Die Dorfgemeinschaft hat "a guate Schneid"

46Bilder

WACHSENBERG (ac). Bereits zum 39. Mal fand am Wachsenberg das traditionelle Kirchbichlmähen statt. Bei Sonnenaufgang fingen die ersten Mäher in dem steilen Gelände mit ihrer schweißtreibenden Arbeit an. Die Dorfgemeinschaft unter Obmann Peter Gruber freute sich auch heuer wieder über die zahlreichen Teilnehmer und die vielen Helfer, welche den Kirchbichl in Rekordzeit gemäht und gesäubert hatten. Im Anschluss wurde in das Pfarrhaus zu einer zünftigen Jause und gemütlichen Beisammensein geladen.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen