Glanegg: Kuh attackiert Mann

Aus unbekannter Ursache wurde der Mann von einer Kuh zweimal angegriffen
  • Aus unbekannter Ursache wurde der Mann von einer Kuh zweimal angegriffen
  • Foto: Symbolfoto: Friessnegg
  • hochgeladen von Isabella Frießnegg

GLANEGG. Am 25. Juni gegen 16 Uhr war ein 53-jähriger Mann aus der Gemeinde Glanegg auf einem Anwesen in Glanegg damit beschäftigt, die Kühe von der Wiese in den Stall zu bringen. Diese Tätigkeit wird von ihm täglich durchgeführt.

An linker Schulter verletzt

Aus unbekannter Ursache wurde er von einer Kuh zweimal angegriffen und dabei im Bereich der linken Schulter unbestimmten Grades verletzt. Der Mann wurde nach Erstversorgung durch die Rettung Feldkirchen und den diensthabenden Notarzt in das Klinikum Klagenfurt/WS gebracht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen