Nachrichten - Feldkirch

Lokales

Kleine Fans bei Drehorgelspieler Karl Mathis
4 Bilder

Jubiläum „400 Jahre Markt“
Rankweiler Marktfest stand im Zeichen der Nachhaltigkeit

Am Mittwoch, 17. Oktober, haben hunderte Gäste das Jubiläum „400 Jahre Markt“ auf dem Rankler Marktfest gefeiert, welches ganz im Zeichen der Haltbarkeit von Lebensmitteln stand.Experten zeigten, wie man Sauerkraut macht, Wurst herstellt, Pilze im Gärtopf fermentiert oder frisches Leinöl presst. Wer dabei hungrig wurde, konnte wählen zwischen heißen Kartoffeln von der Breanderei mit Käse von der Sennerei Schnifis, frisch gepresstem Apfelsaft vom Obst- und Gartenbauverein Rankweil, vor Ort...

  • 19.10.18
Reinhard Rauch, Dominic Mayer und Thomas Würbel freuen sich bereits auf die Neueröffnung des Hörnlingen in Rankweil

Alles andere als langweilig
Drei Musketiere für den guten Geschmack neu in Rankweil

Am Donnerstag Abend, 18. Oktober, eröffnet in Rankweil das Hörnlingen mit einem völlig neuen Konzept. Geschäftsführer Dominic Mayer, Szene-Gastronom Reinhard Rauch und Weinhändler Thomas Würbel erzählen erstmals, was genau dahinter steckt. Anzeiger: Wie kam es zur Entscheidung, das Hörnlingen in Rankweil neu zu übernehmen? Dominic Mayer: Vor dreieinhalb Jahren begann ich als Koch bei Reinhard Rauch. Wir hatten von Anfang an eine gute Zusammenarbeit und uns gegenseitig gepusht. Als ich...

  • 17.10.18

Worte und Werte
Literaturtheater zu Ehren des Schriftstellers Hans Eschelbach

Zur Würdigung des Schriftstellers Hans Eschelbach (1868 – 1948) anlässlich des Jahres seines 150. Geburtstages und seines 70. Todestages findet in Fraxern ein Literaturtheater statt. Der pensionierte Deutschlehrer Simon Landfried (Roland Beiküfner) und die Historikerin Magdalena Schwan (Friederike Pöhlmann-Grießinger) wurden als Juroren auserwählt, den neu erschaffenen „Veritas Literaturpreis“ posthum an eine „würdige“ Person im deutschen Sprachraum zu vergeben. Nach kurzer Diskussion haben...

  • 16.10.18
Die Schattenburg, wie man sie wahrscheinlich nicht mehr zu sehen bekommt
7 Bilder

Feldkirch hat gefeiert – und wie!
„Lichtstadt Feldkirch“ und „Lange Nacht der Museen“ lockten Tausende in die Stadt

So etwas hat Feldkirch selten gesehen: In der vergangenen Woche besuchten tausende Menschen die „Lichtstadt Feldkirch“ und ließen sich am Samstag die „Lange Nacht der Museen“ speziell im Palais Liechtenstein nicht entgehen. Vergangene Woche lud der Verein „Lichtstadt Feldkirch“ an vier Abenden dazu ein, Feldkirch aus ungewohnten Blickwinkeln zu betrachten. Dafür tauchten unterschiedliche Lichtkünstler Feldkirch in ein neues Licht. Das wollten sich unzählige Besucherinnen und Besucher nicht...

  • 10.10.18
2 Bilder

AM ZUG
Ein theatrales Kunstprojekt im Rahmen von Feldkirch800

AM ZUG ist ein performatives Theaterprojekt über drei Länder hinweg, das das gemeinsame und trennende Leben in der Grenzregion thematisiert. Wie viel Grenze braucht die Nation, um dem Ostschweizer ein Heimatgefühl zu vermitteln, der Liechtensteinerin das Ausgehen in Feldkirch zu versüssen oder den Bewohnern von Feldkirch staunend zu zeigen, wer da aller neuerdings als Arbeitsmigranten an der Grenze strandet. Ein Sonderzug wird gemietet, er fährt die Bahnstrecke über die drei Länder in...

  • 10.10.18
Fahrradbeauftragte DI Elisabeth Mair konnte eine Auszeichnung entgegen nehmen

Feldkirch für „Radlader“ ausgezeichnet

Anlässlich des Europäischen Radgipfels 2018 wurden im Kongresshaus Salzburg Institutionen, Organisationen, Gemeinden und Unternehmen aus ganz Österreich für Ihre Bemühungen im Rahmen ihrer Radverkehrsmaßnahmen ausgezeichnet. Überreicht wurden die Urkunden von Jürgen Schneider, Chef der Klimasektion im Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus. Auch Feldkirch durfte sich freuen: Für die Anschaffung eines Lastenfahrrads, das für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt...

  • 10.10.18

Politik

Familienministerin Juliane Bogner-Strauß machte im Rahmen ihres Vorarlberg-Besuches am Donnerstag, 18. Oktober, Stopp in Feldkirch beim Kinderhaus Tisis Carina.
2 Bilder

Kinderbetreuung
Dialog mit der Ministerin in Sachen Kinderbetreuung

Landesrätin Schöbi-Fink und Ministerin Bogner-Strauß zu Besuch im Kinderhaus Tisis Carina Familienministerin Juliane Bogner-Strauß machte im Rahmen ihres Vorarlberg-Besuches am Donnerstag, 18. Oktober, Stopp in Feldkirch beim Kinderhaus Tisis Carina. In Begleitung von Bildungslandesrätin Barbara Schöbi-Fink und der Feldkircher Stadträtin Gudrun Petz-Bechter machte sich die Ministerin ein Bild von der Einrichtung und suchte das Gespräch mit den Pädagoginnen. Landesrätin Schöbi-Fink nutzte die...

  • 19.10.18
Psychische Gesundheit von Frauen stärken

2. Vorarlberger Frauengesundheitstag
Psychische Gesundheit von Frauen stärken

"Gesundheit ist das wertvollste Gut. Was uns gesund hält oder gesund macht, kann sehr vielfältig sein." Das sagte Landesrätin Katharina Wiesflecker zur Eröffnung des 2. Vorarlberger Frauengesundheitstages am Donnerstag, 4. Oktober, in Götzis. Inhaltlicher Schwerpunkt der Veranstaltung war diesmal die Stärkung der psychischen Gesundheit von Frauen. Das Thema nimmt auch im österreichischen Aktionsplan Frauengesundheit großen Raum ein. Gerade bei der Häufigkeit und Auswirkung psychischer...

  • 05.10.18
Neue Zeiten brechen für den Vollblutpolitiker Mayer an. Mayer im Gespräch mit dem Chefredakteur der Regionalzeitungen Christian Marold
3 Bilder

Bundesrat a.D.
Der Feldkircher Politiker Edgar Mayer ging konsequent seinen Weg

Ganz Europa – außer PortugalSpaziert man mit Edgar Mayer durch die Altstadt von Feldkirch, dann hat man das Gefühl, dass es ein sehr langer Spaziergang werden könnte. Zum einen hat der Präsident des Bundesrates a.D. immer interessante Geschichten auf Lager, aber zum anderen kommt er gar nicht dazu diese Geschichten zu erzählen, denn er wird von allen Seiten angesprochen. Alle kennen ihn und mehr noch – Edgar Mayer kennt alle anderen auch. Der zweimalige Präsident des Bundesrates (2013 und...

  • 04.10.18
2 Bilder

LH Wallner würdigte "herausragenden Einsatz" von freiwillig Engagierten
Landeshauptmann zeichnete 176 Ehrenamtliche aus dem Bezirk Feldkirch aus: "Wissen, was wir an euch haben"

"Hinter dem starken Miteinander und der hohen Lebensqualität in Vorarlberg steht eine landesweite Gemeinschaft von ehrenamtlich engagierten Bürgerinnen und Bürgern, die in allen Bereichen unverzichtbare Leistungen erbringen". Das sagte Landeshauptmann Markus Wallner am Mittwoch (26. September) im Rahmen einer Danke-Veranstaltung, zu der das Land eingeladen hatte. Begleitet von Familie und Angehörigen folgten 176 ehrenamtlich tätige Frauen und Männer der Einladung ins Koblacher Gemeindezentrum...

