Praxis Seminar
Ein Garten fürs Leben

Zukunftsmäßig: Ein klimafitter Garten.
3Bilder
  • Zukunftsmäßig: Ein klimafitter Garten.
  • Foto: Lena Uedl-Kerschbauemer
  • hochgeladen von Birgit Lenhardt

Im Workshop für einen klimafitten eigenen Garten werden praktische Tipps und Ideen geben, um für die klimatischen Veränderungen gerüstet zu sein. 

FELDKIRCHEN. Wer heutzutage einen eigenen Garten plant oder neu gestaltet, muss neben den persönlichen Wünschen an die zukünftige Wohlfühloase auch die klimatischen Veränderungen berücksichtigen. Genau zu diesem Thema veranstaltet die Klima- und Energiemodellregion KLAR! Tiebeltal und Wimitzerberge einen Praxisworkhsop am Freitag, den 25. Juni von 14 bis 18 Uhr in Feldkirchen in der Dietrichsteinstraße 15 im Garten von Familie Witasek. 

Paradies für alle

So gilt es hitze- und trockenheitstolerante Pflanzen auszusuchen, aber auch kühlenden Schatte für einen angenehmen Aufenthalt im Freien zu bauen oder wachsen zu lassen. Material- und Bauaufwand sollten möglichst energiesparend und nachhaltig gewählt werden. Und selbstverständlich soll der Garten wunderschön, pflegeleicht und ein Paradies für Insekten, Singvögel und viele andere Tierarten sein.

Workshop

Im Praxisseminar zur klimafitten Gartengestaltung werden in einem konkreten Familiengarten beispielhaft Ideen entwickelt und Lösungsvorschläge erarbeitet, die auch zu Hause im eigenen Garten umgesetzt werden können. Fürs Mitmachen sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Anmeldungen bitte unter klar@fenergiereich.at oder unter Tel.: 0664/3738672. Die Teilnahme ist kostenlos.

Zur Sache: 
Praxisworkshop: Ein Garten für Leben mit Lena Uedl-Kerschbaumer (Landschaftsplanungsbüro lenaplant)
Freitag, 25. Juni, 14 -18 Uhr
Dietrichsteinerstraße 15 (im Garten von Fam. Witasek)
Anmeldungen unter klar@fenergiereich.at oder unter Tel.: 0664/3738672
Mehr Infos unter http://klar.fenergiereich.at/klar/

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen