Corona-Virus
In der Bäckerei Schieder läuft die Reindling-Produktion

Ingrid Teppan weiß, dass ein Kärntner Reindling zur Osterjause gehört.
  • Ingrid Teppan weiß, dass ein Kärntner Reindling zur Osterjause gehört.
  • Foto: WOCHE
  • hochgeladen von Isabella Frießnegg

FELDKIRCHEN (fri). Osterbrauchtum wird auch in Corona-Zeiten groß geschrieben. Daher laufen in der Bäckerei Schieder in Feldkirchen die Öfen auf Vollgas. Reindling, Osterpinzen und Co. ergänzen das tägliche Brot- & Gebäcksortiment jetzt. "Natürlich sorgen wir dafür, dass die Kunden nicht auf ihren traditionellen Reindling am Ostertisch verzichten müssen", sagt Schieder-Mitarbeiterin Ingrid Teppan. "Unsere Regale sind gut gefüllt und wir haben als kleines Ostergeschenk für unsere Kunden auch etwas vorbereitet. Bis Karsamstag gibt es beim Kauf von einem Kilogramm Brot eine kleine Osterpinze gratis dazu."

Bäckerei Schieder
Öffnungszeiten: Montag bis Samstag, 6 bis 12 Uhr
In den Filialen Thunpassage und Drive In in Feldkirchen sowie in Bodensdorf auch an Sonntagen (ausgenommen Ostersonntag) von 6 bis 11 Uhr geöffnet. Ostermontag geöffnet.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen