Rezept
Rezept Schalotten süßlich-pikant

2Bilder

Ich habe eine Handvoll Schalotten geputzt, die größeren halbiert, auf 2 EL Olivenöl anschwitzen lassen, dann 2 EL Honig dazu gegeben, dass es leicht karamellisiert. Achtung, nicht anbrennen! Abgelöscht wurde es mit einem halben Stamperl weißem Balsamicoessig und einem Stamperl Gemüsebrühe. Pfeffer und Salz kommen dazu. Es muss ca. 10 Min köcheln, dann soll es mindestens 1 Std. stehen. Serviert wird es lauwarm oder als kalter Beitrag zum Buffet, als Vorspeise, oder statt Salat.

Hier hatte ich keine SChalotten, also nahm ich gewöhnliche große Zwiebeln. Geputzt 2 Std. in kaltem Wasser gelegen, verloren sie ihre Schärfe und schmeckten nach der Kochprozedur kaum anders als die Schalotten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen