offline

Theresa Aigner

1.824
Heimatbezirk ist: Favoriten
1.824 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 04.07.2016
Beiträge: 340 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 1 Gefolgt von: 14
2 Bilder

dotdotdot: Acht Jahre Kurzfilmfestival im Achten

Theresa Aigner
Theresa Aigner | Josefstadt | vor 20 Stunden, vor 1 Minute | 106 mal gelesen

Das Kurzfilmfestival dotdotdot beginnt am 4. Juli und bringt zwei Monate lang Filmvergnügen in den Bezirk. - JOSEFSTADT. Ein "irreguläres", ja sogar dreifaches Jubiläum wird mit der heurigen Ausgabe des Kurzfilmfestivals dotdotdot gefeiert. Das "rundeste" wäre: zehn Jahre Kurzfilmsommer in Wien. Weniger rund, aber auch ein Meilenstein: Seit drei Jahren läuft das Festival unter dem Namen mit den drei Punkten "dotdotdot" – das...

1 Bild

Schulen Josefstadt: 150 neue Plätze in der Pfeilgasse

Theresa Aigner
Theresa Aigner | Josefstadt | vor 2 Tagen | 44 mal gelesen

Die Schule in der Pfeilgasse wird ausgebaut. Ab Herbst 2019 sollen die zusätzlichen Plätze zur Verfügung stehen. - JOSEFSTADT. Die Josefstadt wächst. Laut Prognose der MA 23 (Statistik) ist bis zum Jahr 2024 mit einem Bevölkerungswachstum von elf Prozent zu rechnen, das entspricht einem Plus von 2.700 Menschen. Bis 2034 könnte der Zuwachs noch einmal um weitere vier Prozentpunkte steigen – damit hätte die Josefstadt dann...

6 Bilder

Aktiv im Siebten: Wer kennt den KSŠŠD?

Theresa Aigner
Theresa Aigner | Neubau | vor 2 Tagen | 357 mal gelesen

Der Klub der slowenischen Studierenden hat seinen Sitz seit den 1970ern in der Mondscheingasse. Am 30. Juni veranstalten sie dort ein Straßenfest. - NEUBAU. Die rote Tür mit den vielen Pickerln in der Mondscheingasse 11 kennt jeder. Aber nicht jeder weiß, was sich dahinter befindet, obwohl der ansässige Verein hier schon seit den 1970er-Jahren sein Zuhause hat: der Klub der Kärntner-slowenischen Studentinnen und Studenten in...

6 Bilder

Helene-Heppe-Park nach Sanierung eröffnet

Theresa Aigner
Theresa Aigner | Mariahilf | vor 2 Tagen | 33 mal gelesen

Not macht erfinderisch: Der Park in der Magdalenenstraße steht jetzt ganz im Zeichen des Regenbogens. - MARIAHILF. Eine eingestürzte Stützwand hat ja selten etwas Gutes. Im Helene-Heppe-Park kann man das Gegenteil aber völlig zu Recht behaupten, denn: Nachdem im vergangenen Jahr die Stützmauer kaputt gegangen war und der Park gesperrt werden musste, nahm man sich das zum Anlass, um den ganzen Park komplett zu sanieren. Nun...

1 Bild

Gleiserneuerung am Josef-Matthias-Hauer-Platz

Theresa Aigner
Theresa Aigner | Josefstadt | vor 3 Tagen | 53 mal gelesen

Im Sommer wird die Weiche getauscht - der Bezirk erhofft sich davon weniger Schienenlärm. - JOSEFSTADT. Die Weiche der Straßenbahnschienen am Josef-Matthias-Hauer-Platz ist in die Jahre gekommen, nun wird sie ausgetauscht. Dadurch soll es künftig auf dem Platz vor dem Café Hummel leiser werden. Der Tausch wird in den Monaten Juli und August vorgenommen. Sobald die Schule beginnt, soll alles fertiggestellt sein. Für den...

3 Bilder

Jobsuche als Kunstprojekt: #FerdinandSuchtArbeit

Theresa Aigner
Theresa Aigner | Neubau | vor 3 Tagen | 65 mal gelesen

Als "lebender Lebenslauf" macht Ferdinand Kolar auf seine Situation aufmerksam. Er sucht seit Jahren einen Job und ist wohnungslos. - NEUBAU. Ferdinand Kolar ist 51, war bis zum Jahr 2004 Lagerleiter bei MAN und sucht einen Job. Und das schon seit Jahren. Kolar ist außerdem wohnungslos, was die Sache noch schwieriger macht. "Ich kann die Bewerbungen, die ich abgeschickt habe, gar nicht mehr zählen. Eine Antwort bekommst du...

1 Bild

Mariahilf: Baumscheiben zu vergeben!

Theresa Aigner
Theresa Aigner | Mariahilf | vor 3 Tagen | 46 mal gelesen

Die Mariahilfer können ab sofort zu Stadtteilgärtnern werden, elf Baumscheiben wolllen gepflegt werden! - MARIAHILF. Hobbygärtner, aufgepasst: Wer seinen grünen Daumen schon immer in Mariahilf ausleben wollte, aber einfach keine Grünfläche dafür hatte, kann sich diesen Traum nun erfüllen. Denn die Gebietsbetreuung und die Bezirksvorstehung suchen Gärtnerinnen und Gärtner für acht Baumscheiben – darunter versteht man jene...

6 Bilder

FC Paulaner Wieden feiert 20-jähriges Jubiläum

Theresa Aigner
Theresa Aigner | Wieden | vor 3 Tagen | 272 mal gelesen

Spaß am Fußball statt Ehrgeiz und Drill – das ist die Philosophie des Wiedner Fußballvereins, der am Wochenende sein 20-jähriges Bestehen feierte. Für Frauen und Mädchen gibt es noch Plätze in den Teams. - WIEDEN. Nach den klassischen "Fußballeltern" – also jenen, die auf der Tribüne sitzen und ihre Kinder durch wüstes Schreien zu Höchstleistungen treiben wollen – wird man beim FC Paulaner Wieden vergeblich suchen. Denn dort...

3 Bilder

Jetzt ist es fix: Die Lange Gasse wird zur Begegnungszone

Theresa Aigner
Theresa Aigner | Josefstadt | vor 4 Tagen | 740 mal gelesen

Am Montag wurden die Stimmzettel der Josefstädter Anrainer ausgezählt, sie haben sich mit 56,2 Prozent für eine Umgestaltung ausgesprochen. Das heißt: Die Lange Gasse wird zur Begegnungszone. - JOSEFSTADT. Eine scheinbar unendliche Angelgenheit hat ein Ende gefunden, seit heute steht fest, wie es mit der Lange Gasse weiter geht. Die Anrainer haben sich mehrheitlich für eine Umgestaltung zur Begegnungszone entschieden. Das...

2 Bilder

Corneliusgasse soll umgestaltet werden

Theresa Aigner
Theresa Aigner | Mariahilf | am 16.06.2017 | 108 mal gelesen

Große Party - großer Umbau? Geht es nach SPÖ und Grünen, soll die Gasse mit der Stiege dauerhaft attraktiviert werden. Ein dementsprechender Antrag wird im Bezirksparlament eingebracht. - MARIAHILF. So bunt, wie sie am 22. Juni sein wird, ist die Corneliusgasse sonst nicht. Aber: Wenn heuer bereits zum fünften Mal das Stiegenfest gefeiert wird, wird die Gasse nicht nur zur Partyzone, sondern auch zum autofreien Raum. Dann...

1 Bild

Mithelfen beim Wohnzimmer am Uhlplatz

Theresa Aigner
Theresa Aigner | Josefstadt | am 14.06.2017 | 20 mal gelesen

Am Freitag, den 23. Juni werden noch helfende Hände für den Aufbau des Wohnzimmers am Uhplatz gesucht. Um 15 Uhr geht's los! - JOSEFSTADT. Die Josefstadt wird bald über ein öffentliches Wohnzimmer verfügen. Und zwar baut die Agenda Josefstadt am Uhlplatz einen Ort zum Zusammenkommen an der frischen Luft. Für den Aufbau am Freitag, den 23. Juni, ab 15 Uhr werden aber noch helfende Hände gesucht. Dabei wird gemeinsam geschraubt...

4 Bilder

Kein Kollektivvertrag? Drucker demonstrieren vor Wirtschaftskammer

Theresa Aigner
Theresa Aigner | Wieden | am 13.06.2017 | 368 mal gelesen

Vor der Wirtschaftskammer auf der Wieden geht es am Dienstag Nachmittag laut zu - die Gewerschaft der Drucker fürchtet um ihren Kollektivvertrag und fordert die WKÖ zur Verhandlung auf. Busse aus ganz Österreich sind dafür angereist. - WIEDEN. Viele rote Jacken und ein Pfeifkonzert: Das gab es am Dienstag Nachmittag vor der Österreichischen Wirtschaftskammer an der Ecke Schönburggasse und Wiedner Haupstraße zu sehen. Denn:...

7 Bilder

Verkehrssicherheit: Kinder im "Toten Winkel"

Theresa Aigner
Theresa Aigner | Liesing | am 13.06.2017 | 188 mal gelesen

In Liesing erleben Wiener Volksschüler hautnah mit, was es heißt, sich im toten Winkel eines LKW zu befinden. Sie dürfen dabei selbst hinter das Lenkrad klettern - und sich Sicherheitstipps von Experten holen. Die Veranstaltung war der Auftakt zu Sicherheitstrainings für alle Schüler in allen Bezirken. - LIESING. Zoran und Kristian sind zehn Jahre alt und gehen im 23. Bezirk in die Volksschule. Dort haben sie schon einiges...

3 Bilder

Haus des Meeres: Oktopus ahmt Tiere und Menschen nach

Theresa Aigner
Theresa Aigner | Mariahilf | am 12.06.2017 | 20 mal gelesen

Im Mariahilfer Unterwasser Zoo ist ein neuer Bewohner eingezogen - und sorgt mit seiner "Mimik" für Unterhaltung. - MARIAHILF. Mariahilf ist um einen Bewohner reicher, genau genommen um einen tierischen: In das Haus des Meeres ist ein neuer Oktopus eingezogen. Die Entdeckung des Mimik-Oktopusses vor wenigen Jahren im Korallendreieck des tropischen Westpazifiks war sogar für erfahrene Meeresbiologen eine große Überraschung,...

2 Bilder

Queer Base mit Menschenrechts-Preis ausgezeichnet

Theresa Aigner
Theresa Aigner | Mariahilf | am 09.06.2017 | 103 mal gelesen

Der Verein mit Sitz in Mariahilf hat am Freitag Abend den Bruno Kreisky Preis erhalten. Unterstützt werden von der Queer Base Menschen, die aufgrund ihrer sexuellen Identität flüchten müssen. - MARIAHILF. Vor gut einem Jahr waren es 50 bis 60 Menschen, um die sich die dereinst noch recht unbekannte Queer Base gekümmert hat, wie Fedaa Alarnaoot und Marty Huber damals der bz erzählten. Heute sind es an die 200. Auch die Zahl...