14.01.2018, 22:38 Uhr

Rezept Leichte Zuspeise

Ich koche ein paar Erdäpfel in der Schale, bis sie fast essfertig - fast weich sind.
Ausgekühlt und geschält kommt die gleiche Menge geputzter Zwiebeln und geschälter Äpfel dazu. Alles geviertelt, wird es in einer Pfanne in Olivenöl angebrutzelt.
Es passt gut zu allerlei Fleischgerichten und ist leichter verdaulich als wenn ich nur Erdäpfel mit Zwiebeln genommen hätte.
Auf dem Bild sieht man noch Erbsen im Gericht. Die hätte ich nicht dazu gegeben, aber ich war nicht allein in der Küche.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
5 Kommentareausblenden
14.309
Anna Dobnik aus Hietzing | 14.01.2018 | 22:58   Melden
5.128
Elisabeth Anna Waldmann aus Favoriten | 14.01.2018 | 23:12   Melden
74.667
Poldi Lembcke aus Ottakring | 15.01.2018 | 11:41   Melden
3.071
Heidemarie Rottermanner aus Scheibbs | 15.01.2018 | 15:11   Melden
4.957
eva kravanja aus Bruck an der Mur | 15.01.2018 | 18:38   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.