offline

Christine Bazalka

7.356
Heimatbezirk ist: Favoriten
7.356 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 26.02.2013
Beiträge: 1.335 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 34
Folgt: 3 Gefolgt von: 55
2 Bilder

Neues von den Leoparden-Zwillingen: Sie heißen Baikal und Inga

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Land Wien | vor 1 Tag | 28 mal gelesen

Die neuen Stars des Tiergartens spielen in der Außenanlage und wurden jetzt offiziell getauft. - HIETZING. Sie sind erst zweieinhalb Monate alt, aber trotzdem schon die erklärten Lieblinge vieler Besucher im Tiergarten Schönbrunn: Die beiden Amurleoparden-Zwillinge. Jetzt, wo ihr Geschlecht bekannt ist, wurde es auch Zeit für die Taufe. Den Namen des männlichen Jungen hat der russische Botschafter Dmitrij Ljubinskij...

1 Bild

Nach langem Warten: Stadt Wien präsentiert neue Marktordnung

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Land Wien | am 13.06.2018 | 274 mal gelesen

Höhere Quoten für Gastronomie auf den Wiener Märkten – Gastrostände müssen in Zukunft aber auch mehr zahlen. Auf die regionalen Unterschiede der Märkte soll stärker eingegangen werden. - WIEN. Es hat geknarrt und geknirscht in der Marktordnung – die vielen unterschiedlichen Verordnungen und Auflagen des Landesgesetzes aus dem Jahr 2006 sorgten bei Standlern und Marktgastronomen in den letzten Jahren immer wieder für...

1 Bild

Wiener Schülerinnen entwickeln abbaubare Kaffeekapseln 2

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Brigittenau | am 12.06.2018 | 204 mal gelesen

Schülerinnen des TGM im 20. Bezirk entwickelten Espresso-Kapseln, die nach wenigen Wochen im Hausmüll zerfallen. - BRIGITTENAU. Das schlechte Gewissen trinkt mit: Espresso-Maschinen mit Kapseln mögen praktisch sein, erzeugen aber auch jede Menge schwer abbaubaren Abfall. Eine typische Kapsel besteht aus 1,13 Gramm Aluminium. Bei drei Tassen Kaffee täglich verbraucht man in einem Jahr mehr als 1,2 Kilogramm Aluminium. Diesem...

1 Bild

Vassilakou geht zu Lobautunnel und Verkehr in der Ostregion in die Offensive 1

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Land Wien | am 11.06.2018 | 351 mal gelesen

Der Tunnel sei "verschwendetes Geld" und die 365-Euro-Jahreskarte für die Ostregion müsse so bald wie möglich eingeführt werden, so die Wiener Grünen. - WIEN. Die Diskussion rund um den Bau des Lobautunnels nimmt an Fahrt auf: Nachdem das Bundesverwaltungsgericht nun von der rechtlichen Seite das OK für den Bau gegeben hat, verstärken die Wiener Grünen ihre politische Opposition.  Bei einem Pressegespräch machte die Wiener...

1 Bild

Taxidemo: Verzögerungen auf den Straßen Wiens

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Land Wien | am 11.06.2018 | 204 mal gelesen

Die Wiener Taxler leiden nach wie vor unter dem Billig-Konkurrenten Uber. Ein Teil ruft wieder zum Autocorso-Protest auf – mit Verzögerungen muss gerechnet werden. - WIEN. Taxi an Taxi, dicht an dicht und stundenlanges Hupen: Bei der letzten Wiener Taxidemo folgten 1.000 Taxler dem Aufruf der Vereinigung Global Taxi. Gemeinsam machten sie in einem langen Autocorso durch halb Wien auf ihre Situation aufmerksam, zu übersehen...

4 Bilder

Wiener Schulen machen gegen Deutschförderklassen mobil

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Leopoldstadt | am 07.06.2018 | 187 mal gelesen

Schulleiter und Lehrer kritisieren die ab Herbst geplante Maßnahme heftig und wollen die von ihnen entwickelten Konzepte für das Deutsch lernen nicht aufgeben. Am Samstag gibt es eine Demo vor das Bildungsministerium. - LEOPOLDSTADT. Segregation, Unsicherheit, Chaos: Die Deutschförderklassen, die im Mai vom Nationalrat beschlossen wurden, stellen Schulen vor zahlreiche Probleme. So berichten es zumindest jene Wiener...

4 Bilder

Kleine Luchse zeigen sich in Schönbrunn den Besuchern 1

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Hietzing | am 07.06.2018 | 138 mal gelesen

Ein Luchs-Zwillingspärchen hat im Tiergarten das Licht der Welt erblickt und erkundet seine Umgebung. - HIETZING. Einen Monat alt, aber noch immer recht unsicher auf den Beinen sind sie, die beiden kleinen Luchse, die am 5. Mai im Tiergarten Schönbrunn geboren wurden. Nun sind die Zwillinge auch für die Besucher zu sehen. „Wir freuen uns sehr über den Nachwuchs bei unseren Eurasischen Luchsen. Ihre Mutter hat die...

1 Bild

Vienna Pride 2018: Party, Geschichte und Regenbogenparade für ein offenes Wien

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Land Wien | am 06.06.2018 | 897 mal gelesen

Der Höhepunkt der Vienna Pride ist die Regenbogenparade am 16. Juni. In den zwei Wochen davor gibt es jede Menge Events rund um das LGBTQ-Leben in Wien. - WIEN. Im Juni zeigt Wien, wie bunt es sein kann: Anlässlich der Vienna Pride sind die Straßenbahnen mit Regenbogenfahnen beflaggt, und bei der Regenbogenparade demonstrieren alljährlich Hunderttausend in farbenfrohen Kostümen für mehr Toleranz am Ring. Die...

1 Bild

Putin kommt nach Wien: Sperren in der Wiener Innenstadt am Dienstag

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Land Wien | am 04.06.2018 | 3181 mal gelesen

Morgen, Dienstag, trifft das russische Staatsoberhaupt für einen Kurzbesuch in Wien ein. Die Sicherheitsvorkehrungen sind hoch. - WIEN. Der vor kurzem im Amt bestätigte russische Präsident Wladimir Putin kommt morgen, Dienstag, nach Wien. Die in letzter Zeit unter starke Spannung geratenen Beziehungen – Stichworte sind etwa der Ukraine-Konflikt, der Umgang mit oppositionellen Kräften in Russland oder das noch immer als...

3 Bilder

Wien, durch die bewegte Linse gesehen 1

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Leopoldstadt | am 18.05.2018 | 44 mal gelesen

Reinhard Prestl hat sich mit seiner Fototechnik einen besonderen Blick auf seine Umgebung erarbeitet. - LEOPOLDSTADT. Davon, dass Reinhard Prestl seiner Leidenschaft, dem "fotografischen Malen", nachgeht, haben auch seine Nachbarn etwas: Nicht nur in seiner Wohnung kann man sich nämlich ein Bild von Prestls Kunst machen, auch das Stiegenhaus in der Krafftgasse hängt voller Fotografien. Anschauen dürfen sie nicht nur Bewohner...

2 Bilder

Doris Albrecht-Rothen: Vom Theater in den Friseursalon

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Leopoldstadt | am 18.05.2018 | 23 mal gelesen

Doris Albrecht-Rothen verschlug es vom Friseursalon ins Theater – und wieder zurück. - LEOPOLDSTADT. So schließt sich der Kreis: Doris Albrecht-Rothen hat eine Lehre zur Friseurin absolviert und führt jetzt gemeinsam mit ihrem Mann Werner Rothen ein Haarstudio mit zugehörigem Café in der Praterstraße. Dazwischen liegt allerdings eine Karriere in einem völlig anderen Bereich: Mit 20 beschloss Doris Albrecht-Rothen, damals...

3 Bilder

Schönbrunn: Sechs Felsenpinguin-Küken können nun beobachtet werden

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Favoriten | am 17.05.2018 | 714 mal gelesen

Sechs von neun kürzlich geschlüpften Felsenpinguinen sind nun kräftig genug, um besucht zu werden. - HIETZING. Bei den Felsenpinguinen sind im Tiergarten Schönbrunn seit Mitte April neun Küken geschlüpft. Sechs davon sind nun in der „Kinderstube“ im Polarium zu beobachten, die drei Kleinsten werden noch hinter den Kulissen umsorgt. Die Küken werden auch im Tiergarten von ihren Eltern großgezogen, bis sie das Nest verlassen...

1 Bild

Schrammeln, Mohn und Bier: Waldviertel pur am Rathausplatz

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Innere Stadt | am 16.05.2018 | 650 mal gelesen

Das Festival "waldviertelpur" bietet von Mittwoch, 16. Mai bis Freitag, 18. Mai einen Einblick in die nördliche Region Niederösterreichs. - WIEN. Die Hauptstadt bekommt Besuch aus Niederösterreich: Das Waldviertel setzt sich von 16. bis 18. Mai am Wiener Rathausplatz in Szene. Geboten werden Produkte aus der Region, gezeigt wird traditionelles Handwerk. Weitere Programmschwerpunkte sind Gesundheit und Lebensfreude. Am...

1 Bild

Mord an Mädchen: 16-jähriger Nachbar ist geständig

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Döbling | am 15.05.2018 | 3457 mal gelesen

Der Gymnasiast hat die Tat in der Nacht auf Dienstag gestanden. Das Mädchen wurde in der Wohnung des Täters umgebracht. - DÖBLING. Der Mord an dem 7-jährigen Mädchen, dessen Leiche Samstagfrüh im Ditteshof gefunden wurde, scheint geklärt: Die Polizei gab bekannt, dass es sich bei dem mutmaßlichen Täter um den 16-jährigen Nachbarn des Mädchens und seiner Familie handle. Dieser hat die Tat auch gestanden – ohne Emotionen zu...

1 Bild

Ermordete 7-Jährige: Verdächtiger festgenommen

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Land Wien | am 15.05.2018 | 1111 mal gelesen

Die Polizei gab bekannt, den mutmaßlichen Mörder des siebenjährigen Mädchens in der Nacht auf Dienstag festgenommen haben. - WIEN. Neuigkeiten im Fall des siebenjährigen Mädchens, dessen Leiche am Samstag im Döblinger Dittes-Hof entdeckt wurde: Die Polizei gab bekannt, in der Nacht auf Dienstag den mutmaßlichen Tatverdächtigen entdeckt zu haben. Nähere Angaben wollten die ermittelnden Beamten vorerst nicht machen, für den...