offline

Karin Haberleitner

Karin Haberleitner
22
Heimatbezirk ist: Favoriten
22 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 08.09.2017
Beiträge: 3 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0

15. Oktober 2017/Geldsystem

Karin Haberleitner
Karin Haberleitner | Favoriten | am 14.10.2017 | 15 mal gelesen

Henry Ford, der Erfinder der Fließbandfertigung von Automobilen, hat einmal gesagt: "Wenn die Menschen begreifen würden, wie unser Geldsystem funktioniert, hätten wir morgen schon eine weltweite Revolution." Die Banken, insbesondere die FED, sind die mächtigsten Institutionen der Erde. In der Hierarchie darunter sind die Verbreitungsmedien angesiedelt. Eine Ebene tiefer befinden sich die Wirtschaftsbosse mit ihren...

Geldsystem

Karin Haberleitner
Karin Haberleitner | Favoriten | am 12.10.2017 | 10 mal gelesen

Henry Ford, der Erfinder der Fließbandfertigung von Automobilen, hat einmal gesagt: "Wenn die Menschen begreifen würden, wie unser Geldsystem funktioniert, hätten wir morgen schon eine weltweite Revolution." Die Banken, insbesondere die FED, sind die mächtigsten Institutionen dieser Erde; darunter kommen die Verbreitungsmedien. Eine Ebene tiefer befinden sich die Wirtschaftsbosse mit den Konzernen, und dann erst darf die...

15. Oktober 2017

Karin Haberleitner
Karin Haberleitner | Favoriten | am 04.10.2017 | 34 mal gelesen

Zu den kommenden Wahlen fallen mir - als Durchschnittsbewohnerin dieses Landes - vor allem zwei Strömungen ein: George Soros, Gründer der Open Society Foundation, der durch Spekulation und nicht durch Arbeit so reich geworden ist und den "Virus" in die Welt gesetzt hat, jegliche Grenzen niederzureißen, und damit der Kriminalität Tür und Tor zu öffnen einerseits - und die Aufforderung unserer Regierung: ZUSAMMENZUHALTEN...