Anzeige

Erfolgskriterien der LOS-Förderung bei einer Lese-/Rechtschreibschwäche

DIE LOS-Studie II
Wissenschaftliche Leitung für Teilstudie 1, 2 u. 3: Dr. Peter May

Der Qualitätsbeweis
98,8 Prozent der LOS-Leiter bestätigen, dass sie jungen Menschen mit LRS helfen können, ihre Lese- und Rechtschreibkenntnisse zu verbessern (86,9 Prozent: vollkommen; 11,9 Prozent: überwiegend).

Folgende Elemente des LOS-Konzeptes sind für die Institutsleiter und Institutsleiterinnen der LOS ausschlaggebend für eine erfolgreiche LRS-Förderung in den LOS:
- qualifizierte LOS-Pädagogen
- strukturierter Förderunterricht
- LOS-Fördermaterialien
- LOS-Online-Lernprogramme
- Feedback-Gespräche mit Eltern und Schülern
- Wissenschaftlich geprüfte Wirksamkeit der Förderung
- schreib.on als diagnostischer Eingangs- und Verlaufstest

Quelle: Wortspiegel, 1. Ausgabe 2016, Fachzeitschrift der LOS, trainmedia GmbH

LOS-Förderinstitute in Wien
LOS Alt-Erlaa, Anton-Baumgartner-Straße 125/1/101, 1230 Wien; Tel 01 8652350
LOS Favoriten, Keplergasse 14, 1100 Wien; Tel 01 64199890
LOS Floridsdorf, Am Spitz 7 / Top 8, 1210 Wien; Tel 01 2784440
LOS Neubau, Zieglergasse 3, 1070 Wien; Tel 01 7891000
www.los.at

Autor:

LOS Wien aus Favoriten

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen