„Ich schreib jetzt mein Buch“

Roland Zingerle coacht werdende Buchautoren (www.rolandzingerle.at)
  • Roland Zingerle coacht werdende Buchautoren (www.rolandzingerle.at)
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

Die „Freie Akademie der Bildenden Künste und Literatur – Kärnten“ wurde 1998 von dem Klagenfurter Künstler Luka Anticevic gegründet. Unterrichtsschwerpunkte sind Bildende Kunst, zeitgenössische Fotografie und Literatur, bei den elf Dozenten sind derzeit mehr als sechzig Studenten inskribiert. Als offizieller Partner des Landes Kärnten gilt die Freie Akademie mit Sitz im „Haus der Volkskultur“ als Kompetenzzentrum für Bildende Kunst im Alpen-Adria-Raum.

Mein eigenes Buch
Das Angebot der Freien Akademie ist gegliedert in Studiengänge und Praktika über mehrere Semester sowie in Einzelseminare zu speziellen Themen. Eines dieser Spezialseminare leitet der Autor Roland Zingerle: das Schreibcoaching „Jetzt schreibe ich mein Buch“. „Dabei wird das Schreibprojekt jedes Teilnehmers individuell betreut, wobei die Gruppe Rückmeldungen gibt“, erklärt Zingerle.
Das Schreib-Coaching wird über die Dauer eines Semesters abgehalten, um eine dauerhafte Arbeit am eigenen Projekt zu gewährleisten (15 Lehreinheiten), und findet einmal wöchentlich für die Dauer von zwei Stunden statt.

Zingerle ist freier Texter und Schriftsteller, als Verfasser unter anderem der „Klagenfurter Kneipen-Krimis“ weiß er, wie man die eigenen Geschichten literarisch umsetzt.: „Das Erzählen von Geschichten ist einer der grundlegendsten Bausteine, die den Mensch zum Menschen machen. Egal, ob Höhlenzeichnungen, Göttersagen, Romane oder Kinofilme, es sind immer die Geschichten, die die Zeit überdauern, während die ihnen zugrunde liegenden Ereignisse oft in Vergessenheit geraten.“
Die WOCHE verlost einen Platz in Zingerles Schreibcoaching (siehe unten).

Akademie:
Freie Akademie der Bildenden Künste & Literatur – Kärnten:
Klagenfurt, Haus der Volkskultur (Bahnhofsplatz 5)
Infos, Studienangebote, Anmeldung: 050/536-40 595,
www.akademie-kaernten.info
Künstlerischer Leiter: Luka Anticevic, Pädagogischer Leiter: Peter Kohl

Schreibcoaching mit R. Zingerle „Jetzt schreibe ich mein Buch“:
15 Lehreinheiten zu je zwei Stunden, einmal wöchentlich, ab März.
Weiteres Angebot: Zertifikatslehrgang Literaturpraktikum (Zum
eigenen Buch in drei Semestern).

Mit der WOCHE zum Coaching:
Roland Zingerle stellt für WOCHE-Leser einen (kostenfreien) Studienplatz in seinem Schreibcoaching zur Verfügung. Schreiben Sie uns, warum gerade Ihre Geschichte zum Buch werden soll. Bewerbungen an christian.lehner@woche.at.

Autor: Christian Lehner

Anzeige
Das Hotel Silvia wartet am Klopeiner See auf euch

See- und GenussHotel Silvia am Klopeiner See

Das GenussHotel Silvia wird seit Generationen mit Leidenschaft im Familienbetrieb geführt. KLOPEINER SEE. Seit mehreren Generationen heißen wir Gäste aus der ganzen Welt in unserem Hotel in Kärnten willkommen. Alles begann mit den Großeltern in den 60er Jahren mit der Vermietung von Zimmern am Klopeiner See.. Unter unseren Eltern wurde die reine Vermietung zur Frühstückspension und seit 1986 führen wir die „Silvia“ als Hotel und vermieten die „Eva-Ferienwohnungen“.   Unser Motto: "See & Genuss"...

Anzeige

Wirtschaft
Opel Eisner mit Schlager als Werbesong

Opel Eisner lässt mit einem speziellen Werbesong aufhorchen. KÄRNTEN. Opel Eisner ist in ganz Kärnten beliebt. Und zwar so sehr, dass gleich mehrere Schlager-Stars einen Werbesong über die Automarke eingesungen haben. Geschrieben wurde der Song von Pia Vanelly und mitgesungen haben Gottfried Würcher  von den Nockis, Seppi Lesjak von den Wörtherseern, Natascha Siebenhofer, Hubert Dreier von "Die Kaiser" und die goldene Stimme des Wörthersees Silvio Samoni. Geschäftsführer von Opel Eisner...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen