Rezept der WOCHE: Hähnchenbrust in Zwiebelsahne

Zutaten (für 2 Portionen):
2 Hähnchenbrustfilets
3 Zwiebel, rot, geschält, in Ringe geschnitten
200 ml Sahne, flüssig
150 ml Creme fraiche
Salz
Pfeffer, aus der Mühle
Cayennepfeffer
Butterschmalz, zum Braten

Zubereitung:
Die Hähnchenbrust mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer würzen und in einer Pfanne in heißem Butterschmalz von beiden Seiten anbraten.

Nun in eine gebutterte Auflaufform geben und abdecken.

In derselben Pfanne die in Ringe geschnittenen Zwiebel geben und gut anschmoren, dass sie Farbe bekommen.

Die fertigen Zwiebel über die Hähnchenbrust geben, Sahne und Creme fraiche miteinander verrühren, gut würzen und über das Ganze geben. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und 20 bis 25 Minuten backen.

Autor:

WOCHE Kärnten aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.