25.01.2018, 18:06 Uhr

Wieder im Weltmuseum, Benin

Benin, ehemals Teil Nigeriens, ein Landstreifen in Westafrika, bis 1975 als Dahomey bekannt. Hier entstanden bereits im 16.Jh. u.a. wundervolle lebensgroße Büsten, die heute zu den kostbarsten Schätzen des Weltmuseums am Wiener Heldenplatz im 1.Bezirk gehören.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
214.837
Alois Fischer aus Liesing | 25.01.2018 | 21:23   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.