Favoriten: Neues Laufhaus erregt Gemüter

Verärgert über das neue Laufhaus in der Raaber Bahn Gasse ist Anarainerin Maria N.
4Bilder
  • Verärgert über das neue Laufhaus in der Raaber Bahn Gasse ist Anarainerin Maria N.
  • hochgeladen von Karl Pufler

Ein neu eröffnetes Laufhaus mit 16 Zimmern und ebenso vielen Damen des ältesten Gewerbes der Welt öffnete zwischen Fußgängerzone und Sonnwendviertel. Von 10 bis 24 Uhr zieht die neue Kontaktzone bereits die Gäste an und sich den Ärger der Anrainer zu.

Keine Schutzzone gültig

"Ich brauch das nicht und schon gar nicht in meiner Wohngegend. Ich kann ja jetzt nicht einmal mehr Gäste zu mir einladen", meint Maria N. verärgert. Sie habe nun auch Angst, abends vors Haus zu gehen.
Peter B. sieht das ähnlich und glaubt, dass eine Kirche, zwei Schulen und ein Kindergarten in der Nähe Grund genug wären, so ein Bordell zu verbieten. "Leider nicht", weiß VP-Bezirksrat Thomas Kohl. Beim neuen Prostitutionsgesetz wurden die früheren Schutzzonen weggelassen. "Unsere Anträge zur Möglichkeit der Stellungnahme zu einem Laufhaus-Projekt für Anrainer sind abgeschmettert worden. Nicht einmal ein Informations-Recht hat man den Anrainern zuerkannt", kritisiert Kohl.

Alle Auflagen erfüllt

"Wir haben alle Genehmigungen und haben alle Auflagen erfüllt", meint der Geschäftsführer der neuen Kontaktzone zur bz. Das bestätigt auch der Favoritner Stadthauptmann Michael Lepuschitz.
Er erwartet auch, dass vor Ort alles ruhig verläuft. Dies wäre auch beim Laufhaus auf der Triester Straße so gewesen, wo es zu keinerlei Belästigungen der Anrainer kommt.

2 6 6

Newsletter abonnieren und gewinnen
Apple iPhone 12 Pro im Wert von 1.149 EUR gewinnen!

Aufgepasst! Unter allen bis zum Stichtag am 30.04.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten für Wien verlosen wir ein Apple iPhone 12 Pro / 128 GB im Wert von 1.149 EUR. Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Hinweise zum...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen