obere Favoritenstraße
Tradition und Moderne auf dem neuen Boulevard

Alteingesessene Betriebe wie der "Eisenwaren-Tandler" Mitelmeier finden sich in der Favoritenstraße.
  • Alteingesessene Betriebe wie der "Eisenwaren-Tandler" Mitelmeier finden sich in der Favoritenstraße.
  • Foto: Karl Pufler
  • hochgeladen von Karl Pufler

Durch die U1-Verlängerung hat die obere Favoritenstraße neues Leben und Aussehen erhalten.

FAVORITEN. Mit der U-Bahn durch die Favoritenstraße, südlich des Reumannplatzes, verschwand auch die Bim, die einst dort fuhr. Dadurch wurde mehr Platz für Fußgänger und Radfahrer geschaffen. Sogar die alte Allee wurde wieder aufgeforstet, wo es notwendig war.

Auf der Fahrt mit der U1 in Richtung Süden lohnt es sich, "oben" einen Zwischenstopp zu machen. Nicht nur dass die meisten Häuser in frischem Glanz erstrahlen, es gibt auch noch Traditionsgeschäfte, die seit Jahrzehnten hier beheimatet sind. Sei es das Damenmodengeschäft oder der Eisenwarenhändler, der noch nach Stück verkauft: Sie kennen ihr Grätzel und geben gerne Auskunft über die Umgebung. Und einen Abstecher zum Griechen oder ins kleine Beisl kann man nur empfehlen.

Park-&-Ride entlang der U1

Mit dem Auto in die Stadt zu fahren, bedeutet in Wien eine endlose Parkplatzsuche. Dafür gibt es entlang der roten Linie ein paar Park-and-Ride-Plätze, die man nutzen sollte:

• Leopoldau: Ernst-Kein-Gasse/Seyringer Straße, 1.121 Parkplätze, überdacht, 3,60 Euro für 24 Stunden

• Hauptbahnhof: Alfred-Adler-Straße, 199 Parkplätze, überdacht, 6 Euro für 24 Stunden

• Verteilerkreis:
Altes Landgut, 200 Parkplätze im Freien, 4 Euro für 24 Stunden

• Neulaa: Favoritenstraße/Bahnlände (Foto), 106 Parkplätze im Freien, 3,60 Euro für 24 Stunden

Stand: August 2019

2 7 6

Newsletter abonnieren und gewinnen
Apple iPhone 12 Pro im Wert von 1.149 EUR gewinnen!

Aufgepasst! Unter allen bis zum Stichtag am 30.04.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten für Wien verlosen wir ein Apple iPhone 12 Pro / 128 GB im Wert von 1.149 EUR. Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Hinweise zum...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
3 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen