online

Christine Bazalka

6.654
Heimatbezirk ist: Favoriten
6.654 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 26.02.2013
Beiträge: 1.216 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 32
Folgt: 3 Gefolgt von: 49
1 Bild

BOKU bekommt neues Seminarzentrum aus Holz

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Währing | vor 20 Stunden, 29 Minuten | 38 mal gelesen

Für die 13.000 Studierenden der Wiener Universität für Bodenkultur (BOKU) wird ein neues Seminar- und Lehrzentrum aus Holz errichtet. - WÄHRING/DÖBLING. Der Um- und Ausbau der BOKU ist in vollem Gange - die stetig steigenden Studierendenzahlen machen es auch notwendig. Nun wurde der Architekturwettbewerb für den neuesten Anbau entschieden. Den Zuschlag hat eine Bietergemeinschaft aus Swap und Delta Architekten erhalten, die...

1 Bild

Döbling könnte heute ein Parkpickerl beschließen

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Döbling | vor 21 Stunden, 45 Minuten | 251 mal gelesen

Auf Antrag der ÖVP soll in Döbling zwischen 14 und 19 Uhr Parkraumbewirtschaftung eingeführt werden. Trotz der Sonderwünsche zeigt man sich im Verkehrsressort erfreut. - DÖBLING. Es als zähes Ringen zu bezeichnen, ist eigentlich schon ein Understatement. Die Diskussion um die Einführung des Parkpickerls in Döbling zieht sich seit Jahren wie Strudelteig. Die unterschiedlichsten Varianten wurden gewälzt, eine Einigung aber nie...

4 Bilder

Weitgereiste Pinguine finden in Wien eine neue Heimat

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Hietzing | vor 23 Stunden, 5 Minuten | 121 mal gelesen

Zwei an der australischen Küste gerettete Felsenpinguine sind im Tiergarten Schönbrunn eingetroffen. - HIETZING. Im November des Vorjahres wurden Rocky und Howie innerhalb weniger Tage an zwei verschiedenen Stränden Australiens gefunden - in keinem guten Zustand. Geschwächt, überhitzt und leicht verletzt wurden sie ins Taronga Wildlife Hospital in Sidney gebracht. „Die beiden waren knapp ein Jahr alt. Wir waren extrem...

6 Bilder

Neues Buch über Wagners Stadtbahn: Ode an eine Wiener Lebensader

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Land Wien | vor 4 Tagen | 81 mal gelesen

Pünktlich vor Otto Wagners 100. Todestag erschien ein prächtiger Bildband, der sich seinem wichtigsten Verkehrsprojekt widmet. - WIEN. Einen "historischen Glücksfall" nennt es Alfred Fogarassy im Vorwort zum neuen Buch "Otto Wagner – Die Wiener Stadtbahn", dass sich der bekannte Jugendstil-Architekt weitreichend in die Planung des monumentalen Infrastrukturprojekts des ausgehenden 19. Jahrhunderts, den Bau der Stadtbahn,...

1 Bild

Fahrradstraße Kuchelau: Autofahrer werden ausgebremst

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Döbling | vor 4 Tagen | 48 mal gelesen

Poller sorgen für mehr Sicherheit für Fahhradfahrer - DÖBLING. Die Kuchelauer Hafenstraße ist auf einer Länge von etwas mehr als einem Kilometer zwischen dem Bahnübergang bei der Wiener Schüttau im Norden und der Unterführung beim Kahlenbergerdorf im Süden eine Fahrradstraße - seit 2013 schon. Das war sinnvoll, erklärt Kurt Kraus, der in der Polizeiinspektion Nussdorf die Funktion des Grätzelpolizisten einnimmt: "Die Strecke...

2 Bilder

Schönbrunner Graben: Das Gfrett mit den Parkplätzen

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Hernals | vor 4 Tagen | 30 mal gelesen

Endlich wurde die Lösung im Schönbrunner Graben am Schafberg - an der Grenze zwischen Währing und Döbling - umgesetzt. Zufrieden sind noch immer nicht alle. - HERNALS/WÄHRING. Am Anfang war eine anonyme Anzeige gegen jene Autofahrer, die wie immer im Schönbrunner Graben geparkt haben – nur war das eigentlich schon immer illegal. Der Schönbrunner Graben ist über weite Strecken nämlich zu schmal für parkende Autos und...

4 Bilder

Kleine Tiger als Hauptfiguren in neuem Buch

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Hietzing | vor 4 Tagen | 25 mal gelesen

Der Tiergarten hat ein neues, informatives Kinderbuch über sibirische Tiger herausgebracht. - HIETZING. Wie viele Steaks könnten Tiger an einem Tag verputzen? Wie weit können sie springen und welchem Hobby gehen sie, ganz im Gegensatz zu anderen Katzenarten, nach? Wer sich für diese und andere Fragen rund um Großkatzen interessiert, dem sei das neue Buch über Sibirische Tiger des Tiergarten Schönbrunns ans Herz...

