Favoritner: WC-Anlage kommt neu

An diesem Ort soll die neue WC-Anlage errichtet werden, zeigt SP-Bezirksrat Marcus Franz.
  • An diesem Ort soll die neue WC-Anlage errichtet werden, zeigt SP-Bezirksrat Marcus Franz.
  • hochgeladen von Karl Pufler

Die mobilen Sannitärcontainer am Victor Adler Platz sind ein großes Ärgernis für die Besucher des Marktes. "Noch in diesem Jahr wird eine Top-WC-Anlage an der gleichen Stelle errichtet", sagt SP-Bezirksrat Marcus Franz.
Der Spatenstich erfolgt im Oktober. Da die Anlage in Fertigteilbauweise errichtet wird, ist es möglich, dass es noch dieses Jahr zur Eröffnung kommt.

Rund um die Uhr offen

Die öffentliche Bedürfnisanstalt wird an dem Ort errichtet, wo zurzeit die Sanitärcontainer stehen, weiß Ulrike Volk von der MA 48, die für den Aufbau zuständig ist. Die Anlage wird rund um die Uhr für zugänglich sein.
Die Begtreuung des WC-Komplexes erfolgt von Montag bis Samstag zwischen sechs und 20 Uhr. Während dieser Zeiten ist für die Benützung der Kabinen 50 Cent zu bezahlen. Für Kinder unter 14 Jahren und außerhalb der betreuten Zeiten ist die Benutzung kostenlos.
Natürlich wird der Neubau auch eine behindertengerechte Kabine erhalten. Die Ausstattung erfolg in Edelstahl.

Autor:

Karl Pufler aus Favoriten

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

3 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.