"Schnee & Lawine" - Rückblick und Ausblick

22. November 2019
18:00 Uhr
Gasthof Ruetz, Sankt Sigmund 31, 6184, Sankt Sigmund im Sellrain
auf Karte anzeigen
Eines von vielen atemberaubenden Winterbildern, die Lukas Ruetz bei seinem Multivisionsvortrag zeigt.
3Bilder
  • Eines von vielen atemberaubenden Winterbildern, die Lukas Ruetz bei seinem Multivisionsvortrag zeigt.
  • Foto: Ruetz
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Lukas Ruetz aus St. Sigmund lädt am Freitag, dem 22. November um 18 Uhr im Gasthof Ruetz in St. Sigmund im Sellran zu einem Multivisionsvortrag. Was dort geboten wird, beschreibt der Skialpinist wie folgt:  "Als Einstimmung auf den kommende Skisaison begeben wir uns zurück auf eine Reise von einem Megasturm-Ereignis im Oktober 2018 samt Saharastaubeintrag in den Schnee, ersten Lawinenunfällen im November und dem Extremschneefall Anfang Jänner. Weiter geht es über die ausgesprochen seltene Bildung von Büßerschnee in den Alpen im Feber, Kalt-auf-warm Schwachschichten und Pulverträumen im März, Steilwandabfahrten im April, einem Mai, in dem es an 31 Tagen mindestens 32 mal geschneit hat, neuen Rekorden im Sommer für Skitouren bis zum Auto in Kühtai und schließlich einem schnellen Ende durch eine noch nie dagewesene Hitzewelle im Juni."
Eintritt: Freiwillige Spenden!

Eines von vielen atemberaubenden Winterbildern, die Lukas Ruetz bei seinem Multivisionsvortrag zeigt.
Lukas Ruetz lädt alle Wintersportfans ein.
Autor:

Manfred Hassl aus Westliches Mittelgebirge

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.