20.01.2012, 20:24 Uhr

Kardinal Schönborn besuchte das Favoritner Bezirksmuseum

Erinnerung an einen denkwürdigen Tag: Kardinal Christoph Schönborn verewigt seinen Besuch im Gästebuch des Bezirksmuseums Favoriten!
Hoher Besuch in Favoriten! Zum krönenden Abschluss seiner Visitation sämtlicher Pfarren, sowie der öffentlichen und sozialen Einrichtungen im 10. Bezirk besuchte Kardinal Christoph Schönborn das Bezirksmuseum in der Ada-Christen-Gasse 2B.

„Jetzt kennt unser Kardinal Favoriten besser als so mancher Favoritner“, lachte Pater Johannes Neubauer von der Apostelpfarre. Ebenso bei der Stippvisite im Museum dabei: Pfarrer Georg Tusk von der Pfarre St. Paul.

Keks, Kuchen und Heller-Drops
Als Kardinal Schönborn die derzeit laufende Ausstellung über die Süßwarenfabrik Heller entdeckte, kamen Kindheitserinnerungen auf: „Diese Drops waren unsere Wonne in Kindertagen!“ Sprachs – und bekam prompt von Museums-Chefin Eva Fischer ein Heller-Zuckerl geschenkt!

Bei Kaffee, Keks und Kuchen kam man nach der kurzweiligen Museumsführung durch einen kleinen Ausschnitt Favoritner Geschichte auch schnell ins gemütliche Plaudern.

Jetzt sind die Museums-Mitarbeiter schon gespannt auf den Erfolg der neuen Ausstellung „50 Jahre Schnellbahn“, die noch bis zum 1. Juni im Bezirksmuseum, Ada-Christen-Gasse 2B, zu sehen ist!

Nähere Infos auf http://www.bezirksmuseum.at/
1
0
1 Kommentarausblenden
30.185
Karl Pufler aus Favoriten | 25.01.2012 | 20:34   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.