Spendenaktion
Chor St. Ulrich: Spendenübergabe an Kärntner Kinderkrebshilfe

<f>1.000 Euro</f> wurden für die Kinderkrebshilfe gespendet
  • <f>1.000 Euro</f> wurden für die Kinderkrebshilfe gespendet
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Isabella Frießnegg

ST. ULRICH. Am 4. Adventsonntag lud der Chor St. Ulrich/Feldkirchen unter neuer Leitung von Andrea Griesser zu einem Weihnachts-Benefizkonzert zugunsten der Kärntner Kinderkrebshilfe in die Volksschule St. Ulrich.

Gemeinsam für Kinder

Mitgestaltet wurde das Konzert vom Bläserquartett der Dorfmusik St. Ulrich sowie von Kindern aus dem Dorf (Annalena Lubach mit Unterstützung von Silvia Glatz-Wadl und Helmut Spendier sowie Laura und Nico Pertl).
Dank der zahlreichen Besucher und deren großzügiger Spendenfreudigkeit konnte ein namhafter Betrag für den guten Zweck gesammelt werden. Dieser wurden dann von den Mitgliedern die Dorfmusik St. Ulrich dankenswerterweise noch einmal aufgestockt.
Chorobmann Walter Dreschl und Dorfmusikobmann Gerald Zaminer konnten kürzlich der Kärntner Kinderkrebshilfe den Betrag von 1.000 Euro zukommen lassen. Sie bedanken sich bei allen, die diese Spende möglich gemacht haben. "Es ist schön zu sehen, dass es Menschen, denen es gut geht, ein Bedürfnis ist, anderen zu helfen", so Dreschl und Zaminer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen