Joesi Prokopetz & Stub´n Tschäss

Joesi Prokopetz

Joesi Prokopetz schwadroniert und liest aus seinen Büchern. Der Tausendsassa - Kabarettist, Buchautor, Darsteller & Texter - hat mit „Da Hofa“ nicht nur Wolfgang Ambros, sondern auch den Austropop erfunden. Danach kamen Hits wie: „Du bist wia die Wintersun“, etc.etc. Texte für Fendrich, Werger, Wilfried & vieles mehr. Prokopetz landete mit „Codo“ & „Taxi“ in den internationalen Hitparaden.

"Popkrone"

Dafür gab es die „Popkrone“. Weitere Hits wie „Na guat dann net“ folgten. Der Ex-Fernsehmoderator schuf 1990 die Kabarett-Figur Rädl, die zur Kultfigur wurde. Prokopetz erhielt dafür 2009 den Salzburger Stier. Als Solokabarettist gilt er als fabelhafter Geschichtenerzähler, der den Alltag und seine hinterhältigen Überraschungen sehr pointiert & gewandt kommentiert.

Vollblutmusiker

Hinter Stub´n Tschäss verbirgt sich mit dem Jazzgitarristen Klaus Ambrosch einer der arriviertesten steirischen Live- & Studiomusiker, Kurt Gober, Cajon & Gubal, ein alter Bekannter des Austropop, & mit dem Bassisten der Gruppe „Broadlahn“ Chris Seiner ein Musiker, der bei 20 österreichischen Formationen Verwendung findet. Alle 3 Musiker sind Lehrer am J. J. Fux - Konservatorium in Graz.

So., 26. Oktober, Schloß Albeck, 15 Uhr

Vorschau auf Frühjahr 2015

Schloß Albeck, Fr, 24. April 2015, 20 Uhr
Neues Programm - Joesi Prokopetz: "Vorletzte Worte"
„Vorletzte Worte?“
„Ja.“
„Warum denn vorletzte?“
„Das letzte Wort hat immer meine Frau.“

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen