offline

Eva Kern

163
Heimatbezirk ist: Favoriten
163 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 06.11.2011
Beiträge: 21 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 1
Folgt: 8 Gefolgt von: 7
2 Bilder

Mordversuch im Laufhaus Vienna – Tatverdächtiger bekannt

Eva Kern
Eva Kern | Favoriten | am 18.12.2013 | 955 mal gelesen

Wien: Favoriten | Ein verletzter Securitymann, verschrecktes Laufhauspersonal und besorgte Anrainer– die Bilanz der Nacht vom 12. November 2013 im Laufhaus Vienna. Heute einige Wochen nach der Tat ist der Täter bekannt, aber noch flüchtig. Der Securitymann ist wieder wohlauf. Barbara Riehs der Pressestelle des Landeskriminalamtes beschreibt den Tathergang so. Der Securitymann verwies den aufgebrachten Kunden des Hauses. In der Ausfahrt zog...

18 Bilder

Margaretner Adventaktion für guten Zweck

Eva Kern
Eva Kern | Margareten | am 09.12.2013 | 65 mal gelesen

Wien: Stein.Schau Bamberger | Nikolsdorfer Gasse: Parkinson-Selbsthilfegruppe schenkte Punsch aus - Insgesamt konnten Spenden in der Höhe von 400 Euro eingenommen werden: Neben Heißgetränken wurde den Besuchern auch ein Weihnachtsbazar und ein Auftritt von dem Gospelchor Gospelpower, unter der Leitung von Andreas Maurer, geboten. Außerdem konnten sich Betroffene und Interessierte bei der Veranstaltung auch über unterschiedliche Möglichkeiten der...

7 Bilder

Weihnachtsbazar der Selbsthilfegruppe Morbus Parkinson

Eva Kern
Eva Kern | Margareten | am 17.11.2013 | 95 mal gelesen

Wien: Stein.Schau Bamberger | Der Weihnachtsbazar der Selbsthilfegruppe Morbus Parkinson findet zum zweiten Mal in der außergewöhnlichen Atmosphäre der Stein.Schau Bamberger statt. Zwischen 2 Meter hohen Marmor Steinplatten verkaufen Gesunde und an Parkinson Erkrankte gemeinsam für den guten Zweck Kunsthandwerk. Das Angebot umfasst ein breites Sortiment an extravaganten Weihnachtsgeschenksideen wie Taschen, Bilder, Karten, Schmuck und vieles mehr....

7 Bilder

Wiener Charta Gespräch für mehr Bewegung in allen Generation

Eva Kern
Eva Kern | Leopoldstadt | am 18.11.2012 | 336 mal gelesen

Am 8.10.2012 diskutierten Vertreter von Jugend und Senioren im Rahmen des Projektes Wiener Charta, um die Bedürfnisse von Jung & Alt in Bezug auf Bewegung und Sport in den Rahmenbedingungen für ein gelungenes gemeinsames Zusammenleben, eben der Wiener Charta, festzuhalten. - Das Gespräch wurde von Physio Austria, dem Bundesverband der Physiotherapeuten in Kooperation mit Kolping Österreich veranstaltet. Das Kolpinghaus...

4 Bilder

Erfolgreicher 3rd European Congress on Physiotherapy Education in Wien

Eva Kern
Eva Kern | Favoriten | am 15.11.2012 | 384 mal gelesen

Von 8. - 9. November 2012 fand der 3rd European Congress on Physiotherapy Education an der FH Campus Wien statt. Der Kongress wurde von Physio Austria, dem Bundesverband der PhysiotherapeutInnen Österreichs und vom ER-WCPT (World Confederation for Physical Therapy) organisiert. Es kamen knapp 600 TeilnehmerInnen aus 48 Ländern nach Wien, um die Physiotherapie voranzutreiben und um über aktuelle Entwicklungen und Technologien...

1 Bild

Charta Gespräch „Bewegung verbindet“ 1

Eva Kern
Eva Kern | Leopoldstadt | am 02.10.2012 | 138 mal gelesen

Wien: Kolpinghaus "Gemeinsam leben" | Der Bundesverband der PhysiotherapeutInnen Österreichs, Physio Austria, organisiert in Kooperation mit Kolping Österreich am 8.10.2012 um 15.00 Uhr ein Gespräch im Rahmen der Wiener Charta. Das Thema des Tages ist „Bewegung verbindet“. Im Fokus stehen der Stellenwert von Bewegung in unserer Gesellschaft und die Wichtigkeit von Bewegung als präventive Maßnahme zur Vorbeugung. Die Diskussion soll die Wichtigkeit der Aktivität...

2 Bilder

Eröffnungsfeier für Ute Bock Haus 1

Eva Kern
Eva Kern | Favoriten | am 20.06.2012 | 517 mal gelesen

Wien: Ute Bock Haus | Am 29. Juni 2012 findet ab 14.00 die Eröffnungsfeier des Ute-Bock-Hauses in der Zohmanngasse 28 statt. Es soll ein Fest für Alle sein. Acts wie Jazz Gitti und Tony Wegas sorgen für gute Laune. Familien und Kinder sind auch herzlich willkommen - ab 14.00 gibt es ein Kinderprogramm von Kinder in Wien. Im Erdgeschoss des Ute-Bock-Hauses wird eine Ausstellung über die Geschichte des Vereins Ute Bock eröffnet. Programm 14:00...

24 Bilder

"Galerie im Wasserturm" feiert 20jähriges Jubiläum

Eva Kern
Eva Kern | Favoriten | am 13.06.2012 | 269 mal gelesen

Am 5.6.2012 öffnete die „Die Galerie im Wasserturm“ zum 20. Mal das Tor des Wasserturms. Die Ausstellung wurde feierlich von der Bezirksvorsteherin Hermine Mospointner und der Landtagspräsidentin Marianne Klicka eröffnet. Die Stars der morgendlichen Eröffnung waren jedoch die Schüler, die selbstgedichtete Lieder vortrugen und natürlich auch die jungen Künstler, die ihre Spuren in Form von großflächigen Kunstwerken im...

27 Bilder

Laufhaus wiedereröffnet - Infotag fällt aus

Eva Kern
Eva Kern | Favoriten | am 30.05.2012 | 1075 mal gelesen

Das Laufhaus in der Triesterstraße 41-43 hat seine Pforten seit dem 21.5.2012 wieder geöffnet. Als der positive Bescheid bei den Betreibern eintraf wurde sofort wieder aufgesperrt. Informationstag für Anrainer fällt aus Den versprochenen Infotag für die besorgten Anrainer wird es nicht geben. „Ein Infotag bei laufendem Betrieb ist leider nicht möglich.“ so die Wirtschafterin des Laufhauses. Michael Lepuschitz,...

5 Bilder

Ute Bock ist daheim 1

Eva Kern
Eva Kern | Favoriten | am 08.05.2012 | 472 mal gelesen

Ute Bock ist wieder daheim in der Zohmanngasse 28 - mit im Gepäck das ganze Büro mit allen haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern und Kater Mutzi, dem der Umzug gar nicht gefällt. Es tummelt sich – es wird gemalt und ausgebessert. Die Arbeit geht aber zügig weiter. Die Menschen werden beraten, es werden Schlafplätze gesucht – kurzum: alles beim Alten. Ein Umzug mit Hindernissen Der Umzug gestaltete sich schwierig. Die...

4 Bilder

Das Laufhaus könnte bald wieder aufsperren

Eva Kern
Eva Kern | Favoriten | am 07.05.2012 | 856 mal gelesen

Das Laufhaus in der Triesterstraße hat das baubehördliche Verfahren für das Erdgeschoß positiv abgeschlossen. Lokalaugenschein der Sicherheitspolizei "Mitte Mai ist ein Lokalaugenschein im Laufhaus geplant. Es werden alle Räume kontrolliert, ob sie aus sicherheitspolizeilicher Sicht für den Bordellbetrieb geeignet sind. Im Fokus steht die Sicherheit aller dort anwesenden und angrenzenden Personen – eben die Damen, die...

7 Bilder

Ein Stammtisch zum Stimmenfang

Eva Kern
Eva Kern | Favoriten | am 30.04.2012 | 281 mal gelesen

Am 12.4.2012 um 18 Uhr lud die FPÖ zum Bürger-Stammtisch zum Thema „Asylantenheim Zohmanngasse“. Szenerückblick – vor dem Lokal eine kleine Demo – am Treffpunkt knapp 80 Interessierte. Klubobmann Johann Gudenus, Michael Höbart, Eduard Schock, Michael Mrkvicka und Henriette Frank kamen geschlossen in das Wirtshaus „Zum Nepomuk“. Ein Fragebogen mit Suggestivfragen sollte Argumente gegen das Projekt von Ute Bock bringen. Das...

1 Bild

Ute Bock kehrt heim

Eva Kern
Eva Kern | Favoriten | am 12.02.2012 | 592 mal gelesen

Ute Bock, die Flüchtlingshelferin, kehrt im April 2012 in die Zohmanngasse zurück. (Die bz berichtete). Die Anrainer sehen der Ankunft von Frau Bock und ihrer Begleitung mit gemischten Gefühlen entgegen. Josef Neumayr, Initiator der Projekte „A Letter To The Stars“ und projektXchange, bemüht sich ehrenamtlich um eine positive Kommunikation mit den Anrainern: „Die Anrainer werden von uns begleitet. Ihre Anliegen nehmen wir...

9 Bilder

Unser Triesterviertel erzählt Geschichten

Eva Kern
Eva Kern | Favoriten | am 05.02.2012 | 658 mal gelesen

Unter dem Motto „Orte erzählen“ wird mit großer Sorgfalt und viel Liebe zum Detail die Geschichte von bekannten Orten in Favoriten aufgearbeitet. Das Projekt startet im Triesterviertel. Das Triesterviertel war Industrie- und Wohngebiet. Es beherbergte demnach viele Fabriken, die einen Beitrag zu Österreichs Aufschwung leisten durften. Viele davon wurden mittlerweile geschlossen oder sind abgewandert. Initiiert wurde...

2 Bilder

Ehe ohne Grenzen vor dem Aus

Eva Kern
Eva Kern | Neubau | am 23.01.2012 | 402 mal gelesen

Der Verein benötigt zum Uberleben dringend Spendengelder Unter der Leitung von Angela Magenheimer kämpft Ehe ohne Grenzen seit fünf Jahren fur die rechtliche Gleichstellung von binationalen Familien. Paare, bei denen einer der Partner aus einem anderen Land als Österreich stammt, sind heutzutage keine Seltenheit mehr. Sie sind in jeder Bürgerschicht, in jedem Altersabschnitt, auf jedem Bildungsniveau zu finden. Aber eines...