22.08.2016, 08:58 Uhr

Hauswurz'n

Hauswurzen (Sempervivum) sind eine Gattung in der Familie der Dickblattgewächse (Crassulaceae). Der botanische Name der Gattung leitet sich von den lateinischen Worten semper für ‚immer‘ und vivus für ‚lebend‘ ab und bedeutet so viel wie „Immerlebend“. Der deutsche Trivialname Hauswurz hat seinen Ursprung im althochdeutschen Begriff Wurz, der damals für ‚Wurzel‘ oder ‚Pflanze‘ verwendet wurde.

8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
6 Kommentareausblenden
6.415
Karl Hailer aus Donaustadt | 22.08.2016 | 09:41   Melden
38.674
Heidi Michal aus Favoriten | 22.08.2016 | 09:59   Melden
101.005
Heinrich Moser aus Ottakring | 22.08.2016 | 10:26   Melden
38.674
Heidi Michal aus Favoriten | 22.08.2016 | 10:43   Melden
33.466
Friederike Kerschbaum aus Neusiedl am See | 22.08.2016 | 15:45   Melden
38.674
Heidi Michal aus Favoriten | 22.08.2016 | 21:59   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.