Fischen
Kinder- & Jugendfischen am Dietrichsteiner See

Siegerehrung am Schluss. Für die erfolgreichen Angler gibt es Preise und ein kräftiges Petriheil
3Bilder
  • Siegerehrung am Schluss. Für die erfolgreichen Angler gibt es Preise und ein kräftiges Petriheil
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Isabella Frießnegg

Auf der Jagd nach den großen Fischen wirft der Fischernachwuchs die Angeln aus.

DIETRICHSTEIN (fri). Wo Wasser ist, da sind meist auch die Fische nicht weit. Zumindest auf den Dietrichsteiner See trifft das zu. Der See ist eines der Gewässer, die von den Mitgliedern des Fischereivereins Feldkirchen befischt werden. Im Verein selbst registriert man, wie Obmann Günter Gebhard bestätigt, steigendes Interesse von Nachwuchsfischern. Darum organisiert der Fischereiverein Feldkirchen heuer zum 15. Mal das Kinder- und Jugendfischen am Dietrichsteiner See.

Messen und zurücksetzen

An die 50 Kinder und Jugendliche werfen beim Wettbewerb alljährlich die Angeln aus. "Geangelt wird nach dem Catch and Release- Prinzip – Fangen und Freilassen", erklärt Gebhard. "Die Fische werden sofort nach dem Fang gewogen und gemessen und dann wieder zurückgesetzt. Am Schluss werden die Tagessieger ermittelt. Sowohl für den größten gefangenen Fisch als auch für die höchste gesamte Fischlänge gibt es tolle Preise."
Erstmals gibt es heuer zwei Jahreskarten für den Wirth Teich, der ebenfalls von den Petrijüngern des Fischereivereins Feldkirchen befischt wird, zu gewinnen. "Für den Teich selbst geben wir nur fünf bis sechs Jahreskarten aus. Das ist also schon eine Besonderheit, wenn man die Berechtigung dafür hat", betont Gebhard. 

Fischen unter dem Sternenzelt

Und noch ein Zuckerl hat der passionierte Fischer für den Petri-Nachwuchs parat. "Am 3. August laden wir erstmals Kinder und Jugendliche zu einem Nachtfischen am Dietrichsteiner See ein. Erfahrene Fischer geben Tipps und Tricks gerne weiter und der eine oder andere Jungfischer wird mit einem Biss oder gleich mehreren belohnt. Dazu glänzen die Sterne am Himmel. Ein unvergessliches Erlebnis für Mädchen und Buben."
------------------------------------

Information

Kinder- & Jugendfischen: Sonntag, 28. Juli, 6 Uhr, Dietrichsteiner See
Gruppeneinteilung: 6 bis 10 Jahre und 11 bis 15 Jahre
Anmeldung: Heinz Rauter im Fe-Citycenter
Anmeldeschluss: Freitag, 26. Juli, 18 Uhr

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen