Freeridekurs auf der Planneralm

2Bilder

FELDKIRCHEN. Erlernen vom Skifahren im Gelände, abseits der Piste. Wer das schon immer mal machen wollte, der sollte sich diesen Termin nicht entgehen lassen. Geplant ist ein zweitägiger Freeridekurs vom Samstag, dem 21. Jänner bis Sonntag, dem 22. Jänner auf der Planneralm mit einem ausgebildeten Freeride-Lehrer. Je nach Schneebedingungen ändert sich jedoch möglicherweise noch die Destination. Übernachtung findet vorausichtlich in der Umgebung der Planneralm statt. Der Treffpunkt ist um 7 Uhr bei dem Kletterturm Feldkirchen.

Ausrüstung:

Skitourenausrüstung
vollständiges LVS-Set (gibt auch Ausleihmöglichkeit, ansonsten keine Teilnahme möglich)
sehr warme wetterbedingte Funktionsbekleidung (Fäustlinge, Haube, Dauenenjacke,...)
Kälte- und Sonnenschutz (Sonnenbrille und Sonnencreme)
Jause und Getränk
Vorraussetzung: gute bis sehr gute Skifahrkenntnisse auf der Piste

Teilnehmeranzahl: Kurs ist auf maximal 10 Teilnehmer begrenzt

Kosten:

60€ Kursbeitrag,
ca. 25€ fürÜbernachtung
nicht inkludiert bei den Kosten ist Verpflegung und Tages-Skikarte
Die Kosten sind vor Ort zu entrichten
Anmeldung: Mit der Anmeldung sind die Kurskosten verbindlich. Anmeldung bitte bei Christian Prugger (0664/ 422 6886) bis 15.01.2017!

Wann: 21.01.2017 07:00:00 Wo: Kletterturm, Feldkirchen in Kärnten auf Karte anzeigen
Autor:

Manuela Zankl aus Feldkirchen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.