  • 27.09.18

Sport

"Kein Platz für Diskriminierung" lautete die Devise beim Spiel der Planet Pure Frauenbundesliga zwischen FC Südburgenland und dem FFC Vorderland.
93 Bilder

Frauenfussball
Bittere "Nuller" für den FC Südburgenland

Der FC Südburgenland kassiert klare Niederlage gegen Vorderland. Das 1b-Team verliert gegen Hitzendorf. MISCHENDORF. Für den FC Südburgenland ging es am Sonntag bei der Heimdoppelrunde in Mischendorf gegen den FFC Vorderland bzw. die Sportunion Hitzendorf um ganz wichtige Punkte. Das Bundesliga-Match stand unter dem Motto "Fair Play - Kein Platz für Diskriminierung". Vorm Anpfiff dokumentierten beide Teams und das Schiedsrichtergespann gemeinsam diese Kampagne. Offenes Spiel und zweimal...

  • 22.10.18

Werner Büchels Hund
Feldkircher gewinnt bei Agility Landesmeisterschaft

Der große Höhepunkt aller Hundesportteams im Jahr ist die Landesmeisterschaft für Tirol und Vorarlberg, welche kürzlich in Dornbirn stattfand. Am Start befanden sich 118 Teams, davon wieder 9 Teams vom VHV Rankweil. Auf Grund der vielen Starter mussten zwei Richter, Frau Sabine Hauser aus Wien und Willi Märker aus Vorarlberg, richten. Sie spornten mit zwei anspruchsvollen Parcours,die Hundeführer mit ihren Hunden zu Höchstleistungen an. „Leider ging es unseren Teams nicht so, wie wir es...

  • 17.10.18
Teilnehmer der Raiffeisen TS Gisingen beim Ludescher Auwaldlauf 2018

Vereinsnachricht
Ludescher Auwaldlauf 2018

Die Teilnehmer/innen der Raiffeisen TS Gisingen konnten sich beim 8. Ludescher Auwaldlauf wieder über tolle Ergebnisse freuen. Isabelle Müller (WU10 - 1 km), Annalena Hammerer (WU12 - 1 km) und Simon Sonderegger (MU14 - 3,3 km)holten sich den Sieg in ihren Altersklassen. Auf dem 2. Platz landeten Elena Grebenz (WU10), Lisa Sonderegger (WU12) und Stefan Mündle (MU14). Raphael (MU12) und Julian Rimpf (MU14) belegten den 3. Platz. Den 4. Platz in ihren Altersklassen erreichten Theo-Nicolas...

  • 16.10.18
In der Kategorie „Jazz und Contemporary Music“ wurden die „JazzTunes“ von der Musikschule Rankweil-Vorderland als einzige Band von ganz Österreich in der Altersgruppe I mit dem 1. Preis ausgezeichnet

Bundeswettbewerb „Musik der Jugend – Jazz und Contemporary Music“
JazzTunes - „Die Besten kommen vom Westen“

Am vergangenen Wochenende fand der österreichische Bundeswettbewerb „Podium Jazz-Pop-Rock“ im Festspielhaus in St. Pölten statt. In der Kategorie „Jazz und Contemporary Music“ wurden die „JazzTunes“ von der Musikschule Rankweil-Vorderland als einzige Band von ganz Österreich in der Altersgruppe I mit dem 1. Preis ausgezeichnet. Mit der Band „Frontpage“ war auch eine zweite Formation in der Kategorie Pop/Rock AG II mit dem 2. Preis sehr erfolgreich. Wer sich von der besonderen musikalischen...

  • 08.10.18

Vereinsnachricht
Feldkirchs Handballer feiern ersten Saisonsieg

Feldkirchs Landesliga Herren gewannen am Samstag ihr erstes Saisonspiel beim Tabellenführer TG Biberach mit 25:29 und konnten mit den ersten Punkten im Gepäck die Heimreise nach Vorarlberg antreten. Ohne Toptorschütze Lars Springhetti, Kapitän Akos Balogh und Kreisläufer Jakob Appelt reisten Erlacher und Co. als Außenseiter nach Biberach. Trainer Zoltan Balogh sprach als Zielvorgabe aus, nicht mehr als 30 Tore zu bekommen und das setzte seine Mannschaft auch gleich in die Tat um. Mit einem...

  • 01.10.18
Das U12 Team des SC Tisis mit Trainingsshirt-Sponsor Wolfgang Müller von der Bäckerei - Konditorei Schnell

Vereinsnachricht
U12 des SC Tisis gewinnt Bäckerei Schnell als Sponsor

In strahlende Kindergesichter blickte man beim Trainingsbeginn des U12-Teams des SC Tisis nach den Sommerferien: Jedes Kind erhielt sowohl ein gelbes, als auch ein schwarzes Trainingsshirt mit dem Aufdruck "Bäckerei - Konditorei Schnell". Sponsor Wolfgang Müller, Geschäftsführer der Bäckerei - Konditorei Schnell in Feldkirch, finanzierte die Outfits und übergab sie persönlich dem stolzen Meisterteam aus Gruppe 3 der Frühlingssaison diesen Jahres. Mit diesen coolen Shirts macht das Training...

  • 01.10.18

Wirtschaft

2 Bilder

Lehrlingsmesse der WIGE Vorderland in Klaus
Lehrlinge sind die Fachkräfte von morgen

Landesrätin Schöbi-Fink und Landtagspräsident Sonderegger eröffneten Lehrlingsmesse der WIGE Vorderland in Klaus Bei der Eröffnung der Lehrlingsmesse der WIGE Vorderland am Samstag, 13. Oktober, in Klaus betonten Landesrätin Barbara Schöbi-Fink und Landtagspräsident Harald Sonderegger einmal mehr die elementare Bedeutung der dualen Ausbildung für den Wirtschaftsstandort Vorarlberg. "Die Lehrlinge sind die Fachkräfte von morgen und damit die Basis für den künftigen wirtschaftlichen Erfolg....

  • 15.10.18
4 Bilder

Bauprojekt Samina
Eröffnungsfeier bei Kaiserwetter

Stadt Feldkirch, Marktgemeinde Frastanz, interkommunale Zusammenarbeit, beste Wasserversorgung: Nach über einem Jahr Bauphase „Samina Quellableitung“ wurde ein neuer Meilenstein in der Wasserversorgung für Feldkirch und Teilen von Frastanz gesetzt - die Eröffnung des neuen Trinkwasserkraftwerkes im neu sanierten Hochbehälter Fellengatter wurde am 5. Oktober 2018 feierlich zelebriert. Zahlreiche geladene Gäste folgten der Einladung der Stadtwerke Feldkirch am vergangenen Freitag zur...

  • 08.10.18

Leute

3 Bilder

Lebenshilfe Vorarlberg
Großartiges Kürbisfest am Sunnahof

Das Sunnahof-Team konnte am vergangenen Samstag (6. Oktober 2018) rund 4.000 Gäste am Bio-Bauernhof der Lebenshilfe Vorarlberg begrüßen. Mit allerhand Programm-Highlights, den hofeigenen Köstlichkeiten und der „bsundrigen“ Atmosphäre war das jährliche Kürbisfest erneut der Treffpunkt für ein gelungenes „Mitanand“. Bei angenehmen Herbsttemperaturen feierten Menschen mit und ohne Behinderungen das 18. Kürbisfest am Sunnahof in Göfis. Heuer eröffnete Bürgermeister Helmut Lampert das „bsundrige...

