Matzleinsdorfer Platz
Ausverkauf am "Matz-Platz"

Tomash Schoiswohl (l) mit Marcuse Hafner am Matzleinsdorfer Platz.
3Bilder
  • Tomash Schoiswohl (l) mit Marcuse Hafner am Matzleinsdorfer Platz.
  • Foto: Karl Pufler
  • hochgeladen von Karl Pufler

Der Stadtforscher Tomash Schoiswohl lädt am Sonntag, 7. März, zu einem Ausverkauf am Matzleinsdorfer Platz.

FAVORITEN/MARGARETEN. Den Matzleinsdorfer Platz zu verschönern: Dieser Aufgabe stellt sich Stadtforscher Tomash Schoiswohl seit über einem halben Jahrzehnt. So möchte er einerseits mehr Platz für die Menschen und andererseits mehr Grün. Dabei soll auch Kunst auf den eher kahlen Platz Raum finden.

Dieser Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Ein zentrales Thema dabei ist der Feuerwerks-Laden, der schon seit Jahrzehnten leer steht. Hier betrieb er kurzzeitig auch ein Museum, um Kunst zu etablieren. Vor rund einem Monat veranstaltete er auch eine Info-Tour.

Der Feuerwerk-Laden: Hier findet der Ausverkauf statt.
  • Der Feuerwerk-Laden: Hier findet der Ausverkauf statt.
  • Foto: Gress
  • hochgeladen von Karl Pufler

Gratis Baustoffe 

"Am kommenden Sonntag sitzen wir schon wieder am Matzleinsdorfer Platz", so Tomash Schoiswohl. Diesmal geht es aber darum, das ehemalige Feuerwerk-Lokal zu leeren. Unter dem Motto "Alles muss raus", gibt es am Sonntag, 7. März, ab 12 Uhr etwa Baustoffe und "Museums-Stücke", die sich noch im Lager befinden umsonst. Motto: "Lassen Sie sich überraschen". 

Viel Beton, wenig Grün, keine Kunst: Das bekrittelt Tomash Schoiswohl.
  • Viel Beton, wenig Grün, keine Kunst: Das bekrittelt Tomash Schoiswohl.
  • Foto: Gress
  • hochgeladen von Karl Pufler

Natürlich kommt auch die Kunst nicht zu kurz: "Es gibt zwar kaum Programm", stapelt Shoiswohl tief, aber Texte zum Lesen sind bereits vorbereitet. Es ist ratsam, sich Sessel und Hocker selbst mitzubringen.

Der Räumungsverkauf findet beim Feuerwerk-Laden in der Gudrunstrßae 196b (Matzleinsdorfer Platz, Favoritner Seite) gegenüber der Kirche statt.

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
1 5

Wohin in Wien?
Das geht APP mit Inspi!

Wohin in Wien während der Pandemie? Wenn du Abwechlsung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat auch jetzt viel zu bieten. Covid-19 und Lockdowns machen es derzeit nicht gerade leicht, seinen Alltag abwechslungsreich zu gestalten. Vieles, das vorher möglich war, ist entweder weggefallen oder unterliegt Beschränkungen. Kein Wunder, wenn „Täglich grüßt das Murmeltier“ nicht nur ein Film, sondern Realität geworden ist. Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn...

3 8 6

Newsletter abonnieren und gewinnen
Apple iPhone 12 Pro im Wert von 1.149 EUR gewinnen!

Aufgepasst! Unter allen bis zum Stichtag am 30.04.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten für Wien verlosen wir ein Apple iPhone 12 Pro / 128 GB im Wert von 1.149 EUR. Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Hinweise zum...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen