Eine Liebe in Favoriten
Steinerne Hochzeit für das Paar Gradner

Das Ehepaar Maria und Karl Gradner feierten ihre Steinerne Hochzeit.
4Bilder
  • Das Ehepaar Maria und Karl Gradner feierten ihre Steinerne Hochzeit.
  • Foto: Alexander Bogner
  • hochgeladen von Karl Pufler

Waschechte Favoritner feierten ein rundes Jubiläum: 67,5 Jahre leben Maria und Karl Gradner gemeinsam.

FAVORITEN. Kennengelernt hat sich das Ehepaar Maria und Karl Gradner als sie rund 20 Jahre alt waren. Der gebürtige Brünner und die Serbin, beide mit zwei Muttersprachen, trafen einander in Mistelbach. 

Nach dem Zweiten Weltkrieg entschlossen Sie, nach Wien zu ziehen, wo sie ihre Wohnung in der Herzgasse bezogen. Ihr ganzes Leben blieben sie in Favoriten, wo Karl Gradner unter anderem auch beim Wienerberger Ziegelwerk tätig war.

Feier am Anninger

Vor 20 Jahren beschlossen sie umzuziehen. Sie liebten den Laaerberg und suchten nun in dieser Umgebung ihr neues Zuhause.

Vor kurzem feierten sie ein seltenes Jubiläum: Maria (90) und Karl (88) Gradner begingen ihre Steinerne Hochzeit, also 67,5 gemeinsame Jahre.

Bewusst wurde im kleinen Kreis mit ihren drei Kindern am Anninger eine Feier ausgerichtet. Insgesamt hat das Ehepaar vier Enkerln und zwei Urenkerln.

2 7 6

Newsletter abonnieren und gewinnen
Apple iPhone 12 Pro im Wert von 1.149 EUR gewinnen!

Aufgepasst! Unter allen bis zum Stichtag am 30.04.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten für Wien verlosen wir ein Apple iPhone 12 Pro / 128 GB im Wert von 1.149 EUR. Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Hinweise zum...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
3 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen