03.10.2014, 17:52 Uhr

Info.:Margareten: Tagebuch-Lesung "Schopenhauer in Wien"

Der Philosoph und Autor Arthur Schopenhauer (1788 -1860) machte in der Jugend mit den Eltern eine Bildungsreise durch europäische Städte und verweilte dabei auch in Wien. Bei einem Kultur-Abend am Dienstag, 7. Oktober, in der Heimstätte des Vereins "read!!ing room" (5., Anzengrubergasse 19/1) lesen Alois Sax und Kurt Raubal aus Schopenhauers Reise-Tagebuch. Ab 19.30 Uhr ist zu hören, was der spätere Verfasser bedeutsamer Schriften wie "Die Welt als Wille und Vorstellung" bei seinem Aufenthalt in der Wienerstadt empfunden hat. Bereits ab 18.00 Uhr ist das Vereinslokal für Gespräche über Kultur-Belange und für den Tausch von Büchern aller Art ("Bücher.Tausch.Tratsch") geöffnet. Das ehrenamtlich arbeitende Vereinsteam ersucht das Publikum um Spenden (Empfehlung: 5 Euro für Eintritt/Getränk). Der Bezirk unterstützt die Arbeit des Vereines. Auskünfte zum Rezitationsabend "Schopenhauer in Wien": Telefon 0699/19 66 22 42 bzw. E-Mail readingroom@chello.at.


LG Renate
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.