Clementi
Eine Messe zu Ehren vom Hl. Clemens

13Bilder

St. URBAN (kope). Am 23. November zelebrierte Pfarrer Josef Suntinger in der Pfarrkirche eine Messe zu Ehren des Hl. Clementi, Schutzpatron der Forstleute, Steinmetze, Berg- und Seeleute. Clemens von Rom, wie er auch genannt wurde, hat im ersten Jahrhundert gelebt.
Musikalisch umrahmt wurde die Messe vom Organisten Herbert Maier und den Jagdhornbläsern Homberg-Steuerberg unter der Leitung von Hornmeister Manfred Rader.
Anschließend wurden sie vom "Reid'nwirt"-Paar Irmgard und Karl Liebetegger zu einem köstlichen Wildgericht eingeladen. Gesehen wurden unter anderem der St. Urbaner Bildungsreferent Erwin Scheiber, die Weinprofis Petra und Günther Jordan sowie Valentin "Volte" Stubinger.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen