Dorfgemeinschaft zeigte eine scharfe Klinge

35Bilder

Bereits zum 37. Mal fand am Wachsenberg das traditionelle Kirchbichlmähen statt. Bei Sonnenaufgang fingen die ersten Mäherin dem steilen Gelände mit ihrer schweißtreibenden Arbeit an, die Dorfgemeinschaft erfreute sich auch heuer wieder über zahlreiche Teilnehmer und die vielen fleißigen Helfer, welche den Kirchbichl in Rekordzeit gemäht und gesäubert hatten. Im Anschluß wurde in das Pfarrhaus zu einer zünftigen Jause und gemütlichem Beisammensein geladen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen