offline

Christine Bazalka

7.301
Heimatbezirk ist: Favoriten
7.301 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 26.02.2013
Beiträge: 1.326 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 34
Folgt: 3 Gefolgt von: 55
3 Bilder

Wien, durch die bewegte Linse gesehen 1

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Leopoldstadt | am 18.05.2018 | 39 mal gelesen

Reinhard Prestl hat sich mit seiner Fototechnik einen besonderen Blick auf seine Umgebung erarbeitet. - LEOPOLDSTADT. Davon, dass Reinhard Prestl seiner Leidenschaft, dem "fotografischen Malen", nachgeht, haben auch seine Nachbarn etwas: Nicht nur in seiner Wohnung kann man sich nämlich ein Bild von Prestls Kunst machen, auch das Stiegenhaus in der Krafftgasse hängt voller Fotografien. Anschauen dürfen sie nicht nur Bewohner...

2 Bilder

Doris Albrecht-Rothen: Vom Theater in den Friseursalon

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Leopoldstadt | am 18.05.2018 | 18 mal gelesen

Doris Albrecht-Rothen verschlug es vom Friseursalon ins Theater – und wieder zurück. - LEOPOLDSTADT. So schließt sich der Kreis: Doris Albrecht-Rothen hat eine Lehre zur Friseurin absolviert und führt jetzt gemeinsam mit ihrem Mann Werner Rothen ein Haarstudio mit zugehörigem Café in der Praterstraße. Dazwischen liegt allerdings eine Karriere in einem völlig anderen Bereich: Mit 20 beschloss Doris Albrecht-Rothen, damals...

3 Bilder

Schönbrunn: Sechs Felsenpinguin-Küken können nun beobachtet werden

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Favoriten | am 17.05.2018 | 710 mal gelesen

Sechs von neun kürzlich geschlüpften Felsenpinguinen sind nun kräftig genug, um besucht zu werden. - HIETZING. Bei den Felsenpinguinen sind im Tiergarten Schönbrunn seit Mitte April neun Küken geschlüpft. Sechs davon sind nun in der „Kinderstube“ im Polarium zu beobachten, die drei Kleinsten werden noch hinter den Kulissen umsorgt. Die Küken werden auch im Tiergarten von ihren Eltern großgezogen, bis sie das Nest verlassen...

1 Bild

Schrammeln, Mohn und Bier: Waldviertel pur am Rathausplatz

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Innere Stadt | am 16.05.2018 | 646 mal gelesen

Das Festival "waldviertelpur" bietet von Mittwoch, 16. Mai bis Freitag, 18. Mai einen Einblick in die nördliche Region Niederösterreichs. - WIEN. Die Hauptstadt bekommt Besuch aus Niederösterreich: Das Waldviertel setzt sich von 16. bis 18. Mai am Wiener Rathausplatz in Szene. Geboten werden Produkte aus der Region, gezeigt wird traditionelles Handwerk. Weitere Programmschwerpunkte sind Gesundheit und Lebensfreude. Am...

1 Bild

Mord an Mädchen: 16-jähriger Nachbar ist geständig

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Döbling | am 15.05.2018 | 3248 mal gelesen

Der Gymnasiast hat die Tat in der Nacht auf Dienstag gestanden. Das Mädchen wurde in der Wohnung des Täters umgebracht. - DÖBLING. Der Mord an dem 7-jährigen Mädchen, dessen Leiche Samstagfrüh im Ditteshof gefunden wurde, scheint geklärt: Die Polizei gab bekannt, dass es sich bei dem mutmaßlichen Täter um den 16-jährigen Nachbarn des Mädchens und seiner Familie handle. Dieser hat die Tat auch gestanden – ohne Emotionen zu...

1 Bild

Ermordete 7-Jährige: Verdächtiger festgenommen

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Land Wien | am 15.05.2018 | 1072 mal gelesen

Die Polizei gab bekannt, den mutmaßlichen Mörder des siebenjährigen Mädchens in der Nacht auf Dienstag festgenommen haben. - WIEN. Neuigkeiten im Fall des siebenjährigen Mädchens, dessen Leiche am Samstag im Döblinger Dittes-Hof entdeckt wurde: Die Polizei gab bekannt, in der Nacht auf Dienstag den mutmaßlichen Tatverdächtigen entdeckt zu haben. Nähere Angaben wollten die ermittelnden Beamten vorerst nicht machen, für den...

1 Bild

My Revolution: Manifest der österreichischen Jugendlichen

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Brigittenau | am 14.05.2018 | 40 mal gelesen

Jugendliche besprechen ihre Visionen für eine bessere Gesellschaft: Gleichberechtigung und bessere Bildungschancen sind ganz vorn dabei - BRIGITTENAU. 100 Jahres ist es her, dass die Monarchie vom Ersten Weltkrieg endgültig begraben und Österreich zur Republik wurde. Anlässlich dieses Jahrestages beschäftigten sich Wiener Jugendliche – darunter auch Mädchen von den spacelab_girls Rudolfsheim-Fünfhaus – in der Volkshochschule...

1 Bild

Ein neuer Bildungscampus für den Nordbahnhof

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Leopoldstadt | am 14.05.2018 | 412 mal gelesen

Großes Bildungszentrum mit 22 Volksschulklassen nahe der Nordbahnhalle soll im Jahr 2020 eröffnet werden. - LEOPOLDSTADT. Auf dem ehemaligen Nordbahnhof-Gelände, unweit der Nordbahnhalle, wird ein Bildungscampus errichtet. Der Gemeinderat hat vor Kurzem seine Zustimmung zu dem Projekt gegeben. Neben dem Campus „Gertrude Fröhlich-Sandner“ ist das bereits der zweite für das Stadtentwicklungsgebiet. Platz für über 1.000...

1 Bild

Schreiben gegen das Vergessen: 66.000 Namen auf dem Asphalt 1

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Leopoldstadt | am 14.05.2018 | 164 mal gelesen

Die Künstlerin Margarete Rabow schreibt im Juni auf der Prater Hauptallee gegen das Vergessen. - LEOPOLDSTADT. "Man muss sich konzentrieren und kommt nach einiger Zeit in einen eigenen Rhythmus", sagt Margarete Rabow über das Schreiben für ihr Projekt. Gemeinsam mit Freiwilligen möchte sie der 66.000 österreichischen Jüdinnen und Juden, die im Holocaust ermordet wurden, gedenken. Die Namen aller Opfer werden von...

2 Bilder

Die Soldaten sind los: Jägerbataillon marschiert am Samstag durch alle 23 Bezirke 2

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Land Wien | am 11.05.2018 | 1319 mal gelesen

Etwa 80 Mitglieder des Jägerbataillon Wien 2 brechen am Samstag, 12. Mai, auf den 32 Kilometer langen Maria-Theresien-Marsch auf. - WIEN. Keine Angst, wenn Ihnen am Samstag beim Einkaufen oder Eis essen 80 teils bewaffnete Männer und Frauen in Uniform begegnen: Weder ist ein Krieg ausgebrochen noch steht Österreich an der Grenze zu einer Umweltkatastrophe. Vielmehr probt das Jägerbataillon Wien 2 eine ganz besondere Form der...

3 Bilder

Feuerwehr rettet elf Entenküken aus Regenrinne

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Alsergrund | am 11.05.2018 | 643 mal gelesen

Von der Dachterrasse rutschten elf Küken mehrere Stockwerke durch das Regenrohr. - ALSERGRUND. Unglücklicher Zwischenfall für eine junge Entenfamilie: Gleich elf Küken sind von einer Dachterrasse in der Simon-Denk-Gasse am Alsergrund über die Regenrinne in das Regenrohr gefallen und mehrere Stockwerke abgestürzt.  Die Hausbewohner bemerkten den Zwischenfall und verständigten die Feuerwehr. Diese konnten die kleinen Enten...

2 Bilder

Aufschwung: Industriebetriebe haben eine Milliarde Euro in Wien investiert

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Land Wien | am 09.05.2018 | 115 mal gelesen

Investitionen gehen nach oben, aber 17 Prozent der Wiener Industriebetriebe denken über Abwanderung nach. - WIEN. Die Wiener Industrie hat sich selbst nach ihrem Befinden gefragt - und das Ergebnis könnte man mit "Danke, gut!" zusammenfassen, wobei natürlich ein "Könnt' immer besser sein!" auch nicht fehlen darf. Die Führungskräfte von 180 Unternehmen wurden für eine Studie der Wirtschaftskammer zum Wirtschaftsstandort...

1 Bild

U4-Station Friedensbrücke: Bauarbeiten sind früher als geplant zu Ende

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Land Wien | am 08.05.2018 | 494 mal gelesen

Ab 28. Mai bleibt die U-Bahn wieder in beide Richtungen in der Station stehen. Die nächsten Sperren betreffen die Stationen Roßauer Lände und Heiligenstadt. - WIEN. Gute Nachrichten für die Alsergrunder und Brigittenauer, die sich seit Monaten mit Umwegen in Straßenbahn oder Bus über die Sanierung der U4-Station Friedensbrücke hinweghelfen: Die Station wird zwei Monate früher als erwartet wieder in beide Richtungen...

2 Bilder

Song Contest 2018: Public Viewing in Wien

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Land Wien | am 08.05.2018 | 4161 mal gelesen

Am Dienstag, den 8. Mai, steigt das erste Halbfinale - und damit auch der große Auftritt des Österreich-Starters César Sampson. Am Samstag, 12, Mai ist dann Finale. Wer zum alleine Daumen drücken zu aufgeregt ist, kann an diesen Orten in Wien zum Public Viewing kommen. - WIEN. Manche Fernseh-Events zelebriert man am besten gemeinsam - und der Eurovision Song Contest gehört da definitv dazu. Bombastische Bühnenshows,...

1 Bild

ÖVP startet Umfrage zum Thema Sicherheit

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Brigittenau | am 07.05.2018 | 63 mal gelesen

Wo in der Brigittenau fühlen Sie sich unsicher? Das möchte die ÖVP mit einer Umfrage herausfinden. - BRIGITTENAU. Schon kleine Dinge, davon ist die Brigittenauer ÖVP-Chefin Romana Deckenbacher überzeugt, können einen großen Unterschied machen: "Ob ich mich an einem Ort sicher oder unwohl fühle, kann allein durch die Beleuchtung entschieden werden", sagt sie. Ein Beispiel für eine gelungene Änderung hat sie auch parat: "Hinter...