offline

Theresa Aigner

2.517
Heimatbezirk ist: Favoriten
2.517 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 04.07.2016
Beiträge: 462 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 3
Folgt: 1 Gefolgt von: 15
11 Bilder

Einsiedlerbad in Margareten: Fertigstellung zum Sommer

Theresa Aigner
Theresa Aigner | Margareten | vor 13 Stunden, 48 Minuten | 24 mal gelesen

Im fünften Bezirk wird das erste Familienbad seit 40 Jahren gebaut. Bevor die Schwimmsaison beginnt, soll es fertig sein. Der Bau schreitet voran. - MARGARETEN. Normalerweise heißt es ja: "Kinder nur in Begleitung von Erwachsenen" - in Margareten ist genau anders herum, wenn im Sommer das Einsiedlerbad eröffnet wird. Denn dort heißt es: "Erwachsene nur in Begleitung von Kindern." Das Bad im Park, an dem momentan noch auf...

18 Bilder

Wanderweg durch Wien: Auf den Spuren des Protests

Theresa Aigner
Theresa Aigner | Landstraße | am 12.01.2018 | 190 mal gelesen

Vom Parlament bis zur Arena: Mit dem ersten "Wiener Protestwanderweg" Geschichte einmal anders erfahren. - WIEN. Wenn morgen die große Demo gegen die ÖVP-FPÖ-Regierung stattfindet, freut das nicht alle. Seien es Autofahrer, die sich über Verkehrsbehinderungen beschweren oder Unternehmer, die Geschäftseinbußen befürchten. Dass man das Recht auf Demonstrationsfreiheit aber nicht leichtfertig in Frage stellen sollte, das erfährt...

1 Bild

12. Jänner 2018: Raus aus dem Internet - Auf die Straße, ihr Hipster!

Theresa Aigner
Theresa Aigner | Wieden | am 12.01.2018 | 311 mal gelesen

WIEDEN. Groß war die Aufregung darüber, dass sich die Junge Volkspartei Wien (JVP) ausgerechnet im Schikander getroffen hat. Die Argumentation dahinter: Man wolle "linken Freiraum" nicht von Parteien, die noch dazu einer rechten Regierung angehören, besetzen lassen. Nun sei die Frage erlaubt: Seit wann ist das Schikaneder bitte ein "linker Freiraum"? Gut, es mag im bürgerlichen vierten Bezirk alternativ daherkommen und...

8 Bilder

Im Schikaneder ist kein (National)Staat zu machen

Theresa Aigner
Theresa Aigner | Wieden | am 10.01.2018 | 673 mal gelesen

Am Dienstag Abend ging der "Neumitgliederempfang" der JVP Wien im Schikaneder über die Bühne. Die angekündigte Demo ist ausgeblieben, stattdessen haben neben den JVPlern auch Kurz-Kritiker den Abend im Schikaneder verbracht. - WIEDEN. Eines dürfte nach dem gestrigen Abend allemal feststehen: Zu ihrem Stammlokal für Veranstaltungen wird die JVP das Schikaneder wohl nicht erklären. Auch wenn der Abend wesentlich ruhiger...

3 Bilder

Marx Halle: Ganztägige Öffnung für alle

Theresa Aigner
Theresa Aigner | Landstraße | am 10.01.2018 | 190 mal gelesen

In der Marx Halle wurde am Mittwoch das Konzept zur zukünftigen Nutzung präsentiert. Realisieren wird es der bisherige Pächter Herwig Ursin. Oberste Priorität hat die Öffnung für unterschiedliche Nutzergruppen - Gastronomie und Marktplatz inklusive. - LANDSTRASSE. Lange wurde gerätselt, wie es mit der Marx Halle weiter geht, nachdem vor einem Jahr im Jänner ein Bieterverfahren für die zukünfitge Nutzung ausgeschrieben wurde....

1 Bild

Altera Porta Hallencup: 800 Kickerinnen erobern Wien

Theresa Aigner
Theresa Aigner | Margareten | am 08.01.2018 | 176 mal gelesen

Das größte Frauenfußballturnier im Raum Wien wird ab 13. Jänner an zwei Wochenenden ausgetragen. - MARGARETEN. 800 Spielerinnen, 52 Teams und vier Turniertage, das ist der Altera Porta Hallencup 2018 in Zahlen. Am 13. und 14. sowie am 20. und 21. Jänner findet in der Sporthalle des Ballsportgymnasiums (3., Erdbergstraße 186) das größte Frauen- und Mädchenfußballturnier im Raum Wien statt. Dabei werden auch unterschiedliche...

1 Bild

13. Jänner: Eistanz mit Steampunk-Kostümen

Theresa Aigner
Theresa Aigner | Landstraße | am 08.01.2018 | 56 mal gelesen

Abendliches Programm beim Wiener Eislauf-Verein. - LANDSTRASSE. Der Wiener Eislauf-Verein kann im Rahmen seines Jubiläums auch auf eine 150-jährige Eistanztradition zurückblicken. Am Samstag, 13. Jänner, wird sie im Rahmen eines Abendcorsos wieder lebendig. Um 18 Uhr geht’s mit dem Promenieren los, um 19 Uhr folgt ein Tanzkreis und ab 21 Uhr gibt’s dann einen gemütlichen Ausklang im Restaurant. Damit nicht genug: An diesem...