3 Bilder

Neue Eisbärin in Schönbrunn: Nora ist aus Estland angekommen

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Hietzing | am 06.12.2017 | 536 mal gelesen

Die vier Jahre alte Eisbärin wird sich im Innenbereich an ihre neue Umgebung gewöhnen. - HIETZING. Zwei Eisbären gab es bisher im Tiergarten Schönbrunn: Die sechsjährigen Männchen Lynn und Ranzo. Nun bekommen sie Verstärkung von einer Dame: Die vierjährige Nora aus dem Zoo im estnischen Tallinn wurde mit einem Kleintransporter nach Wien gebracht, wo sie künftig leben wird. „Nora wurde am 24. November 2013 in Tallinn...

2 Bilder

Neues Krebstherapie-Zentrum im Krankenhaus Hietzing eröffnet

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Hietzing | am 05.12.2017 | 110 mal gelesen

Im Krankenhaus Hietzing gibt es ab sofort zwei statt nur einem Linearbeschleuniger. Die Wartezeiten für Krebskranke in ganz Wien sollen so verkürzt werden. - HIETZING. Der Aufschrei war groß, als der Stadtrechnungshof im Jänner 2017 seinen Bericht über die Wartzeit für Krebsbehandlungen in Wiener Spitälern veröffentlichte: Es gebe zu wenige Strahlengeräte für die Wiener Bevölkerung war die vernichtende Kritik - die Folge...

4 Bilder

Der Johann-Nepomuk-Vogl-Markt wird aufgepeppt

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Währing | am 04.12.2017 | 180 mal gelesen

Der ruhige Markt in der Währinger Kreuzgasse trumpft seit einigen Monaten mit neuen Standlern und guten Ideen auf. - WÄHRING. Die Pionierin am Markt war Petra Kaufmann. Seit bald drei Jahren verkauft sie im "Kaufmannsladen" – mittlerweile mit Unterstützung von ihrer Schwester Maria – regionale Lebensmittel wie Marmelade, Brot, Käse und Wurst, vieles davon aus dem Waldviertel, wo die beiden herkommen. Seither sei durch die...

2 Bilder

Wien-Währing. Was kommt statt der Lücke in der Cottagegasse?

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Währing | am 04.12.2017 | 65 mal gelesen

Wo früher das Restaurant Radler war, liegt schon seit Jahren ein Bauplatz brach. Ab Sommer soll ein Wohnhaus gebaut werden. - WÄHRING. "Mistgstätten" und "Mülldeponie": Die Leser, die sich wegen der Baulücke an der Ecke Cottagegasse/Hofstattgasse an die bz gewandt haben, sparen nicht mit heftigen Worten. Es ist wahrscheinlich nicht nur der Ärger über ein jahrelang unverbautes Grundstück, das langsam überwuchert wird, und auf...

2 Bilder

Cobenzl: Martin Rohla als neuer Betreiber vorgestellt 1

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Döbling | am 29.11.2017 | 292 mal gelesen

Café, Coworking, Feste, Kongresse, Zimmer: Das neue Schloss Cobenzl soll viel können und trotzdem keine eierlegende Wollmilchsau sein. - WIEN. Mit Superlativen und blumigen Beschreibungen wurde nicht gespart bei der Präsentation des Siegerprojekts für das neue Schloss Cobenzl. "Ein singulärer Ort" sei es, so Martin Rohla, der mit seinem Unternehmen Goodshares den Kopf der Gruppe um die Gewinner "Weitsicht Cobenzl" darstellt....

1 Bild

Das Urteil ist da: Die Vienna muss doch absteigen

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Döbling | am 28.11.2017 | 269 mal gelesen

Der Oberste Gerichtshof hat die einstweilige Verfügung, wonach die Vienna in der Regionalliga bleiben darf, aufgehoben: Der Verein muss wegen seiner Insolvenz doch in die 2. Landesliga absteigen - DÖBLING. Schlechte Nachrichten für die Vienna-Fans: Der Oberste Gerichtshof (OGH) hat den ältesten österreichischen Fußballverein zum Abstieg aus der Regionalliga verurteilt. Damit bestätigt er die Einschätzung des Bezirksgerichts...

1 Bild

Bilanz und Ausblick: Ein Jahr Grün in der Leopoldstadt

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Leopoldstadt | am 28.11.2017 | 172 mal gelesen

Im September 2016 haben die Grünen überraschend die Wahlen im 2. Bezirk gewonnen. Wenige Monate später wurde Uschi Lichtenegger als Bezirksvorsteherin angelobt. Zeit für eine erste Bilanz. - LEOPOLDSTADT. Die erste Zeit war hart, das merkt man Uschi Lichtenegger auch ein Jahr später noch an: "Es gab eine Einarbeitungsphase", sagt sie bei der Pressekonferenz anlässlich ihres ersten Jahres als Bezirkschefin der Leopoldstadt....

1 Bild

Frauengesundheitszentrum FEM: 25 Jahre im Einsatz für Frauen in allen Lebenslagen

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Währing | am 28.11.2017 | 76 mal gelesen

Das Frauengesundheitszentrum FEM in der Semmelweis-Klinik bietet Workshops, Beratungen und Kurse zu Schwangerschaft, Körperbewusstsein, Essstörungen und vielen weiteren Themen. - WÄHRING. Als FEM vor 25 Jahren eröffnet hat, sei das Konzept in mehrerlei Hinsicht neu gewesen, erzählt die heutige Leiterin Maria Bernhart: "Angebote nur für Frauen, zur Gesundheitsförderung und Vorsorge und direkt im Krankenhaus – das gab es vorher...