Bodensdorf
Bauernmarkt startet mit einem Monat Verspätung

Bodensdorfer Bauernmarkt findet ab Montag wieder statt. Erstmals gibt es heuer keine Live-Musik.

BODENSDORF (stp). Einen Monat später als geplant, startet der Bodensdorfer Bauernmarkt am kommenden Montag in die Sommersaison. Die 16 Fieranten bieten auch heuer eine breite Produktpalette von Fleisch, Eier, Brot, Reindling, Honig, aber auch italienische Spezialitäten bis hin zu Kunsthandwerk an. "Normal beginnen wir in der ersten Juni-Woche. Man merkt, dass jetzt jeder schon auf den Markt will und sich darauf freut", sagt Johann Krall. Der Brückler hat gemeinsam mit Standler-Kollege Rocco Russino die Organisation des Marktes übernommen. "Ich bin der einzige Betrieb am Markt, der seit Beginn dabei ist", sagt er.

Bis Ende September findet der Markt nun jeden Montag von 17 bis 22 Uhr statt. Aufgrund der Corona-Pandemie wird es heuer jedoch keine Live Musik geben, berichtet der Organisator schweren Herzens: "Aufgrund der Abstandsregelungen verzichten wir heuer darauf. Ich hoffe natürlich, dass uns die Besucher trotzdem die Treue halten." Für die Standler selbst sei neben dem Mindestabstand nichts zu beachten, die Maskenpflicht fällt in diesem Bereich mit 1. Juli. "Wir setzen auf die Eigenverantwortung und Disziplin unserer Besucher", so Krall.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen