Vienna Taekwondo Festival

Wann: 26.11.2017 ganztags Wo: Hallmann-Dome, Gutheil-Schoder-Gasse 9, 1100 Wien auf Karte anzeigen

Am Sonntag, den 26. November 2017 findet zum vierten Mal das Vienna Taekwondo Festival statt. Zum Unterschied von anderen Taekwondo-Veranstaltungen werden neben verschiedenen Formenkategorien auch spektakuläre Bruchtests in Wettkampfform durchgeführt. Darüber hinaus gibt es Musik- und Team-Kategorien, welche die ganze Bandbreite dieses koreanischen Kampfsports zeigen.

Der Höhepunkt ist sicherlich die offizielle Eröffnungsfeier um 14.00 Uhr, wo verschiedene hochklassige Vorführungen aus dem Bereich der Kampfkünste und der koreanischen Kultur gezeigt werden. Das MOOHWA Taekwondo-Demoteam aus Tschechien und das BAEKDRAGO Taekwondo Demoteam aus Deutschland werden eine spektakuläre Performance abliefern, Haidong Gumdo wird von der koreanischen Schwertmeisterin Bae Yoon Joo und ihrer Gruppe aus Deutschland repräsentiert und extra aus Korea werden der Hapkido-Großmeister Park Jeong Yeop (9. Dan) und sein Assistent Kang San Won (6. Dan) eingeflogen. Beide werden übrigens drei Spezial-Selbstverteidigungsseminare rund um das Datum der Veranstaltung abhalten.

Darüber hinaus sorgen die K-Pop Dance Gruppen 4 Divas aus Ungarn und STB aus Österreich für modernen Sound. Die koreanische Tradition wird durch die Samulnori-Gruppe aus Wien mit ihrer Trommelmusik und einer koreanischen Fächertanzgruppe repräsentiert.

Besucher sind herzlich willkommen - der Eintritt ist frei!
Mehr info: www.mudokwan.at/vtf oder anfordern bei office@mudokwan.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen