offline

stella witt

418
Heimatbezirk ist: Favoriten
418 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 16.07.2013
Beiträge: 62 Schnappschüsse: 2 Kommentare: 17
Folgt: 0 Gefolgt von: 2
11 Bilder

Nachhaltigkeitstage-Generation earth in der UNO city am world oceans day 8.Juni

stella witt
stella witt | Favoriten | am 09.06.2017 | 26 mal gelesen

Generation earth, eine Jugendgruppe die es schon seit 6 Jahren gibt, hatte anlässlich der Nachhaltigkeitswoche eine Exkursion in die UNOcity gebucht,um die SDGs(sustainable development goals-Nachhaltigkeitsziele)genauer kennenzulernen. Die Gruppe selbst hat schon 2014 in Brüssel gemeinsam mit der Plastic Planet gruppe facebook eine Petition gegen Plastik an EUkommissar Janez Potocnik übergeben.

6 Bilder

Handelspakt 2017-2030 "Lebensmittel sind kostbar"

stella witt
stella witt | Innere Stadt | am 31.05.2017 | 221 mal gelesen

Wien: Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft | Wiener verschwenden die meisten Lebensmittel Eine Studie, die 2012 von der Universität für Bodenkultur (Boku) durchgeführt wurde, ergab, dass 157.000 Tonnen an Lebensmitteln und Speiseresten jährlich im Restmüll landen. Zudem zeigte sie enorme demografische Unterschiede bei der Lebensmittelverschwendung in Österreich auf. In Wien landet pro Jahr und Einwohner mehr oder weniger noch Essbares um 269 Euro im Restmüll landet,...

2 Bilder

Andrä Rupprechter: PETpfand zur Plastikreduktion nicht notwendig!

stella witt
stella witt | Innere Stadt | am 31.05.2017 | 354 mal gelesen

Wien: Bundesministerium für Wirtschaft | Irgendwie widersprüchlich:Einerseits werden SDGs (sustainable development goals) beworben bzw im Haus der EU diskutiert, auf Seite der Wirtschaft wird ein Pfandsystem als nicht effektiv dargestellt. Die Mehrwegquote konnte angeblich seit 2010 stabilisiert werden, sodass der Bundesminister keine Notwendigkeit für verbindliche Regelungen sieht. Man begründe dies auch damit , dass in Deutschland trotz des Einwegpfands die...

3 Bilder

UMWELTAUSSCHUSS 9.Mai 2017 - Anträge zur Abfallvermeidung

stella witt
stella witt | Favoriten | am 17.05.2017 | 34 mal gelesen

Umweltminister Rupprechter: Finanzierung des 2. Nationalen Gewässerbewirtschaftungsplans gesichert Umweltausschuss unterstreicht Wichtigkeit des Schutzes von Wildbienen Wien (PK - OTS) - Allgemeine Zustimmung fand im Umweltausschuss ein Entschließungsantrag, der unterstreicht, dass die Maßnahmen zum Schutz von Wildbienen fortgeführt werden sollen. Der Antrag von SPÖ und ÖVP wurde in Form eines Abänderungsantrags zu einem...

19 Bilder

Cannabis ist unsere Medizin- gesund durch Hanf nicht kriminell-Hanfwandertag 2017

stella witt
stella witt | Mariahilf | am 07.05.2017 | 453 mal gelesen

Wien: Mariahilferstrasse | Das Wiener Hanfinstitut setzt sich so wie 200 Partnerstädte weltweit für die Legalisierung von Cannabis als Medizin ein. "Seit März 2017 ist es in Deutschland wie in vielen anderen Ländern bereits möglich, bei entsprechender Indikation natürliches Cannabis in der Apotheke zu beziehen. Dies möchten wir ebenso in Österreich erreichen und daher fordern wir die Regierung auf in diesem Bereich umgehend zu handeln." so...

35 Bilder

Großtrappenbalz im Nationalpark Neusiedlersee

stella witt
stella witt | Neusiedl am See | am 27.04.2017 | 42 mal gelesen

Andau: Andau | Barbara Kofler und Benjamin Knes leiteten die Exkursion, die frühmorgens um 5:30 im Rahmen der birdexperience 2017 stattfand. Die Grosstrappe ist in den meisten Ländern bereits ausgerottet. Auf der österreichischen Seite des Hansag balzten die bis zu 16kg schweren Männchen, dass es eine Freude war! Das Weibchen legt im Jahr zwei Eier,die Grosstrappe ist seit dem zweiten Weltkrieg durch den maschinenbetriebenen Ackerbau...

1 Bild

Blau und plastikfrei unterwegs!

stella witt
stella witt | Favoriten | am 05.04.2017 | 22 mal gelesen

Die FPÖ lernt dazu!Keine Plastikkulis und Plastikfeuerzeuge! Ein grosses Danke an den giveaway Zuständigen. Simmeringer Bezirksvorsteher Paul Johann Stadler war heute unterwegs zum Ostereierverteilen! Er besuchte alle Simmeringer Polizeiinspektionen, die Simmeringer Rettungsstation, die Feuerwehrwache als auch die Beamten in der Justizanstalt Simmering! Auf allen Stationen gab es spannende als auch ausführliche Gespräche.

