Information Leopoldstadt: Foto-Schau „2viertelGesichter“ ab 8.4. 2019
Leopoldstadt: Foto-Schau „2viertelGesichter“ ab 8.4.

Leopoldstadt: Foto-Schau „2viertelGesichter“ ab 8.4.

Wolfgang Bäuml stammt aus Bayern und lebt seit 22 Jahren in Wien. In einer neuen Ausstellung mit dem Titel „2viertelGesichter“ zeigt der routinierte Lichtbildner eine Kollektion beeindruckender Porträts von Menschen aus dem „Grätzl“ im Umkreis des Karmelitermarktes, den so genannten „Insulanerinnen“ und „Insulanern“. Die Vernissage der Porträt-Schau findet im Beisein des Fotografen am Montag, 8. April, ab 18.30 Uhr, im Bezirksmuseum Leopoldstadt (2., Karmelitergasse 9) statt. Die Ausstellung läuft bis Mittwoch, 26. Juni. Geöffnet ist das Museum jeweils Mittwoch (16.00 bis 18.30 Uhr) und Sonntag (10.00 bis 13.00 Uhr). Traditionell ist der Eintritt gratis. Für Spenden sind die ehrenamtlich agierenden Bezirkshistoriker (Museumsleiter: Georg Friedler) dankbar. Auskünfte dazu: Telefon 4000/02 127.
Die Vorbereitungen des Wolfgang Bäuml für diese Ausstellung dauerten rund 1 Jahr. Der Fotokünstler bat sowohl Anrainerinnen und Anrainer des Karmelitermarktes als auch dort beschäftigte Personen vor die Kamera. Die Aufnahmen entstanden in einer „offenen und freundlichen“ Atmosphäre. Museumschef Georg Friedler weist auf den „vielfältigen und fast dörflichen Charakter“ des Bezirksteils um den Markt hin, wo der Lichtbildner „mit den Jahren ein neues Zuhause fand“. Mehr Informationen über die Foto-Präsentation sind via E-Mail anzufordern: bm1020@bezirksmuseum.at.
Allgemeine Informationen:
Fotograf Wolfgang Bäuml: www.baeumlwolf.at/
Karmelitermarkt: www.wien.gv.at/freizeit/einkaufen/maerkte/lebensmittel/karmelitermarkt.html
Bezirksmuseum Leopoldstadt: www.bezirksmuseum.at
Veranstaltungen im 2. Bezirk: www.wien.gv.at/bezirke/leopoldstadt/

Autor:

Renate Blatterer aus Favoriten

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.