  • 08.10.18
Michael Fliri stammt aus Feldkirch und studierte an der Universität Wien Geschichte und Musikwissenschaft. Seit 2009 ist er Archivar und Bibliothekar der Diözese Feldkirch.

Diözese Feldkirch
Michael Fliri auf den Spuren des Christentums

Anlässlich des 50-Jahr-Jubiläums der Diözese Feldkirch beschreibt Michael Fliri die Geschichte des Christentums im geografischen Raum des heutigen Bundeslandes Vorarlberg. Dabei spannt er den Bogen von den ersten Missionaren und Bischofsnennungen in spätrömischer Zeit bis hin zur dunklen Ära des Nationalsozialismus. Detailliert und mit großem Hintergrundwissen beschäftigt sich dieses erste umfassende Überblickswerk mit der Geschichte des Christentums innerhalb der Grenzen des heutigen...

  • 04.10.18
Quadro Ernst (mitte vorne) und Johannes Ebli von der Stadtmusik bei der Scheckübergabe.

Spende
3.394 Euro für Netz für Kinder

Zwei langjährige Unterstützer vom Netz für Kinder machten gemeinsame Sache: Quadro Ernst und der Rankler Hof veranstalteten zweimal ein Frühschoppen im Garten und zahlreiche Gäste genossen Musik, feines Essen und kühle Getränke. Durch Musikwünsche und freiwillige Spenden und einer spontanen Spende der Stadtmusik Feldkirch kam die großartige Summe von Euro 3.394 zusammen.

  • 04.10.18
Die Verantwortlichen des KPV Nofels mit Obmann Werner Gopp gratulieren hiermit zum schönen Erfolg und bedanken sich herzlich für die großzügige Spende.

Spende
Ein gelungener Abend mit tollem Spendenerfolg

Im voll besetzten Saal der Volksschule feierte der „Nofler Dreigesang“ sein 30-jähriges Bestehen mit einem niveauvollen Volksmusikkonzert. Die Zuhörer waren begeistert von den lustigen Darbietungen des Nofler und Götzner Dreigesangs. Die Feldkircher Saitenhüpfer und die Gisinger Weisenbläser boten allerfeinste Volksmusik. Arno Walser trug seine humorvollen Mundartgedichte vor und führte souverän durch das Programm. Das Publikum wurde zum Mitsingen eingeladen und honorierte den schönen Abend mit...

  • 04.10.18
Immer einen besonderen Auftritt legt die Sparkassen-Mannschaft hin: Heuer unter dem Motto „Wohnen wie Gott in Frankreich“
8 Bilder

Modenacht
Lifestyle, Mode und Musik lockten nach Götzis

Jahr für Jahr ist die Lifestyle-Nacht der erste herbstliche Treffpunkt in der Marktgemeinde Götzis. In vielen Geschäften und Restaurants sowie bei Dienstleistern warten kleine oder größere Überraschungen auf die Gäste. Klar, dass sich da auch Bürgermeister Christian Loacker gemeinsam mit der Crew der Wirtschaftsgemeinschaft rund um Manfred Böhmwalder und Isolde Nachbauer auf Tour begaben. „Leben wie Gott in Frankreich“ war beispielsweise das Motto bei der Sparkasse Götzis, wo Thomas Gstöhl mit...

  • 03.10.18
Mehr als 100 Vereine präsentierten sich. Mit dabei auch die Pfadi!
6 Bilder

Feldkirch 800
Es wurde gemeinsam gefeiert

In der ersten Woche von „Feldkirch feiert“ konnte das Rathaus besichtigt werden, mehr als 100 Vereine präsentierten sich bei der Vereinsmesse im Reichenfeld und Bischof Benno Elbs hielt einen Festgottesdienst im Feldkircher Dom. Viele Bürgerinnen und Bürger folgten der Einladung von Bürgermeister Mag. Wilfried Berchtold und statteten dem Rathaus am vergangenen Freitag einen Besuch ab. Bei insgesamt drei Führungen durch die historischen Räumlichkeiten erfuhren die Gäste viele interessante...

  • 03.10.18