5 Bilder

Umwelt gestalten mit living books im C3

stella witt
stella witt | Alsergrund | am 04.04.2017 | 32 mal gelesen

Wien: C3 Bibliothek für Entwicklungspolitik | Die Veranstaltung war eine Art von Speed dating für Vereine und Initiativen zur Nachhaltigkeit. Man konnte sich beim check in aus einer Liste von anwesenden"lebenden Büchern" sein living book aussuchen und hatte jeweils für drei Bücher a eine halbe Stunde Zeit. Die Veranstaltung fand im C3, der Bibliothek für Entwicklungspolitik statt. Das C3 ist die größte wissenschaftliche und pädagogische Fachbibliothek zu internationaler...

11 Bilder

Gewinn des Ökoevents Lebens. Mittel.Punkt Wien der VHS Donaustadt

stella witt
stella witt | Donaustadt | am 03.04.2017 | 46 mal gelesen

Wien: VHS Donaustadt | Eintrittskarten in den Bärenwald Arbesbach-Tierschutzprojekt von vier Pfoten Bei dem Ökoevent der VHS Donaustadt ,Tierschutzombudsstelle und Ökosoziales Forum "Lebens.Mittel.Punkt" Wien übergab Josef Taucher, Gemeinderat und Umweltausschuss der SPÖ ausser dem Gewinn von zwei Eintrittskarten in den Bärenwald Arbesbach Stella Witt, einem Mitglied der Plastic Planet gruppe facebook zusätzlich noch sein handsigniertes Buch über...

9 Bilder

Vernissage LOSGELÖST 30.März bis 5.April in der Galerie Philomedia Josefsgasse1

stella witt
stella witt | Josefstadt | am 31.03.2017 | 32 mal gelesen

Wien: Clubraum PhiloMedia | Die gut besuchte Ausstellung von den Künstlern Peter Karl Lucien Daurer, Uli Just, Uta Langer, Martin Pfarrkirchner ist am Abend mit Musik von Runway 27 left eröffnet worden. Auch Rollstuhlfahrer konnten am Event teilnehmen,da die Galerie ebenertig ist.

9 Bilder

Offen gesagt Dr.Tassilo Wallentin im Hotel Marriot

stella witt
stella witt | Innere Stadt | am 22.03.2017 | 77 mal gelesen

Wien: Vienna Marriott Hotel | Nach der gut besuchten Veranstaltung der Akademie vom Team Stronach mit 600Teilnehmern fanden Dr.Tassilo Wallentin und die Nationalratsabgeordnete Ulla Weigerstorfer Zeit sich für die Plastikmüllreduktion einzusetzen.Plastikflaschen seien Herrn Dr.Wallentin schon lange ein Dorn im Auge, er stehe voll hinter der Gruppe Plastic Planet. Es solle ein PETpfand geben bzw der Mehrweganteil erhöht werden. Frau Weigerstorfer habe...

1 Bild

Brunner: Der Schutz der Umwelt darf nicht nur am Papier stehen

stella witt
stella witt | Innere Stadt | am 21.03.2017 | 14 mal gelesen

Wien: 1010 | Grüne: Verfahrensrechte von Umweltorganisationen sichern die Anwendung des Umweltrechts Wien (OTS) - "Österreich ist nach wie vor säumig, Umweltorganisationen und betroffene BürgerInnen in alle Umweltverfahren einzubinden", kritisiert die Umweltsprecherin der Grünen, Christiane Brunner. Mehr als zehn Jahre nach der Ratifikation der Aarhus-Konvention zur Information und Beteiligung der Zivilgesellschaft zum Schutz der...

14 Bilder

Zero waste Lifestyle

stella witt
stella witt | Favoriten | am 16.03.2017 | 87 mal gelesen

Wien: Stilarena | Zero waste Austria, ein Jahr im Glas, Unverschwendet, Interreg CENTRAL EUROPE allen gemeinsam ist das Ziel Müll zu vermeiden beziehungsweise auf Null zu kommen. Bloggerin Annemarie gab Tipps und Tricks wie das Unmögliche möglich wird, nämlich nur ein Glas Müll in einem Jahr zu produzieren. Als Restmüll wird das bezeichent,was nicht kompostier- oder recycelbar ist. Die zum Grossteil weiblichen Teilnehmer konnten in der...

6 Bilder

Public meets Biodivers.city-Vielfalt der Natur in der Stadt

stella witt
stella witt | Neubau | am 16.03.2017 | 34 mal gelesen

Wien: Naturhistorisches Museum | Dr.Herbert Kritscher Vizedirektor des Naturhistorischen Museums eröffnete die Initiative Vielfalt leben, Biodiversität in Österreich. Zahlreiche Vortragende unter anderem vom BMLFUW, Birdlife und MA22 brachten spannende Themen über Naturschutz von Fledermäusen, Fröschen und Vögeln.

33 Bilder

identiplast 2017

stella witt
stella witt | Neubau | am 25.02.2017 | 124 mal gelesen

Wien: Museumsquartier Halle E | down- up- and Recycling In der diesjährigen Plastikkonferenz mit 300 Teilnehmern drehte sich alles um die Wiederverwertung von Rohstoffen. Noch immer landet zu viel Plastik ungenutzt auf Deponien. Das sei ein Rohstoff,der demnächst nicht mehr endlos zur Verfügung stehe. Abfallsektionschef Christian Holzer vom Umweltministerium wies darauf hin,dass das Plastik noch immer zu oft ungenutzt achtlos sogar in Wasserwegen...