmeldung: 0699/10 71 76 34 oder a-zone@aon.at

Veranstaltungen

Corona-Hinweis zu Veranstaltungen:
Mögliche Absage beim Veranstalter
bitte direkt erfragen!

Veranstaltungen



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen