Wiener Spaziergänge
...im 2.Bezirk

2Bilder

Ein schattiger Platz in der Leopoldstadt wurde vor etwa 2 Jahren nach Ludwig Hirsch benannt. Er war ein erfolgreicher Liedermacher, Sänger, Schauspieler und besonders wegen seiner traurigen, melancholischen Lieder bekannt. Er war suchtkrank, ein Kettenraucher, was die unverwechselbare heisere Stimme vielleicht noch interessanter machte, aber er hat sich dadurch die Krankheit "Raucherlunge" und in der Folge den Lungenkrebs geholt. Er sprang im Alter von 65 Jahren aus dem Fenster seines Spitalzimmers in den Tod, weil er sich vor den bevorstehenden Schmerzen in der Endphase seiner unheilbaren Krankheit fürchtete.

Autor:

Elisabeth Anna Waldmann aus Favoriten

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.