„Der hilfreiche Antonius“ sorgte für Lacher in der Fastenzeit

Die Laienspielgruppe Zweinitz
31Bilder

Die Laienspielgruppe Zweinitz unter Obmann Josef Egger gab ein heiteres Volksstück von Franz Gandl im Dorfgemeinschaftshaus in Wachsenberg zum Besten.
Lacher am laufenden Band, Pointen im Gurktaler Dialekt und ausdrucksvolle Mimik der Schauspieler begeisterten die zahlreichen Besucher.

Für das ausgezeichnete Bühnenbild sorgte Lampl Margit.

Musikalisch umrahmt wurde der heitere Abend von Erich Spendier

Gesehen wurden:
Goggauwirt Andreas Zitterer, Reko-Chefin Evelyn Kogler, Diakon Matthias Melzer, Theater-Kollegen Michael Zaminer und Siegfried Garnitschnig, Schauspieler Robert Putzinger.

Die Darsteller:

Bruder Antonius - Holzer Karl
Bürgermeister - Marx Werner
Wirt - Schöffmann Andreas
Mariedl (Magd u.Aushilfskellnerin) - Sturm Annelies
Ferdl Sohn des Bürgermeisters - Steindorfer Christian
Annerl seine Liebe - Marx Bettina
Moser (geplagter Ehemann) - Egger Josef ( Obmann der Laienspielgruppe)
Moserin (resolute Bäuerin) - Egger Barbara

Autor:

Alfred Cernic aus Feldkirchen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.