70. Geburtstag
Ehemaliger Feldkirchner Stadtrat feiert seinen 70er

Gemeinderat Robert Schurian, Stadtrat Helmut Kraßnig, Jubilar Walter Moser, Oskar Willegger, Landtagsabgeordneter Bürgermeister Dietmar Rauter (v.l.)
  • Gemeinderat Robert Schurian, Stadtrat Helmut Kraßnig, Jubilar Walter Moser, Oskar Willegger, Landtagsabgeordneter Bürgermeister Dietmar Rauter (v.l.)

  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Isabella Frießnegg

Walter Moser, Unternehmer und ehemaliger Feldkirchner Kommunalpolitiker, ist 70.

FELDKIRCHEN. Der Unternehmer und ehemalige Feldkirchner Stadtrat Walter Moser feierte kürzlich seinen 70. Geburtstag. Ein Anlass um ihn seitens der Freiheitlichen in Feldkirchen zu feiern. Stadtparteiobmann Stadtrat Helmut Kraßnig, Gemeinderat Robert Schurian, Stadtparteiobmannstellvertreter Oskar Willegger und Bezirksobmann Landtagsabgeordneter Bürgermeister Dietmar Rauter besuchten den Jubilar in seiner Firma, um ihm im Namen von Landesparteiobmann Gernot Darmann für seine lange Treue und Funktion in der Kommunalpolitik sowie für seine unternehmerischen Leistungen für die Stadt Feldkirchen zu danken.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen