offline

Karl Pufler

29.732
Heimatbezirk ist: Favoriten
29.732 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 04.10.2010
Beiträge: 5.766 Schnappschüsse: 31 Kommentare: 266
Folgt: 243 Gefolgt von: 267
1 Bild

"Macht die 30er-Zone sichtbar!" 4

Karl Pufler
Karl Pufler | Simmering | am 17.02.2018 | 177 mal gelesen

Krausegasse: Anrainer fordert Maßnahmen gegen die rücksichtslosen Raser. - SIMMERING. Die Krausegasse führt von der Simmeringer Hauptstraße gleich vom Zentrum Simmering Richtung Haide. In diesem Bereich gibt es schon längere Zeit Probleme mit rasenden Lastern und Pkw. Gerade auf der Kreuzung zur Mautner-Markhof-Gasse gab es immer wieder gefährliche Situationen und sogar einige schwere Unfälle. Um die Lage zu entschärfen,...

3 Bilder

Neues Leben für die Kreta

Karl Pufler
Karl Pufler | Favoriten | am 17.02.2018 | 241 mal gelesen

Alte Ankerbrotgründe: Wo zurzeit Kunst und Kultur herrscht, kommen nun auch Wohnungen. Baustart soll noch 2018 sein. - FAVORITEN. An der Ecke Absberggasse zur Puchsbaumgasse hat sich ein lebendiger Stadtteil entwickelt. Kunst und Kultur sind im Mittelpunkt auf den Alten Ankerbrotgründen. Nun wird der neue Stadtteil weiter ausgebaut. Entlang der Puchsbaumgasse werden noch heuer die nächsten Bauten errichtet. Während jedoch...

3 Bilder

Pläne fürs Haus Schönbrunn

Karl Pufler
Karl Pufler | Meidling | am 17.02.2018 | 101 mal gelesen

Wien-Meidling: Das Pflegewohnhaus will erweitern. Die Anrainer fürchten ums letzte Grün-Ensemble im Grätzel. - MEIDLING. Das Pflegewohnhaus auf der Schönbrunner Straße ist in die Jahre gekommen. Hier leben zurzeit 76 Menschen, zum Teil auch in Zwei- und Dreibettzimmern. Auch die Barrierefreiheit ist nicht im nötigen Ausmaß gegeben. Um alles auf den neuesten Stand bringen zu können, ist geplant, einen Zubau zu errichten, so...

1 Bild

Wien-Meidling: Antworten auf die Wunschliste

Karl Pufler
Karl Pufler | Meidling | am 16.02.2018 | 24 mal gelesen

Die Online-Plattform "FragNebenan" hat die Meidlinger gefragt, was sie im Bezirk beschäftigt. - MEIDLING. (elis/kp). Welche Wünsche und Vorschläge haben die Nachbarn für ihr Grätzel? Das wollte die Nachbarschaftsplattform "FragNebenan" wissen und hat eine Umfrage gestartet. Viele Meidlinger beteiligten sich daran. Die Fragen wurden an Bezirksvorsteherin Gabriele Votava weitergeleitet. Die Antworten: 1 Was wird getan, um...

1 Bild

Wien-Simmering: Antworten auf die Wunschliste

Karl Pufler
Karl Pufler | Simmering | am 16.02.2018 | 28 mal gelesen

Die Online-Plattform "FragNebenan" hat die Favoritner gefragt, was sie im Bezirk beschäftigt. - SIMMERING. (elis/kp). Welche Wünsche und Vorschläge haben die Nachbarn für ihr Grätzel? Das wollte die Nachbarschaftsplattform "FragNebenan" wissen und hat eine Umfrage gestartet. Viele Simmeringer beteiligten sich daran. Die Fragen wurden an Bezirksvorsteher Paul Stadler weitergeleitet, der diese auch gleich...

1 Bild

Wien-Favoriten: Antworten auf die Wunschliste

Karl Pufler
Karl Pufler | Favoriten | am 16.02.2018 | 31 mal gelesen

Die Online-Plattform "FragNebenan" hat die Favoritner gefragt, was sie im Bezirk beschäftigt. - (elis/kp). Welche Wünsche und Vorschläge haben die Nachbarn für ihr Grätzel? Das wollte die Nachbarschaftsplattform "FragNebenan" wissen und hat eine Umfrage gestartet. Viele Favoritner beteiligten sich daran. Die Fragen wurden an Bezirksvorsteher Marcus Franz weitergeleitet, der diese auch gleich beantwortete. Hier ein...

2 Bilder

Ein Rollstuhl für Sabrina 1

Karl Pufler
Karl Pufler | Simmering | am 16.02.2018 | 36 mal gelesen

Große Hilfe: Volkshilfe macht Simmeringin wieder mobil. - SIMMERING. Vor acht Jahren änderte sich das Leben von Sabrina Schmidt schlagartig: Die Aerobic-Trainerin fühlte plötzlich ihren Fuß nicht mehr. Ein Wirbel der Simmeringerin war lose und beschädigte ihre Nerven. Damit begann ein jahrelanger Spießrutenlauf: Durch eine Infektion verschlimmerte sich ihr Zustand und die Lendenwirbelsäule musste entfernt werden. Kampf...

1 Bild

Bezirk investiert in Kinder und Parks

Karl Pufler
Karl Pufler | Meidling | am 16.02.2018 | 18 mal gelesen

Wein-Meidling: Schulsanierungen und Ausbau von Parkanlagen: Das sind die größten Budgetposten 2018. - MEIDLING. 18.4 Millionen Euro: So viel Geld will der Bezirk Meidling 2018 ausgeben. Aus dem Bezirksbudget, so regelt es die Stadtverfassung, werden Kindergarten- und Schulgebäude sowie Straßen erhalten. Das sind traditionell auch die größten Brocken für Meidling. Weiters ist der Bezirk für Grünanlagen und Spielplätze,...

1 Bild

Der Zeitplan zum Parkpickerl

Karl Pufler
Karl Pufler | Simmering | am 16.02.2018 | 342 mal gelesen

Wien-Simmering: Die Vorarbeiten haben bereits begonnen. Am 5. November ist der Start geplant. - SIMMERING. Die Befragung zum Parkpickerl in Simmering hat ein eindeutiges Ergebnis gebracht: Im Bezirkszentrum 13.625 für und nur 8.267 gegen eine Parkraumbewirtschaftung, beim Neugebäude und in Kaiserebersdorf sind rund 12.000 dagegen und nur 6.070 dafür. Dieses Votum wird nun in der nächsten Zeit umgesetzt. So wurden bereits...

1 Bild

5 Minuten: In Würde altern 1

Karl Pufler
Karl Pufler | Leopoldstadt | am 16.02.2018 | 17 mal gelesen

WIEN. Es ist nicht immer leicht, älter zu werden. Dabei meine ich jetzt nicht solche Kleinigkeiten wie den 30er oder 40er. Auch wenn diese Jubiläen angeblich einen Einschnitt ins bisherige Leben anzeigen: Letztendlich sind es doch nur Zahlen. Man sollte sie als solche betrachten und die dazugehörigen Geburtstage ausgiebig feiern. Schlimm wird es dann, wenn man nicht mehr weiß, ob die Schmerzen, die neu auftauchen, vom...

2 Bilder

Lebensrettung in letzter Minute

Karl Pufler
Karl Pufler | Meidling | am 16.02.2018 | 109 mal gelesen

Wien-Meidling: Stöckl-Wirtin holte die ohnmächtige Marie (2½) zurück ins Leben. - MEIDLING. Als die Liesingerin Tamara Trojani auf ihrem täglichen Weg in ihr Schönbrunner Stöckl war, passierte etwas Schreckliches: Kurz vor dem Lokal stoppt das Auto vor ihr, eine schwangere Frau sprang heraus und rief um Hilfe. Ihre 2½-jährige Tochter Marie lag ohnmächtig in einem Fieberkrampf auf der Rückbank des Wagens. Rasch brachte...

3 Bilder

Simmeringer unter den besten Saboteuren der Welt!

Karl Pufler
Karl Pufler | Simmering | am 16.02.2018 | 42 mal gelesen

Simmeringer Grätzel-Insider Bernhard Wieczorek nahm an der Weltmeisterschaft im Sabotieren teil. - SIMMERING. Beim Kartenspiel "Saboteur" schlüpfen Spieler in die Rolle von Zwergen, die in einem Bergwerk nach Gold graben. Unter sie haben sich ein paar Saboteure gemischt, die die „guten Zwerge“ daran hindern wollen, das Gold auch tatsächlich zu finden. Sie haben dem Spiel seinen Namen gegeben. „Brett- und Kartenspiele sind...

13 Bilder

Neujahrstreffen in der SimmCity

Karl Pufler
Karl Pufler | Simmering | am 16.02.2018 | 78 mal gelesen

Paul Stadler lud in die SimmCity zum Neujahrsempfang und sagte Danke für die gute Zusammenarbeit. - SIMMERING. Die Hoch- und Deutschmeister – Regimentskapelle IR4 eröffnete den diesjährigen Neujahrsempfang in der SimmCity. Neben dem Prinz-Eugen-Marsch und dem Radetzkymarsch spielten die Traditionsmusiker auch den eigens komponierten "Paul-Stadler-Marsch" – erstmals nicht gesungen, was den Bezirksvorsteher und Ehrenpräsidenten...

1 Bild

Eine Favoritnerin an der Spitze 1

Karl Pufler
Karl Pufler | Favoriten | am 16.02.2018 | 72 mal gelesen

Renate Anderl: Vom Hausbesorger-Kind bis zur Arbeiterkammer-Präsidentin. Die Favoritnerin erinnert sich ans Schnee schaufeln als Kind und an den Tichy. - FAVORITEN. Mit Renate Anderl wurde kürzlich eine waschechte Favoritnerin zur Präsidentin der Arbeiterkammer gewählt. Aufgewachsen ist sie in der Laaer-Berg-Straße, wo ihr Vater Hausbesorger war. "Mit hat es immer Spaß gemacht, im Winter, gemeinsam mit meinen Geschwistern,...

1 Bild

Hainburg in der Ratschkygasse 1

Karl Pufler
Karl Pufler | Meidling | am 14.02.2018 | 210 mal gelesen

Aus feuerpolizeilichen Gründen muss Ronald Iraschek seine Blumen aus dem Stiegenhaus entfernen. Der Meidlinger kündigte Widerstand an. - MEIDLING. "Es ist wie damals in Hainburg, notfalls kette ich mich an meine Blumen an", meint Ronald Iraschek nicht ganz ernst. Der Meidlinger wohnt im Dachgeschoß in der Ratschkygasse 52. Um ein wenig Leben vor seine Wohnungstür zu bringen, hat er Blumen in einem Plastik-Topf aufs...