Das Glück hängt an der Angel

Timo freut sich über einen dicken Fang und präsentiert ihn stolz
20Bilder
  • Timo freut sich über einen dicken Fang und präsentiert ihn stolz
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Isabella Frießnegg

DIETRICHSTEIN (fri). Einmal im Leben eine Angel zu halten und einen Fisch aus dem Wasser zu ziehen, das ist der Traum vieler Kinder. Am Dietrichsteiner Teich wird dieser Wirklichkeit. Dort haben Mädchen und Buben bis zum vollendeten 15. Lebensjahr die Möglichkeit einen Tag lang Friedfische zu angeln. Karpfen, Schleien, Rotfedern und Co. sind dabei die begehrten Objekte der Nachwuchs-Petrijünger. "Aufgrund der großen Nachfrage mussten wir die Teilnehmerzahl auf 50 reglementieren", erklärt der Obmann des Fischereivereins Feldkirchen, Günter Gebhard.

Anleitung möglich

Die jüngsten Teilnehmer, so weiß der Obmann aus Erfahrung, sind sechs Jahre alt und kommen mit den Eltern oder Großeltern zum Teich. "Unsere Mitglieder stehen den Petrijüngern mit Rat und Tat zur Seite. Helfen mit die Angel richtig herzurichten und den perfekten Köder zu finden", schildert Gebhard. Grundsätzlich würde aber mit Einzelhaken (Schonhaken) gefischt werden, um ein möglichst schonendes Catch & Release (Fangen & Zurücksetzen) zu gewährleisten. "Pro Teilnehmer kann dann ein Fisch mit nach Hause genommen werden."

Zwei Wertungen

Zwei unterschiedliche Wertungen sollen einen möglichst fairen Wettkampf sicherstellen. "Zum einen wird der größte an diesem Tag gefangene Fisch gewertet, zum anderen gibt es eine Tageswertung Gesamtfischlänge. Dabei werden Maße der drei längsten gefangenen Fische addiert", freut sich Gebhard schon auf die Veranstaltung, die für viele Familien zur Urlaubsplanung gehört. "Wir haben junge Fischer aus der Schweiz, die ihren Familienurlaub nach der Kinder- & Jugendfischen planen."

"Am Busen der Natur"

"Fischen ist für Kinder und Jugendliche nicht nur Sport, sondern zugleich eine Möglichkeit sich in der Natur aufzuhalten", so Günter Gebhard. "Wir freuen uns über jeden Teilnehmer und Nachwuchsangler."

Kinder- & Jugendfischen
26. Juli, ab 6.30 Uhr
Dietrichsteiner Teich
Anmeldung: bei Jagd & Fischerei "Heinz Rauter" im Fé-Citycenter, oder auf www.fischerei-feldkirchen.at
Für Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre. Gefischt wird nur auf Friedfische.

Autor:

Isabella Frießnegg aus Feldkirchen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.