1 Bild

Ban Ki-moon Center: Weltbürger arbeiten im Dritten

Theresa Aigner
Theresa Aigner | Landstraße | am 08.01.2018 | 121 mal gelesen

Zum Jahresbeginn wurde das "Ban Ki-moon Centre" von Heinz Fischer und Ban Ki-moon eröffnet. Im Fokus: Internationales Engagement für Frauen und Jugendliche. - LANDSTRASSE. Vom dritten Bezirk hinaus in die weite Welt: So oder so ähnlich könnte man die dem "Ban Ki-moon Centre for Global Citizens" zugedachte Rolle beschreiben. Das Zentrum, das vergangene Woche von Ex-UNO-Generalsekretär Ban Ki-moon und Ex-Bundespräsident Heinz...

1 Bild

Wilhelm-Neusser-Park: Bezirk für Umbenennung

Theresa Aigner
Theresa Aigner | Wieden | am 08.01.2018 | 41 mal gelesen

Nachdem eine Historiker-Kommission recherchiert hat, dass Neusser im Jahr 1943 freiwillig der SS beigetreten ist, soll er nun nicht mehr Namensgeber des Parks sein. Stattdessen soll er Wanda-Lanzer-Park heißen. - WIEDEN. Geht es nach dem Bezirk, soll der Wilhelm-Neusser-Park noch dieses Jahr umbenannt werden. In der letzten Sitzung des Bezirksparlaments im vergangenen Jahr wurde ein diesbezüglicher Antrag, eingebracht von...

1 Bild

"Hereinspaziert": Tag der offenen Tür im neunerhaus

Theresa Aigner
Theresa Aigner | Margareten | am 08.01.2018 | 82 mal gelesen

Auch das benachbarte "Volx" öffnet am 12. Jänner die Türen. - MARGARETEN. Wer immer schon wissen wollte, was das neunerhaus – die Hilfsorganisation, die obdachlosen Menschen ein selbstbestimmtes und menschenwürdiges Leben ermöglicht – eigentlich macht, hat am Freitag, 12. Jänner, die Gelegenheit dazu: Von 14 bis 20 Uhr findet der Tag der offenen Tür unter dem Motto "Hereinspaziert!" statt. Dabei kann man sich vor allem einen...

1 Bild

2018 steht in Mariahilf im Zeichen der Beteiligung

Theresa Aigner
Theresa Aigner | Mariahilf | am 06.01.2018 | 102 mal gelesen

Ob Loquaigrätzel oder Corneliusgasse: 2018 sind die Mariahilfer zum Mitgestalten eingeladen. - MARIAHILF. Was sich im Jahr 2018 in Mariahilf bewegen wird, fasst Bezirksvorsteher Markus Rumelhart (SPÖ) unter folgender Überschrift zusammen: "Miteinander gestalten". Das ergebe sich daraus, dass eine Reihe von Projekten gestartet bzw. weitergeführt wird, die unter Beteiligung der Mariahilferinnen und Mariahilfer entstehen. "Sei...

5 Bilder

Neubau: Auf Wiedersehen, Herr Bezirkschef!

Theresa Aigner
Theresa Aigner | Neubau | am 21.12.2017 | 164 mal gelesen

Mit dem Abgang von Thomas Blimlinger ist eine Ära zu Ende gegangen. Die bz hat ihn zum Spaziergang gebeten. - NEUBAU. Das Dienstfahrrad hat er schon zurückgegeben. Dennoch: Thomas Blimlinger (Grüne) kommt auch bei eisigen Temperaturen mit dem Rad zum Amtshaus, in dem er mittlerweile zwar ein gern gesehener Gast, aber kein Funktionsträger mehr ist. Seit Ende November ist er nach mehr als 16 Jahren nicht mehr Bezirksvorsteher...

1 Bild

Mariahilf: Ein Schreibtisch auf der Rahlgasse?

Theresa Aigner
Theresa Aigner | Mariahilf | am 21.12.2017 | 125 mal gelesen

Ein Forscherteam möchte in Mariahilf untersuchen, wie sich Arbeit im Freien auf die Gesundheit auswirkt. - MARIAHILF. Wer wünscht sich nicht manchmal, anstatt vor dem Schreibtisch im Büro draußen an der frischen Luft zu sitzen? Zugegeben, nicht gerade bei den eisigen Temperaturen, die derzeit herrschen. Sobald die Tage aber wieder wärmer werden, könnte so mancher auf künstliches Licht und geschlossene Fenster verzichten. Dass...

1 Bild

Alser Spitz: Kebabstand nach elf Jahren Streit entfernt 3

Theresa Aigner
Theresa Aigner | Josefstadt | am 20.12.2017 | 1100 mal gelesen

Der Stand wurde ursprünglich als Zeitungsstand genehmigt - und hatte sein Angebot unerlaubt auf warme Speisen erweitert. Nach einem jahrelangen Rechtsstreit mit dem Magistrat hat nun der VwGH entschieden, dass der Stand weg muss. - JOSEFSTADT. Eigentlich will der Bezirk bereits seit Jahren die Fläche zwischen der Alser Straße und der Skodagasse umgestalten. Immerhin ist sie ein Knotenpunkt der Josefstadt, eine Bus- und zwei...

1 Bild

Palais Strozzi: Kampf um Öffnung

Theresa Aigner
Theresa Aigner | Josefstadt | am 04.12.2017 | 53 mal gelesen

SPÖ und Neos drängen weiterhin auf die Öffnung im Frühling 2018 - JOSEFSTADT. In einer Sache waren sich bisher alle in der Josefstadt einig: Das Palais Strozzi und damit der Zugang zum Garten muss für die Allgemeinheit geöffnet werden. Nun wurde in der vergangenen Woche bekannt, dass das nicht passieren wird: Das dort ansässige Institut für Höhere Studien (IHS) will seine Pforten nicht öffnen und bietet lediglich an, dort...